Alle Angry Birds

All angry birds

Alle Spiele von Angry Birds wurden zwei Milliarden Mal heruntergeladen. Es dauert nicht lange, bis aus Red, Chuck, Bomb und Co echte "Angry Birds" werden. Der temperamentvolle Protagonist der "Angry Birds"-Spiele ist stets bestrebt, neue Genres und Umgebungen zu erobern. Wütende Vögel Jahreszeiten ist die erste Fortsetzung der berühmten Wütenden Vögel, eines der am häufigsten heruntergeladenen Spiele von Google Play. Der absolute Klassiker unter den Touchscreen-Spielen.

Verärgerte Vögel: Alle wenigen Augenblicke Sylvester - Culture

Wenn Sie das Spiel "Angry Birds" mögen und oft zu viel Zeit damit verbringen, können Ihnen diese Frage in den Kopf kommen: Weshalb jagen sie ständig die arme, grüne und hilflose Sau, die sich hinter Boxen, zwischen hölzernen Gerüsten oder unter Steinen versteckt? Sicher, die können nicht mitfliegen, das ist nervig.

Ein Katapult ist nötig, um die Tiere zu schlagen und mit ihnen in den unendlichen Jagdgebieten zu landet. Ja, auf einigen Stufen erweisen sich die Tiere als tückische Räuber, die auf dem Boden und in der Lüfte mit lustigen Autos umherfahren. "Wütende Vögel" ist ein sehr einfaches Computer-Spiel ohne besondere Erzählung.

Man braucht viel Fingerspitzengefühl und viel Zeit, um die Tiere abzuschießen und die richtige Bahn zu erforschen - und es macht am meisten Spass, wenn so viele der phantasievollen Strukturen im Schweinestall explodieren und explodieren. Sozusagen jede Minute an Sylvester. Die finnische Softwarefirma aus dem Jahr 2009 startete das Game und hat sich seitdem zu einem der beliebtesten Spiele aller Zeiten mit 3 Mrd. Downloadmöglichkeiten auf der ganzen Welt weiterentwickelt.

Aus den " Angry Birds " wurde eine Weltmarke wie die Disney-Figuren oder die Mamins. Sie sind auf T-Shirts, Hoodies, Kissenhüllen, Sodadosen oder Adventskalender zu finden, auch in Bücher und Cartoon-Serien, als Plüschtiere und Fruchtgummi erhältlich und sogar "Angry Birds" Themenparks wurden inszeniert. Unter " Teil der Pop-Kultur " verstehen wir den Vogel - was jedoch zur Konsequenz hat, dass wir die Pop-Kultur immer wieder mit neuen Formen ernähren müssen.

Die neuen Rovio-Spiele waren beileibe nicht ganz so gut wie Angry Birds, und Angry Birds-Varianten wie Angry Birds Seasons, Angry Birds Spaces und Bad Piggies entsprachen nicht dem Vorbild. Schließlich hat " Angry Birds 2 " - der erste echte Neuzugang im Jahr 2015 - anscheinend den Ruhm von Roland Berger zurückgebracht: zehn Mio. mal innerhalb einer Woche, großartige Landschaftsbilder, neue, anspruchsvolle Abstufungen.

Wenn es nicht den offensichtlichen Wunsch gäbe, den Spieler für Statisten dauernd zu bezahlen oder Werbespots ansehen zu können, könnte das Ganze noch eindrucksvoller werden. Zum richtigen Zeitpunkt kommt der für 2013 geplante Kinofilm "Angry Birds", der ab donnerstags in Berlin gezeigt wird. Es könnte die verärgerten Tiere endlich zu einem pop-kulturellen Immergrün machen.

Ausschlaggebend ist natürlich das Aussehen der Tiere, die eines Tage mit ihrem Boot im Vogelparadies auftauchen - ein noch farbenprächtigeres Traumparadies als die Teletubbys. Zuerst geben die Tiere vor, die Tiere mit Schleudern und Katapulten einzuführen, aber dann klauen sie ihre Eizellen und gehen zurück in ihr Kastell, um sich zu einem Fest zu erholen.

Rot ist der erste, der erkennt, dass die Tiere böse sind, und wenn sich seine Vorahnung bestätigt, ist er dazu berufen, den Überfall auf die Tiere durch die nun wirklich wütende Vogelwelt anzuführen. In der ersten Filmhälfte gibt es also eine Reihe von Ideen und Witzen, von "Early Birds/Worms"-Schildern auf einem der Vogelhäuser über "Hamnesty International"-Schilder bis hin zur Goldplatte des Eagles-Albums "Hotel California", das in der Stammgalerie des Adlerhorsts liegt.

Allerdings nahmen die Filmproduzenten einen seitlichen Schlag auf die National agentur ein, obwohl mit den Offenbarungen von Edouard Schnee bekannt wurde, dass die Nationalagentur auch mit der Anwendung "Angry Birds" Zugriff auf Informationen erhielt. Letztendlich fehlt nur den Äffchen - den Gegnern der "Angry Birds" -, wenn die Tiere eine Spielpause einlegen.

Auch interessant

Mehr zum Thema