3d Raumplanungsprogramm

Raumordnungsprogramm 3d

275 mal heruntergeladen | 15.09.2017. Kostenloser Raumplaner: Auf der Suche nach jemandem (gegen Gebühr), der gut in Java und Java 3D ist .

pCon-Konzeptplaner Raumplanung mit Akustik-Plugin

Mit dem pCon-Planer können professionell räumliche Planungen und photorealistische Darstellungen in 2D/3D erstellt werden. Nutzer wie z. B. Hersteller von Büromöbeln, Händler, Innenarchitekten und Gebäudemanager können ihre Räumlichkeiten mit den flexibel einsetzbaren RAUWORKS-Produkten exakt auslegen. Der pCon-Planer hat seit kurzem ein weiteres Akustik-Plugin integriert, das die Raumakustik planung erlaubt - ein seit einiger Zeit für den Büromöbelfachhandel besonders interessantes Themengebiet.

Abgerundet wird das Raumkonzept neben der visuell attraktiven Ausstattung der Büros, zu der auch die Firma Raworks einen Beitrag leistet, durch die optische und inhaltliche Repräsentation der Raumakustik. Eine echte Bereicherung für Fachhändler, Büromöbelproduzenten und Architektur.

Poststation Veranstaltungsort Erbauer

Mit der mobilen Planungs- und Präsentations-Software können externe Veranstalter, wie z.B. Event-Agenturen, eine Vielzahl von Aufbauten für unterschiedlichste Veranstaltungsarten auswählen. Unterschiedliche Einrichtungspläne, z.B. für Gala-Abende oder Tagungen, kann der Nutzer unter Beachtung der entsprechenden hausinternen Versorgung unmittelbar in einem dreidimensionalen Saal unterbringen. So kann der Nutzer den individuellen Veranstaltungsaufbau abspeichern und als virtuelle Tour im 3D-Raum miterleben.

Zimmerplaner überarbeitet

Es wurden neue dreidimensional arbeitende Verdichter eingebaut. Eine weitere Programmiersprache ist in 13 verschiedenen Sprachversionen erhältlich. Darüber hinaus wurden verschiedene Detail-Verbesserungen zur weiteren Verbesserung des Workflows für den Almig-Vertrieb vorgenommen. Der R&I-Planner wurde als neuer Baustein eingebunden, mit dem es nun möglich ist, eine CAD-Zeichnung zu erzeugen.

Dazu wurden alle Gegenstände in 2-D-Symbole umgewandelt. Zusätzlich können Linien gezeichnet, in verschiedenen Farbvarianten gruppiert und Verdichter mit Überbrückung eingesetzt werden. Die komplette Baugruppe wurde nahezu vollständig in Adobes Blitzlicht implementiert und fügt sich somit in das Kundenmanagement des Raumplaners ein.

3D-Raumordnung

Risiken beim Wechsel von Fenstern, Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständen durch die Kombination verschiedener Farbtöne und Werkstoffe und die Simulation von Farb- und Lichtszenen. Wir können mit unserem 3D-Raumplaner mit Ihnen zusammen Wand, Tür, Fenster, Mobiliar und andere Einrichtungen hinzufügen, verschiedene Farbtöne und Werkstoffe miteinander verbinden, die Farbe wechseln, Beleuchtungssituationen nachbilden, um Ihre Lebensräume nach Ihren eigenen Ideen und Bedürfnissen zu entwerfen!

Sie haben noch weitere Informationen zur Raumordnung?

Mehr zum Thema