Alphabet Spielend Lernen

Das Alphabet Spielen & Lernen

Sie wollen das griechische Alphabet lernen? Großartig zum Lernen, Spielen, Entdecken, Finden! Das ABC Bauhaus von Mega Bloks macht es wirklich Spaß, das Alphabet zu lernen! Home - Spielen & Lernen - Spielen & Lernen; Stickers Spaß mit dem Buch Bär.

Lernen Sie Abc mit dem Buchbär!

Lernen Sie spielerisch die Sprache - das Russenalphabet.

Das meistgesprochene Wort in der Union ist Deutschland. Betrachtet man jedoch den ganzen europÃ?ischen Raum, so ist Russland mit 160 Millionen Native Speakern die am weitesten verbreitete und meist diskutierte Sprachregion Europas. Die populäre Slawistik kann man mit unseren Online-Übungen lernen. In der russischen Landessprache wird das kyrillische Alphabet wiedergegeben.

Im Jahre 1918 wurde der Brief "i" durch """??" abgelöst, mit dem identische Töne wiedergegeben wurden. Seither sind im russischen Alphabet 33 Zeichen bekannt, von denen 10 für die Reproduktion von Umlauten, die anderen für die Reproduktion von Gleichlaut. Fällt es Ihnen nicht leicht, die Sprache zu lernen?

Vermutlich kann diese Fragestellung nicht mit Ja oder Nein beantwortet werden. Das Russische ist eine Slawensprache, die mit Ausnahme einiger Herleitungen und Lehnworte wenig mit den Germanen oder Romanen gemein hat. Wenn Sie also die russische Sprachwissenschaft studieren wollen, lernen Sie nicht nur eine ganz andere Fremdsprache, ein anderes Alphabet, sondern auch eine ganz andere Unternehmenskultur.

Wenn wir eine bestimmte Art von Sprachunterricht bevorzugen, lernen wir sie viel rascher als in einer Zwangsumgebung. Gemäß der Vereinbarung von 1971 kann die russische Muttersprache als erste oder zweite fremde Landessprache an Mittelschulen gelernt werden. Auch das ist nicht falsch, denn in der Bundesrepublik wohnen etwa 4 Mio. russischsprachige Menschen.

In Ostdeutschland wird aus geschichtlichen Erwägungen an vielen Hochschulen Russlands als Sprache gesprochen. Zum Erlernen von russischer Sprache sind die Online-Übungen nur eingeschränkt geeignet, da die Aussprachemöglichkeiten vieler russischer Vokale und Konstanten sehr speziell sind oder nicht mit den Germanen verglichen werden können. Ein Beispiel dafür ist der Brief www.com, der wie der Brief ich nur mit zurückgenommener Sprache ausspricht.

Das ist ein Klang, der im Russen sehr verbreitet, im Deutsch aber gänzlich fremd ist. Die Buchstaben werden in gebräuchlichen Begriffen wie z. B. www. ch.ch - Ihr, www.ch - Wir und www.ch - Sie wiedergegeben.

Auch interessant

Mehr zum Thema