Alba Basketball

Basketball Alba

Registrieren Sie sich für den ALBA Berlin Ticket-Alarm und Sie werden informiert, sobald ALBA Berlin Tickets verfügbar sind! ALBA Berlin ist mit acht Deutschen Meisterschaften und sieben Siegen im BBL-Cup einer der erfolgreichsten Vereine im deutschen Basketball. Neuigkeiten, Informationen und Bilder über Alba Berlin auf Süddeutsche.de. Nachrichten, Berichte, Interviews, Hintergrundberichte und Statistiken über Spieler und Trainer von Alba Berlin vom easyCredit BBL.

Die Hauptstadtvereinigung ALBA BERLIN und die BSP vereinbaren eine Kooperation für Masterstudenten der Sportpsychologie.

mw-headline" id="Geschichte">Geschichte[Edit | | | Quellcode bearbeiten]>

Deutsche Meisterin: 1997, 1998, 1999, 2000, Deutsche Pokalsiegerin: 1997, 1999, 2002, 2003, BG Charlottenburg, gegründet 1989, wurde 1991 nach der Gewinnung des Entsorgungsunternehmens Alba AG als Hauptsponsorin nach Alba Berlin versetzt. Die Alba Berlin ist Nachfolgerin des DTV Charlottenburg (1990 Fusion mit der BG Charlottenburg) in der Deutschen Basketball-Liga.

Bereits kurz nach dem Wechsel von der Sümmeringhalle in die Max-Schmeling-Halle 1996 ersetzte Alba Berlin 1997 den Serienmeister Bayer Leverkusen und holte die lang erwartete erste Basketball-Meisterschaft. Ingesamt konnte er in seiner 7-jährigen Laufbahn als Cheftrainer bei Alba Berlin neben dem Gewinn des Kora? Cups und weiteren europäischen Siegen vier Mal die Europameisterschaften und einen Cupsieg verbuchen.

Die von Henning Harnisch besetzte Stelle des Teamleiters wurde organisiert und am 11. Oktober 2005 in die Alba Berlin Basketballteam-Gesellschaft mbH ausgegliedert. Alba Berlin hat in der Saison 2005/2006 unter seinem neuen Coach Henrik Rödl wieder den Deutschen Pokal gewonnen. Wie die Hauptrunde ging man dieses Mal in die Endrunde der Weltmeisterschaft, in der man allerdings Rhein-Energie Köln unter Coach Sa?a Obradovi? verlor, die bei Alba 1995 als Spielerin noch Kora?-Cup-Siegerin war.

Doch in der darauf folgende Spielsaison 2006/2007 erreichte Alba den ersten Platz im Endspiel gegen Jugoslawien, was zur Kündigung von Rödl und der Unterzeichnung von Luka Pavi?evi? und dem anschließenden großen Neuaufbau des Teams geführt hat. Nachdem das Pech in der Vorbereitungsphase und in der laufenden Rennsaison 2007/2008 dazu geführt hat, dass Goran Jeretin für die ganze Staffel und Aleksandar Ra?i? für die Playoffs ausgeschieden sind, unterzeichnete Alba im Jänner Immanuel McElroy und Aleksandar Na?feji von den Kölner 99ern, die später in der Rennsaison Insolvenz angemeldet haben.

Alba qualifizierte sich in der Spielzeit 2003/2004 zum letzten Mal für die höchste europäische Liga ULEB Euroleague. Alba nahm als aktueller Bundesmeister erneut an der Euroleague 2008/2009 teil und schaffte es unter die Top 16 - obwohl sie hier die Gruppenrivalen FC Barcelona, Real Madrid und Maccabi Tel Aviv nicht schlagen konnten, war Alba mit im Schnitt 11.264 Besuchern in der O2 World Berlin die meistbesuchteste Mannschaft in Europa.

8] Während sie die Telekom Baskets Bonn im Pokalfinale auf Bundesebene klar bezwungen hatten, schieden sie als erste Gruppe in fast fünf Partien aus der Playoff-Halbfinalserie aus. Alba verpasste auch die Top 4 des neu gegründeten BBL Cups durch eine verlorene Partie in Bamberg. World ) in Friedrichshain-Kreuzberg ist seit 2008 Schauplatz der Alba Berlin-Hauptspiele.

Auch nach einigen Spielerwechsel, vor allem in der Aufbauposition, wo unter anderem Heizko Schaffartzik zurückgebracht wurde, konnte Alba die Playoffs noch auf Platz drei erreichen. Wie die beiden Vorgänger sollte die gesamte Strecke von fünf Partien zurückgelegt werden, landete aber auf dem zweiten Platz, nachdem Alba den amtierenden Meister im Finale fast 90 Minuten vor Schluss geführt hatte.

Wie Immanuel McElroy, BBLs wiederholter Verteidiger des Jahrgangs, verliess Julius Jenkins, BBLs bestes Offensivspielerin drei Mal in Serie und BBLs MVP zwei Mal (2008 und 2010) den VfB. Trainer Herbert dagegen holte den MVP DaShaun Holz 2011 von seinem früheren Klub nach Berlin. Das Team verfehlte jedoch die Hoffnungen und zog sich nach dem Ausfall von Alba in der Euroleague-Qualifikationsrunde der sechzehn besten Teams im Eurocup in der ersten Playoff-Runde gegen den stark beförderten s. Oliver Baskets aus Würzburg zurück.

Alba Berlin feierte am Samstag, den 24. MÃ??rz 2013, ihren ersten Europameister-Titel seit vier Jahren im BBL-Cup. Im Halbfinale der nationalen Olympiade der Berliner Olympiade traf der Albatros auf den Bayern München. Alba gewann das Match mit 92 zu 83 und stand im Endspiel.

Die Partie ging vor 13.854 Besuchern mit einem 85 zu 67 Erfolg für Berlin zu Ende. Alba Berlin gewann damit zum siebten Mal den BBL-Cup. 15] Alba belegte in der regulären Saison 2012/2013 den fünften Tabellenplatz und schlug den Bayern München im Viertel.

Auch in der Spielzeit 2013/14 stand Berlin den Bajuwaren in den Playoffs gegenüber. In der Euroligasaison 2014/15 hat ALBA die zweite Runde erreicht, in der das Unternehmen die Möglichkeit hatte, bis zum vergangenen Tag das Halbfinale zu erreichen, was noch keine deutsche Nationalmannschaft erreicht hat.

Das Gesamtbudget der Alba BERLIN Basketballteam wird auf 8-10 Mio. EUR (Stand 2013) geschätz. Das Gesamtbudget von Alba Berlin wird auf einen der drei grössten Clubs der BBL geschätz. Hauptsponsor der Gesellschaft ist die Alba Group. Der Lieferant Adidas, DKB AG, Lotto Berlin, comline AG, EDEKA und Volkswagen AG (ab 2017).

Alba Berlin hat im Dez. 2005 beschlossen, die eigene Nachwuchsarbeit aufzustocken. 28] Unter der Führung von Henning Harnisch, dem ehemaligen Teamleiter und später (ab 2013) Vizepräsident des Verbandes, wurden verschiedene Nachwuchsinitiativen aufgesetzt. 29] Alba Berlin hat 2010 51 Ausbilder beschäftigt. Für den Basketballclub Berlin waren 24 Jugendmannschaften angemeldet. Match Alba Berlin gegen BBC Bayreuth am Freitag, 20. Januar 2011 in der Mercedes-Benz Arena in Berlin.

Im Jahr 1996 wurde die Max-Schmeling-Halle (8.500 Plätze) im Stadtteil Pankow, die für die Kandidatur für die Olympiade 2000 erbaut wurde, zum ersten Mal belegt und dauerte bis zur Spielzeit 2007/08. In der vergangenen Spielzeit, in der die Max-Schmeling-Halle als Austragungsort für die BBL-Heimspiele diente, konnte Alba Berlin durchschnittlich 6.908 Zuschauer in der Hauptveranstaltung des BBL verzeichnen.

Für 165 Mio. EUR gebaut, verfügt die multifunktionale Halle über 59 Zuschauerräume und 14.500 Plätze für Basketballspiele. Damit ist die Mercedes-Benz Halle Berlin die grösste Eventhalle Berlins und die zweitgrösste in Deutschland. Das Schulungszentrum des Profiteams von Alba Berlin ist seit 2010 in der Mitte in der Schützenstraße 51 angesiedelt.

Der Saal, der vor allem in Alba Berlin zur VerfÃ?gung steht, wird auch von Jugendteams und Amateursportvereinen benutzt. Zum vierten Mal in Serie stellte Alba Berlin einen neuen Besucherrekord in der Hauptrunde der BBL auf. 36 ] Damit war die Nationalmannschaft in dieser Spielzeit die meist besuchte Basketballmannschaft in Deutschland und Europa.

Die Alba Berlin hat eine starke Fangemeinde und ist einer der größten Publikumsmagneten in Deutschland und international: Die Spiele des Clubs gehören zu den beliebtesten Basketball-Events in Europa und ziehen Tausende von Zuschauern pro Spiel an. Die in der Spielzeit 1992/93 in Berlin gegrÃ?ndete Alba-Tross-Fangemeinde hat Ã?ber 300 Mitglieder und veranstaltet unter anderem Auswärtsspiele in Alba Berlin.

Gold-gelbe Gläser, Mützen, T-shirts, Basketball-Shirts, Fahnen oder T-Shirts mit Berlinsymbolik sind die typischen Zubehörteile für Alba Berlin-Fans. Bei den Heimspielen von Alba Berlin werden die Cheerleader der Alba Dancers dabei sein. Nachrichten über den Alba Berlin Basketball Club werden in verschiedenen regionalen, überregionalen und überregionalen Massenmedien verteilt. Auf der Internet-Plattform Telekom Basketball berichten wir als offizielle Medienpartnerin von easy-credit-BBL regelmäßig über die Ergebnisse der Basketball-Bundesliga.

Dort können Spielsendungen unter Mitwirkung von Alba Berlin per Live-Stream ab 2017 mitverfolgt werden. ULEB Euroleague und Eurocup Matches werden auch von Telekom Basketball ausgestrahlt. Bei Sport1 werden ab und zu Alba-Treffen im TV gezeigt. Das rbb informiert in seinen Sendungen über Nachrichten aus dem Alba Berlin Profi-Team. Video-Inhalte zu Alba Berlin, BBL und Basketball sind in den Internet-Mediatheken von ZDF und ARD verfügbar.

Auf den Internetportalen der meisten Zeitungen Berlins wie dem Tagesspiegel,[52] der Berliner Morgenpost, Berlin, der Berlinischen Tageszeitung, dem Kurier oder der B.Z. gibt es in ihrem Sportbereich eine eigene Sektion über das Basketball-Team Alba Berlin. 54 ] Seit der Spielzeit 2012/13 ist der Sender Radio Eins der offizielle Ansprechpartner von Alba Berlin in der Basketball-Bundesliga und bei nationalen und internationalen Wettkämpfen.

Christliche Blees: Erscheinung Alba. Die Alba Berlin Basketball-Bücher. Bundesliga Bebra Verlagshaus, Berlin 1999, ISBN 3-930863-34-0 Thomas Pletzinger: Meine Herren, wir leben am Abgrund: Eine Spielzeit im Profibasketball. Die Kiepenheuer & Witsch, Köln 2011, ISBN 3-462-04369-2. der 100 grössten Basketballvereine des DBB (Teilnehmerausweise, Stand 31.12.2016). Basketballverband, abrufbar am 13. Juli 2017 (PDF; 445 kB).

Dietmar Wenck: Warum Alba Berlin Deutschlands Top-Club ist. Ort: Berlinermorgenpost, 16. April 2010, Zugriff am 16. Juni 2017. 11. November 2010 Neue Besucherrekorde & König der Zuschauer in Europa Auf: Alba-Website, Zugriff am 12. Januar 2013. Die albatrossen bewegen sich in die O2 World. Sie wurde am Freitag, den 11. Januar 2008 abgeholt. ? LIVE Blogging aus Vitoria.

Am: Europäische Basketball-Union, die seit dem 1. Januar 2010 auf der Website der Europäischen Liga für Basketball vertreten ist. Am: Der Tagesspiegel, den wir am Freitag, den 28. Mai 2010, aufgerufen haben. Nowitzki's Auftritt gegen Alba: Eine schwierige Zeit für die Blaublütigen In: Der Spiegel; Zugriff am Freitag, den 13. Januar 2013. Alba bekommt die Euroleague Wildcard, Göttingen lizenziert.

Am: Spiegel-Online-Website; aufgerufen am 28. Januar 2013. Alba Berlin besiegt Master Bamberg. Auf der Online-Website der Firma World; gestartet am 28. März 2013. Alba Berlin gewinnt im Pokalfinale. Am: Spiegel-Online-Website; aufgerufen am 14. März 2013. Alba Berlin besiegt San Antonia Spurs. Im Internet unter: Spiegel; Zugriff am 10. September 2014. Die 100 grössten Basketballvereine der DBB (Teilnehmerausweise, Stand 31.12.2012).

Basketballverband, abrufbar am 13. Januar 2015 (PDF; 53 kB). ? Struktur der Klubs der Beko Basketball Bundesliga (Saison 2013/14). MÄRZ 2014, ISSN 1432-8925, DNB 018278000, S. 36 (Quellen: Forschungsförderer, Firmenbuch und Daten der Verbände). Alba-Geschäftsführer Marco Baldi zum Geschäftsführer des Jahrs gewählt: Horizont-Website; gestartet am 15. Juni 2013. - Alba-Geschäftsführer Marco Baldi versteht sich als "Mann der Überzeugung" In:

Berlin ische Tageszeitung Berlin Post; eingesehen am 27. Juni 2013. ? Dominik Bardow: Yesterday's Basketball Talent School. Am: Tagesspiegel Webseite; Berlin, 24. Jänner 2013. Abgerufen am 13. Mai 2013. ? (SUB): Urspring gewinnt neuen Sponsor mit Cybex. Am: Webseite der Suedwest Zeitung; Ulm, 2010. 11. Oktober 2017. Lomax: Alba verstärkt die Jugendförderung.

Am: Dunk-Website; Berlin, 29. April 2006. 1. Januar 2017. Michael Reinsch: "Fliegendes Geschirr" bringt junge Menschen zur Körbchenjagd. Auf der Website der FAZ; Frankfurt am Main, 25. September 2009. Aus dem Internet abrufbar am 17. September 2017. Sebastian Arlt: Alba gewinnt und würdigt den Model-Profi.

Von: Berlin Morningpost; Berlin, 9. bis 9. September 2010. Abruf am 28. März 2018. Traditionelle Deutsche Halle in Berlin wird abgebrochen Auf: DOSB-Website; Abruf am 24. bis 2. Februar 2013. In: Theo Breiding: Alba Rebuilds - New Hall, New European Team In: Berlin Morningpost, 14. bis 9. August 2010. Bonn zieht 18.605 Zuhörer in die Koelnarena zu einem Zweikampf gegen Alba.

Ort: Berlinische Tageszeitung, Stand: 19. März 2000; Zugriff am 14. Juni 2017. ? BBL verzeichnet Besucherrekord. Auf der Sport1-Website; Zugriff am 24. Januar 2013. Sebastian Arlt: Mehr Zuschauer im O2 World Basketballteam in Berlin als im letzten Jahr In: Berlin, 3. Mai 2013; Zugriff am 3. Juni 2017. N.N.: Information über den Fan-Club.

Am: 9×13-Blog; Berlin 2013-2018. Rückrufdatum: Mittwoch, 29. Mai 2018. Die Alba-Erwünschte Unrest In: Der Tagesspiegel; Rückruf am Freitag, 24. Januar 2013. N.N.: More Show, Shorter Outfits. 2.5. Die Alba Cheerleader sind so geil In: Berlinerkurier, Stand Juni 2011. Alba Dancer's On: Facebook website; Stand August 2013. Das Mysterium On: Pico website; Stand August 2013. N.N.: Till Schweiger Tricks Alba.

Ort: Berlinerkurier, Stand 1. Januar 2006; Zugriff erfolgt am 14. März 2013. ? Heiko Schaffartzik. Baskets (diw) In: Berlinischen Morgenpost, Stand: 1. Januar 2011. Basketball Capitals On: ESPN website; Stand: 1. Januar 2013. NBA 2k14: Mit den besten Basketballteams der Euroliga On: Playm website; Stand 22. August 2013. Alba Berlin On: Tagesspiegel website; Stand 1. Januar 2017. ? Alba Berlin On: B.Z.-

Webseite; abrufbar am 04. 07. 2017; Alba Berlin On: Image Webseite; abrufbar am 04. 07. 2017; Alba Berlin Official Channel On: Facebook Webseite; abrufbar am 04. 06. 2013; Alba Berlin Basketball Team Youtube Channel On: Youtube Webseite; abrufbar am 05.07.2017. June 2013. Alba Berlin auf der Webseite twittern. Alba Berlin Soundcloud On: Soundcloud Webseite; Zugang per Internet: April 2017. Beeko BBL On: Nice Dunk Webseite; Zugang per Internet: Internet: Internet: ? Forum: ?

Europa Auf: Interbasket-Website; Zugriff am 14. Juli 2013.

Auch interessant

Mehr zum Thema