3d Schminken

3D-Make-up

3-D Spider Tattoo Design Ideen für Männer und Frauen (2017), Hier finden Sie Ihr eigenes Design für das 3-D Spider Tattoo. Um einen Kussmund zu bekommen, sollten sich Frauen ein starkes Make-up auf die Lippen legen, richtig? Schminken von Theater und Maske mit Anleitung zum Schminken von Wunden und 3D-Schminken. Im Blog MIO´s finden Sie unter anderem viele hilfreiche Tipps und Tricks rund um das Thema Hochzeit, Make-up, Make-up und vieles mehr. Wir zeigen Ihnen ein tolles Augen-Make-up für den Tag, sexy Rauchaugen für den Abend, wie Sie Ihre Augen größer machen können & den ultimativen Eyeliner!

Aufmachung mit 3D

Das ist ganz einfach: Dafür sorgen der Make-up-Trend der Bildhauerei, auch Contouring oder Konturierung oder Konturierung genannt. "Gegensätze werden gezielt eingesetzt", erläutert der berühmte Maskenbildner Peter Arnheim. "Bevor Sie mit dem Modellieren beginnen, schminken Sie Ihr Make-up mit einer Grundierung, die die Haut gut bedeckt", fügt Arnhem hinzu. Kleine Schönheitsfehler in der Nähe der Augenregion können zum Beispiel optimal ausgeglichen werden: "Wenn Sie etwas zu nahe beieinander liegende Lider haben, verwenden Sie einen leichten Farbton am Innenwinkel des Auges, aber einen dunklen an der Außenecke.

Wenn man zu weit voneinander entfernt ist, macht man das Gegenteil", sagt Stehfest. Auf diese Weise können auch dunklere Augenränder und tiefe Lidschatten korrigiert werden - in beiden FÃ?llen wird ein helleres Licht als beim Primer verwendet. Aber vor allem kann die Form des Gesichtes mit der Bildhauerei korrigiert werden.

"Eine sehr flache, zu große oder zu große Stirnfläche kann optimiert werden, wenn ich einen dunklen Farbton vom Ansatz auf die Stirnfläche aufbringe. Dabei ist zu beachten, dass die Transitionen optimal gemischt sein müssen, sonst erscheint die Korrektion zu aufwendig. "Eine weite Schnauze hingegen erscheint schmäler, wenn man den Nasensteg erleichtert.

Das gleiche Verfahren kann auch zum Beschwören von hohen Backenknochen verwendet werden: Dabei wird ein dunkler Farbton des Streifens unmittelbar unter den Backenknochen aufgesetzt. Ein weiterer guter Tipp: "Der Klassiker Blusher ist auch ein großer Helfershelfer beim Konturieren von Make-up", erläutert Peter Schmiedinger vom VKE Kosmetikverband in Berlin. Die Spitze des Profis: "Es wird entlang des Wangenknochens in die Pupillenmitte appliziert - nie weiter und nie zu niedrig!

Zu diesem Zeitpunkt hebt das Blush die Backenknochen sichtbar hervor." Um ein natürliches Aussehen zu erzielen, empfiehlt Schmiedinger, den Ansatz mit dem selben Farbton zu nuancieren. "Sobald ein Farbton reflektiert wird, erscheint das Make-up viel natürlicher." "Ein Abstrich unter den Augenbrauen macht die Blicke heller, ein Anflug von Highlighter auf der Kinnpartie und dem Wangenbein erzeugt Lebendigkeit."

Einen solchen Strahler setzt Schmiedinger vor allem im Augenbereich ein: "Für kräftigere Augenkonturen ziehe ich ein dreieckiges Bild unter die Ösen, dessen Ende in den inneren Augenwinkel weis. "Wenn ich eine weiche Kontur schaffen will, setze ich den halbmondförmigen Beleuchtungskörper unter die Augen."

Mehr zum Thema