Abc für Vorschulkinder

Kindergarten für Vorschulkinder

Play - Das ABC für Vorschulkinder. Mit dem Buch "The ABC Express" erhält Anna ein Geschenk. Lese-Sponsoring: Kinder im Vorschulalter besuchen jeden Monat die Grundschule zur Lesepatenschaft. Souvenirs und Geschenke für Kinder im Vorschulalter, die Spaß machen und Kinder ermutigen. Young READING children - ABC für Vorschulkinder.

Play - Das ABC für Vorschulkinder Kinderconenprodukte

Damit nähern sich die Kleinen auf spielerische Weise der Schrift. Zuerst lernen sie die Briefe kennen und beginnen nach und nach aus den Briefen und später auch ganzen Sätzen Worte zu formen. Es fördert Phantasie, Erinnerungsvermögen und Vokabel.

Inhalte: Hinweis: Aufgrund der teilweisen Nutzung von Naturmaterialien und unterschiedlicher Farbdarstellung auf dem Bildschirm können wir Abweichungen nicht vollständig ausgleichen.

Die Verkehrsampel ABC

Kindergartenkinder aus Karben erlernen auf dem Spielplatz des Verkehrs in Kurort Vilbel nun auch das richtige Ampelverhalten. Dies war eine Neuheit für den Stadtpolizisten Heiko Lehnering. Sehr praxisnahe Verkehrsausbildung für die "Smart Foxes" in der Kindertagesstätte in Paderborn begann am frühen Morgen. Sie machte sich mit 26 Petterweiler Kindergartenkindern und Begleitern auf den Weg.

Hinzugekommen sind vier weitere Schüler der Klein-Karben Künstlerin und deren Kindergärtnerin. Waehrend die Maedchen und Buben auf dem Kinderspielplatz ihre Fruehstueckspause einlegen, trifft sich Wagners Polizist Heiko Lehnering. Alles hat er bereits vorzubereiten, mit Unterstützung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jugendwerkes in der Gemeindeverwaltung. Die einen dürfen noch auf dem Spielfeld toben, für die anderen aber schon.

Aufgrund eines Mangels an Ehrenamtlichen geht die Hansestadt nun in die Brüche - und benutzt zum ersten Mal den Spielplatz für den Verkehr in der Innenstadt von Vilbel. An mehreren Terminen werden dort alle Karbenkinder ausgebildet. "Ihr alle tragt einen Helm, das ist gut", preist Lehnering die Kleinen und leitet sie über den Marktplatz, hält an der Verkehrsampel, dem Fußgängerübergang und der Kreuzung.

"Aber nie ohne zu prüfen, ob alle Fahrzeuge wirklich anhalten", sagt er. Und dann geht es los: Die Radler starten, die Lehrer breiten sich auf dem Marktplatz mit den anderen Kinder im Abschleppdienst aus, und an den Ampeln steht er. "Schau, er reitet nur mit dem Fahrrad da durch, obwohl die Ampeln leuchtend sind", ruft ein kleines Mädchen.

Es geht immer darum, an den Ampeln Geduld zu haben. Auch für manche ist es eine große Aufgabe, auf der Spur zu sein und immer auf der rechten Straßenseite zu sein. Stadt-Polizist Lehnering muss oft an das rechte Benehmen mahnen.

Mehr zum Thema