Airhockey Tisch mit Luft

Lufthockeytisch mit Luft

Air-Hockey-Tisch, sehr selten benutzt und in neuwertigem Zustand? Air Hockey arbeitet nach einem sehr einfachen Prinzip. Ein Ventilator befindet sich unter der Tischplatte, durch den die Luft nach oben geblasen wird. Stellen Sie das Spiel auf einen Tisch und gehen Sie auf geht´s! Mit aufgeblasener Luft gleitet die Spielscheibe leicht über das Spielfeld.

Airhockeytische für Schulen & Vereine erwerben

Lufthockeytische haben ein geniales Prinzip: Ein oder mehrere leistungsstarke Gebläse laufen unter der Ablage. Diese pressen Luft durch die lackierte Tischfläche, die mit kleinen Öffnungen durchsetzt ist. Auf diese Weise wird auf dem Air-Hockey-Tisch ein dichter Luftkissen erzeugt, so dass der Pucks beim Sport knapp über der Tischfläche liegt. Beim Airhockey rast der Airhockey-Puck reibungslos über den Tisch, schiesst mit hoher Drehzahl von Gang zu Gang und garantiert ultra-schnellen Spielspass.

Airhockeytische sorgen nicht nur für gute Stimmung, sondern auch für Reaktions- und Koordinationsfähigkeit der Mitspieler. Lufthockeytische benötigen eine Stromversorgung für das integrierte Gebläse.

Lufthockeytische billig einkaufen im Internet

Die Preise verstehen sich inkl. MwSt.; die Preise sind freibleibend; alle Produkte unterliegen der Verfügbarkeit; RRP = empfohlener Verkaufspreis des jeweiligen Anbieters; je nachdem, ob Sie einen Gegenstand auf dem Wochenmarkt oder im Online-Shop erwerben, können die Bedingungen für einen finanziellen Kauf abweichen; loyale Brands und Bonuspunkte können bei Tabakerzeugnissen, Tageszeitungen, Zeitschriften, Büchern, Einlagen, Diensten, Geschenkgutscheinen oder Artikeln aus dem Brokerage (z.B. Telefonkarten oder i-Tunes) nicht abgeholt werden.

Der Versand von Artikeln sowie von Artikeln anderer Versandunternehmen ist von der Klage ausgenommen. Solange der Vorrat reicht. Was? Ausgenommen von der Promotion sind Beiträge anderer Speditionspartner. Rabatte gelten nicht für Einlagen, Tabakerzeugnisse, Produkte von Tschibo, Eduscho-Artikel, Agenturverkäufe (z.B. Kreditkarten), Tageszeitungen und Magazine. Solange der Vorrat reicht. Was?

Airhockey - Spaß für Jung und Alt

Mit zunehmender Spielfreude kaufen immer mehr Gastfamilien einen großen Airhockeytisch oder die kleine Tisch-Variante. Abgesehen von Billardspielen und verschiedenen Spielkonsolen ist dieses Game in den Kellerräumen der Männer unentbehrlich geworden. Es ist immer Zeit, eine weitere Spielrunde zu haben. Jahrzehntelang war das Turnier in den Vereinigten Staaten und anderen Staaten ein Wettbewerbsspiel, und seit der ersten WM 1974 werden die Champions des Air-Hockey regelmässig bestimmt.

Anleitung Air-Hockey? Lufthockey wird von zwei bis vier Personen ausgetragen. In diesem formlosen Spielverlauf gibt es verschiedene Spielvariationen, die der Nutzer vor Spielbeginn absprechen kann. Auf der anderen Seite des Spieltisches spielt der Gegner immer wieder den Ball aus seiner eigenen Mitte in die des Gegenspielers.

Bevor das Spielgeschehen beginnt, entscheiden Sie, wie viele Punkte Sie erreichen wollen oder wie lange das Spielgeschehen dauern soll. Das Berühren des Kobolds ist nur mit dem Drücker erlaubt, das Abspielen mit dem Handgelenk, dem Handgelenk oder einem anderen Körperteil ist nicht erlaubt. Das Racket muss auf dem Feld verbleiben und kann auch verwendet werden, um den Pucken zu blocken, indem man ihn auf den Pucken platziert.

Wenn ein Puckschlag zu stark ist, darf er nicht getroffen werden, solange er sich dreht, sonst könnte er vom Feld aufsteigen. Ein herumfliegender Kobold würde einige Verletzungen oder Zerstörungen an Gegenständen wie z. B. Gefäßen oder Brillen verursachen, da er eine beträchtliche Schnelligkeit haben kann.

Welche Voraussetzungen müssen für ein Air-Hockey-Spiel erfüllt sein? Der Lufthockeyplatz ist ein spezieller Tisch in der Größe eines Billardtisches. Im Mittelpunkt des Spieles steht eine gerade Scheibe, auf der sich das Spielgelände erhebt. Auf einigen der Tische wird Luft durch kleine seitliche Schlitze eingeblasen, um den Kobold auf ein Luftpolster zu legen, auf dem er dann ohne Reibungsverlust über das Schlachtfeld schwebt.

Es gibt für jeden Sportler einen speziellen Schläger, auch Air-Hockey-Griff oder -Drücker oder -Schläger genannt, der einem kleinen sombreros ähnelt. Damit wird der Puckstick bespielt, wodurch die Spielerfinger durch die besondere Gestalt des Pushers geschont werden und zugleich eine große Beschleunigungsfähigkeit für den Pucks besteht. Es geht darum, den Kobold in das Gegentor zu bringen, wodurch der Kobold eine sehr große Schnelligkeit erzielt, indem er das hartelastische Seitenband drückt und abprallt.

Eine normale Air-Hockey-Tabelle hat etwa die Grösse eines Billardtisches. Achten Sie beim Puckkauf darauf, wer an diesem Tisch mitspielen will, damit er nicht zu hoch ist, sonst kann der Pucks nicht auf dem ganzen Tisch mitgespielt werden. Auf der Spielfeldseite befinden sich Löcher, durch die die Luft mit den bestehenden Lüftern auf das Feld geschleudert wird, um den Pucks schwimmen zu lassen. 2.

Das Spielfeld ist eben, so dass der Kobold besser durchgleiten kann. Abhängig von der Ausrüstung wird eine elektrische Zählerfunktion für die Ziele am Tisch oder, wie es vom Tischfussball bekannt ist, individuelle Torkuben befestigt, die nach einem Ziel immer von Hand nachgerüstet werden. An jeder der Seiten gibt es eine Fangmöglichkeit für den Kobold, so dass er nach einem Treffer rasch wieder ins Spielgeschehen einfließen kann.

Sie können auch zwischen einem soliden Air-Hockey-Tisch und einer faltbaren Version wählen. Der Tisch kann an den Tagen ohne Spiele in der Werkstatt oder auf dem Dachboden gelagert werden und ist im Nu wieder aufgestellt, wenn das nÃ? Dies ist notwendig, weil der Kobold schnell ist und wenn er mit einem kleinen Stift oder Nägel in Kontakt kommt, kann er große Qualen verursachen und der Spaß am Spielen ist für eine Weile zu Ende.

Unterhalb des Griffes befindet sich eine Filzplatte, so dass das Schlagfeld beim Überfahren nicht zerkratzt wird und der Drücker besser gleiten kann. Der Air Hockey Pucks ist in unterschiedlichen Versionen erhältlich. Wer kein zusätzliches Kinderspielzimmer hat und keinen Raum für einen Air-Hockey-Tisch hat, hat mehrere Möglichkeiten, dieses tolle Brettspiel zu spielen.

Eines davon ist die Mini-Air-Hockey-Version, die auf den Tisch gelegt werden kann. FÃ?r jeden WÃ?nsche ist das geeignete Spielplatz zu haben. Nach dem Spielvergnügen ist er rasch wieder auf dem Kleiderschrank oder unter dem Tisch weg. Wer mit einem Mini-Air-Hockey-Spiel nicht zufrieden ist, hat auch die Chance, den Küchen-, Tisch- oder Garten-Tisch in einen Air-Hockey-Tisch zu wandeln.

Je nachdem, an welchem Tisch Sie spielen möchten, gibt es Editionen in unterschiedlichen Ausmaßen. Manchmal sind kleine Füsse an den Air-Hockey-Tischeinheiten befestigt und auch an ein Sicherheitsnetz oder einen Sicherheitskorb für den Pucks wurde gedachter. Bei dieser Miniaturversion können bereits ab 3 Jahren mit dem Air-Hockey-Training begonnen werden. Air Hockey ist ein Sport, der Kindern und Jugendlichen Spaß macht.

Weil es hier um Geschwindigkeit und Geschicklichkeit geht und die kleinen Akteure in vielen anderen Spielen einen großen Rückstand haben, aber die Beweglichkeit kann hier durchaus von Nutzen sein.

Mehr zum Thema