Angry Birds Handyspiel

Enraged Birds Mobile Game

Die finnische Spieleentwicklerin Rovio will ihren Welthit "Angry Birds" weiter vermarkten. Weil es um Rovio geht, einen der erfolgreichsten Spieleentwickler, der auch die Vögel des Handyspiels "Angry Birds" in der Welt loslässt. Schließen Sie sich dem letzten Kampf gegen das Schweine-Imperium im spannenden Abschluss von Angry Birds Star Wars an! Die Handyspiele Angry Birds, das kleine Spiel, in dem man kleine grüne Schweine abschießen und Eier mit verschiedenen Vogelarten und einer Schleuder retten musste? Bei diesem Spiel wütender Vögel hebt man nicht die Schleuder auf und versucht, mit Hilfe verschiedener Vogelarten zahlreiche grüne Schweine vom Feld zu fegen.

Handy-Spiel

Das Handyspiel "Angry Birds" ist noch lange nicht vorbei. Mit dem finnischen Unternehmen werden neue Einkommensquellen erschlossen. Es ist ein einfaches und unterhaltsames Spielerlebnis. Das Faszinierende: Verärgerte Tiere werden von der Steinschleuder auf die grünen Ferkel geschossen, weil die Grunzer die Vogeleier gestohlen haben. Mehr als 700 Mio. mal wurde das Game runtergeladen, die derzeitige Version Angry Birds Spaces 10 Mio. mal in drei Tagen.

Auch wenn das Game für viele Endgeräte kostenlos ist, schätzen Finanzfachleute den Wert des finnischen Unternehmens Angry Birds auf 5 bis 7 Mill. Der Angry Birdspace ist für Android-Smartphones kostenlos. iPhone-Nutzer bezahlen 79 Cents, auf dem Computer 5,95 EUR nach 15 kostenlosen Levels. Angry Birds ist beispielsweise bei Google+ und Google+ kostenlos, und auch die Umsätze aus dem eigentlichen Game sind nicht zu hoch.

Dennoch läuft der Rubel: Im vergangenen Jahr wurden 25 Mio. Angry Birds Stofftiere für 12 bis 96 EUR abgesetzt. Und es gibt beinahe alles im Laden, vom Ärmelschoner bis zur Krawatte, Angry Birds Kinderspielplätze werden bald in ganz Europa gebaut. Wahrscheinlich findet das nÃ??chste Birds-Abenteuer auf der Rasse statt. Aber während der ehemalige Handy-Riese auf dem Weg nach unten ist, kennt Rovio scheinbar keine Abstriche.

Schalte in Angry Birds River weitere Vogelarten ein und jage sie!

Im Angry Birds River werden die wütenden Tiere in die Wohnung des Sambas gebracht. Dort wollen sie ihre Freundinnen, den berühmten Arena Blue und Juwel aus dem Zeichentrickfilm Río, aus den Fängen gewissenloser Kidnapper erlösen. Außerdem schießen Sie im kostenlosen Handyspiel mit der Schleuder und holen alle Tiere aus ihren Körben.

Schalte in Angry Birds River weitere Vogelarten ein und jage sie! Aber wer den Ärger dieser Tiere anzieht, darf sich über die darauf folgende Revanche nicht verwundern. In" Angry Birds Rio" befreit man sich aus seinem Vogelkäfig und macht sich auf den Weg, um die anderen gefangenen Vogelarten und vor allem die berühmten Blau- und Juwelenpapageien zu erretten.

Du beginnst mit Smugglers' Den, einer von neun Folgen, die zurzeit etwa 260 anspruchsvolle Ebenen abdecken. Während das Spiel voranschreitet, werden Sie weitere Vogelarten freischalten, darunter den gelbe Futter und das Trio von jim, jungfräulich und jugendlich. Auf jeder Ebene finden Sie eine Struktur aus Stein, Holz und anderen Materialien.

Ein wenig weg auf der rechten Straßenseite sind Ihre Schleudern und die schussbereiten Voegel. In Angry Bird's Río geht es nicht nur darum, die Häftlinge zu retten, sondern mit möglichst wenigen Schlägen die sie umgebenden Bauten so weit wie möglich zu vernichten.

Wer es geschafft hat, sie alle zu entlasten, hat das Niveau überschritten. Dein größter Feind in Angry Bird's River ist ein weisser Nilpferd, dem du am Ende jeder Folge im Boss-Kampf begegnest. Weil, was für ein Schwein in den Klassikern von Angry Birds ist, sind die dreisten Bananenliebhaber hier. Die Punkte, die Sie in jedem Niveau erzielen, werden ausgewertet.

Bei jedem Gewinn erhalten Sie Zugang zum nächsten Spiel. Bei den einzelnen Folgen von Angry Birds Río warten verschiedene Szenarien auf Sie, wie zum Beispiel ein Karnevalszug oder ein Badestrand. Wütende Vögel Rios ist für iPhone und iPod touch frei.

Mehr zum Thema