3d Rennspiele

3D-Rennspiele

Die Rennspiele sind alle in 3D. 3D-Rennspiele (481): Madalin Stunt Cars 2, American Racing, Drift Hunters 2, Kizi Kart Racing, Cartoon Mini Racing, Dirt Road Drive. Schauen Sie sich unsere Website an und spielen Sie Super Drift 3D oder andere tolle Rennspiele! Tolles 3D-Rallye-Rennspiel. Das ist Ihre Chance, ein Pilot-Test 3D-Rennspiel zu werden!

3D-Rennspiele - Coole 3D-Rennspiele online abspielen

Kein Wunder, denn die Fahrzeuge rasen mit hoher Fahrgeschwindigkeit über die Stadt. Racing Games zeichnen sich seit jeher dadurch aus, dass sie die Balance zwischen Bespielbarkeit und der Täuschung von Schnelligkeit wahren. Graphiken mit absurdem Tempo an einem vorbeilaufen zu lassen, wäre sehr leicht, aber dann Hindernissen auszuweichen, ohne das Auto in Menschen, Fahrzeuge oder Häuser hineinfahren zu müssen, würde dann immer schwieriger werden.

Zum Glück haben einige mutige Spieler Wege zur Simulation einer dreidimensionalen Umgebung entdeckt, in der man Rennen bestreiten, um Kurven rutschen und über Rampe laufen kann, um phantastische Tricks auszuführen. Laden Sie Ihren Speed-Boost auf und lassen Sie uns herausfinden, wer in diesen freien 3D-Rennspielen den ersten Rang belegt.

3D-Rennspiele

Das ist Ihre Gelegenheit, ein Pilot-Test 3D-Rennspiel zu werden! Sei ein schneller Pilot oder ein Rennfahrer, der Flugzeuge oder Schiffe in 3D segelt. Sie können jetzt an großen Rallye-Flugzeugen oder Motorrädern, Feuerwehren oder der Polizei, an Wüsten- oder Straßenrennen, an einem illegalen Autolauf, an F1-Rennen oder an Rennbussen teilhaben!

Mit den 3D-Rennspielen können Sie jede Spielart in einer schönen 3D-Grafik auswählen! Inklusive Nitroautos, können Sie ein Fahrzeug steuern oder an den Bergen Kanadas vorbeifahren, auf Schneefall rennen, um Kriminellen nachzulaufen oder Polizeiwagen zu flüchten, die hinter Ihnen her sind, um Flugkörper auf Polizeifahrzeuge zu zielen.

Lass dich von unserer Aufgabe nicht langweilen und gib dir die Gelegenheit, dich am Computer zu vergnügen, neue Möglichkeiten zu entdecken, dich über andere zu amüsieren oder deine Konkurrenzfähigkeit als erfahrene Spielerin unter Beweis zu stellen!

3D-Rennspiele und Idole

Mit Arcade-Games begann ihre Karriere in der Spieleentwicklung. lwata: Seit wann arbeitest du an Games für Home-Konsolen? Saakagami: Eines Tage hatten die Konsolen zu Hause die Arcadespiele ersetzt und alle gingen in diese Richtungen. Als erstes habe ich für eine Home-Konsole an Ridge Racer10 gearbeitet. Iwata: War Ridge Racer für dich der Drehpunkt, an dem du von der reinen Design-Arbeit zur Verantwortlichkeit für ganze Partien übergegangen bist?

Nach Sakagami: Nein, ich habe als Visual Leaders in einem Rennen namens Motorradrennen mit dem Namen Motorradrennen 211 mitgespielt. Nach einigen dieser Bücher habe ich einige Jahre an THE IDOLM@STER13 mitgearbeitet. Iwata: Ich möchte Ihnen ein paar Frage zu THE IDOLM@STER gestellt. Möglicherweise haben viele Menschen Schwierigkeiten, sich vorzustellen, wie jemand, der in einem Rennen der visuelle Führer war, auch ein Pop-Idol-Spiel machen kann.

Sakagami: (lacht) Gehen wir zurück zum Ausgangspunkt von Sakagami. Bei mir sind THE IDOLM@STER, Tekken 14, Air Combat und Ridge Racer alle gleich. Und wenn ich das jetzt erzähle, könntest du sagen: "Du bist ganz anders! Das kann ich nachvollziehen. Im Luftkampf steigen Sie in ein Jagdflugzeug und schießen Feinde ab, was die Natur des Menschen reizt.

Saakagami: Und natürlich ist es auch ein Kampf der Manner gegeneinander. Die Rennspiele sind vergleichbar. lwata: Geht es darum, den menschlichen Trieb zu erwachen? Nach Sakagami: Ja. lwata: Mit anderen Worten, es gibt viele Gemeinsamkeiten in den schönen Empfindungen, die man bekommt, wenn man in seinem Gehirn spielt.

Richtig, Sakagami. Kennst du das Feeling, wenn du beim Spiel auf einmal einen Rausch von Adrenalin bekommst? Sakagami: Das ist bei allen Partien gleich. Zum Beispiel hat jeder Graphiker seinen eigenen Style. Sind die Graphiken, angepasst an die verschiedenen Welt von Ridge Racer und THE IDOLM@STER, nicht anders?

Schakagami: Ja, ganz anders. Aber auch wenn sich die Welt des Films mit ganz anderen Inhalten beschäftigt, kann ein Filmemacher wie Spielberg15 sie in gewisser Weise so abbilden, dass sie im Prinzip gleich sind. lwata: Die verwendeten Motive und Graphiken sind sehr unterschiedlich.

Ich denke schon. Als ich es zum ersten Mal sah, fühlte ich etwas beinahe Sichtbares. lwata: Sie fühlten den Schirm wie ein Schaufenster zu einer anderen Lebenswelt mit Ihren eigenen Objekten? Nach Sakagami: Ja. lwata: Hast du dir gleich überlegt, ein Ridge-Racer-Spiel dafür zu machen?

Nach Sakagami: Ja. Wenn ich Ridge Racer an ihnen ausprobiert habe, waren die Wagen wirklich da und ich habe versucht, sie zu verschieben, habe ich bemerkt, dass ich mich auf eine etwas andere Weise auf das Spielgeschehen konzentriert habe. Sie meinen, dass Fahrzeuge auf einem 3D-Bildschirm anders funktionieren als auf einem 2D-Bildschirm.

Nach Sakagami: Ja. Nicht nur wegen der Fahrzeuge, sondern auch wegen der Rennstrecke hatte ich das Gefuehl, dass es etwas ganz Besonderes gibt. Die 3D-Tiefe macht es im Vergleich zu 2D-Spielen wesentlich leichter, den Abstand zwischen den einzelnen Fahrzeugtypen visuell abzuschätzen! Ich hörte Menschen in Drittanbietern behaupten, dass 3D einen großen Einfluss hat.

Man sagt, dass Rennspiele und fliegende Spiele einfacher zu sein werden. Nach Sakagami: Ja. Nebenbei bemerkt, manche Menschen empfinden die Rennspiele als mühsam. Ewata: Wenn es jemandem schwer fällt, Entfernungen einzuschätzen, können Rennspiele schwer sein. Bei Sakagami: Sakagami: Ridge Racer kann man den Fuß auf den Boden setzen. Die Strecken sind jetzt aber viel nüchterner.

Sakagami: Nach ein paar Rennrunden habe ich nach und nach ein Gespür für das Zeitverhalten.

Mehr zum Thema