Airline Direkt

Fluggesellschaft Direct

Flug-Angebote & günstige Flüge mit Airline Direct. Das Schnäppchen des Tages von Airline Direct. Auch diese Flüge können direkt über das Flugportal gebucht werden. In einem Test haben wir das Angebot von airline direct für Sie unter die Lupe genommen. Die Airline Direct hat nur miserable Kundenbewertungen, keine positive Meinung.

direct.de

Anstelle von billigen Flügen für Sie im Internet, haben wir uns auf mehr Leistung umgestellt. Wir sind sicher, dass Sie aus dem Sortiment vieler Fluggesellschaften rasch günstige Flugverbindungen für Ihre Wunschreise vorfinden werden. Doch mit einer Kalender-Funktion für aktuelle Angebote, Flughafen-Informationen und Reisetips ist unser Schwerpunkt nicht nur ein günstiger Rundflug für Sie, sondern umfassende Informationen rund ums Reisen.

Billigflüge können Sie auf unserer Website einfach und bequem reservieren, denn dank unserer Flugübersicht ist das weltweite Auffinden günstiger Flugverbindungen ein Kinderspiel. Aber wenn Sie einen Flieger im Internet reservieren wollen, wollen Sie das richtige Flugangebot rasch auffinden. Deshalb ist uns eine gute Benutzerführung wichtig - damit Sie ohne großen Kraftaufwand wirklich preiswerte Flugverbindungen vorfinden.

direct.de

Berufliche Regelungen: Das Berufsrecht kann auf der Internetseite www.gesetze-im-internet.de des Bundesministeriums der Justiz und der Rechtsanwälte nachgelesen werden. Hinweis gemäß EU-Verordnung Nr. 524/2013 und 36 VSBG: Wir beteiligen uns nicht an einem Streitschlichtungsverfahren vor einer Verbraucher-Schlichtungsstelle. Für weitere Information und Kontaktdaten besuchen Sie bitte unser Hilfe-Center.

Am besten ist es, wenn Sie Ihre Flugreise direkt über die Webseite der Fluggesellschaft reservieren.

Flug-Suchmaschinen sind für den Vergleich vieler Anschlüsse nützlich. Aber nicht immer sind hier die besten Offerten zu haben. Die Flugbuchung erfolgt am besten direkt über die Webseite der Airline. Auch auf der Webseite der Airline können die Reisenden spezielle Tarife vorfinden, die auf Reise-Portalen oder Flug-Suchmaschinen nicht zu bekommen sind, berichtete das Branchenmagazin "c't" (Ausgabe 8/2018).

Zum Beispiel Low-Cost-Flüge in der Economy-Klasse, die einige Fluglinien von konkurrierenden Hubs bereitstellen. In der Regel gibt es kaum einen Anlass, nicht über die Webseite der Fluggesellschaft zu reisen. Die Flugsuchmaschine ist demnach besonders geeignet, um festzustellen, welche Fluglinien auf einer Route mitfliegen.

Häufig werden dem Benutzer jedoch nur kostengünstige Tarife angeboten, die z.B. kein aufgegebenes Gepäck mit einbeziehen.

Deshalb ist es besser, Ihren Abflug direkt bei der Fluggesellschaft zu reservieren.

Sinnvoll, denn es werden die Offerten der verschiedenen Fluglinien miteinander abgeglichen. Aber die Reservierung hat Tücken: verborgene Kosten, große Annullierungskosten - und auf einmal ist der Flieger nicht so billig wie erwartet. Zehn Fluglinienportale und fünf Buchungsseiten hat die Stiftung Warentest einander gegenübergestellt. Dein Tipp: Über ein vergleichendes Portal sollten User zunächst prüfen, welche Fluglinien auf der von ihnen gewünschten Strecke billig sind.

Portal sammelt verborgene KostenNicht neue, aber dennoch lästige. Die Benutzer finden einen angeblich niedrigen Tarif, geben ihre personenbezogenen Angaben ein - und am Ende kommen Servicekosten hinzu, die den Transport erheblich teurer machen. Das ist die Beschreibung der Fachzeitschrift "test" (Ausgabe 8/2016). Manche Internetportale berechnen z.B. eine Vergütung für die Bezahlung mit einer gewöhnlichen Karte - nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch müssen sie mindestens eine gebräuchliche und kostengünstige Zahlungsmethode bereitstellen.

Nicht so auf den Websites der Fluggesellschaften: Es gab kaum verborgene Honorare im Vergleich. Die Stornokosten auf den Portalen sind oft hoch. In den Portalen gibt es kaum transparente Informationen über Preise und Konditionen. Die Fluggesellschaften sind nach Angaben des Magazins besser bei der Stornierung. Die Testpersonen kamen zu dem Schluss, dass die vergleichenden Websites in Bezug auf Kriterien und Filteroptionen besser abschneiden als die Websites der Fluggesellschaften.

Geprüft wurden die Internetportale check24 flug, check-24 flug, fluege.de, e-bookers, expedia, flug.de, air24, brevofly und optodo sowie die Buchungsseiten von flughafen, airline, eurowings, flughafen, reisebüro, Ryanair und easy-jet. Wenn es sich um die erste handelt, ist es empfehlenswert, direkt zu den aufgeführten Fluggesellschaften zu gehen und dort den Flugpreis zu überprüfen.

Auch interessant

Mehr zum Thema