Anna und Elsa der ganze Film

Ana und Elsa der ganze Film

Film und Serie für die ganze Familie. Und wie geht es mit Elsa, Anna und Co. weiter? Anna, Kristoff, Olaf und Sven Frozen Animation Movie Desktop Wallpaper. Traditionell ein Animationsfilm für die ganze Familie in die Kinos.

Home; Kinderwelt; Filme für die ganze Familie; Familienfilme; Walt Disney Filme.

Erste Einzelheiten zur "Frozen"-Fortsetzung

Selbst wenn man mehr als acht Jahre alt ist: "The Ice Queen - Totally blatant" (Originaltitel "Frozen") ist an den Feiertagen kaum zu überbrücken. Elsa und Anna bewegen die Menschen auf der ganzen Erde. Dies sind die ersten Details: Direktor Christian Bock verrät: In der Folge wird sich Elsa so wie sie ist annehmen.

Das ist die gleiche Person, die Sie im folgenden Film finden werden." Die Fortsetzung von "Frozen" wird voraussichtlich nicht vor 2019 erscheinen. Wie im ersten Teil werden die Darstellerinnen Cristen Bell u. Idina Menzel wieder ihren Gesang an die Geschwister Anna und Elsa abgeben. Es gibt Gerüchte, dass Elsa ein anderes Outfit bekommt. Nach dem Wunsch der Kids auf der ganzen Erde, ihr legendäre blaue Kleidung zu tragen, wird Elsa höchstwahrscheinlich ein anderes sein.

Auch die Erfolgsregisseure Chris Bock und die Regisseurin und Regisseurin sind wieder da und arbeiten hart an der Nachfolge. "The Ice Queen - Totally Bold" beruht in etwa auf dem Mythos "The Snow Queen" von H.C. Andersdenken.

Deutsche Anhänger für das Aschenputtel

"The Ice Queen - Totally Bold" steht vor dem Wiederaufleben! In seinem frostigen und lustigen Erfolgfilm von 2013 besucht er sie und läßt sie in dem Animationsfilm "Frozen Fever" ihren runden Geburtstag auf dem Bildschirm zelebrieren. Sehen Sie sich den Film zum bevorstehenden Begleitfilm von "Cinderella" an! Aktualisierung: Hier ist der Anhänger in Englisch!

The Ice Queen - Totally Blatant" war im Wintersemester 2013 ein Welterfolg in den Filmen und Disneys eigene Regisseure sind immer noch mit dem Zeichentrickfilm verbunden. Für den Theaterstart von "Cinderella" jetzt kommt der Kurzspielfilm "Frozen Fever" heraus, der uns wieder in die zauberhafte Winterlandschaft einführt.

Überzeugen Sie sich selbst, hier ist der deutschsprachige Trailer: "Cinderella" erscheint am kommenden Donnerstag, 24. April 2015 in unseren Filmtheatern und wer ein Billett an der Abendkasse verlost, wird gleich zweimal prämiert. Im Vorfeld der Märchenadaption mit Lisa Jakob und Katharina Blankett wird der Kurzspielfilm "Frozen Fever" vorgeführt, in dem Ice Princess Anna ihren runden Geburtstag feiern wird.

In den Trailern läuft die Vorbereitung für das Festival bereits auf vollen Touren. Das englischsprachige Orginal wird wieder einmal die beiden Schwestern Anna und Elsa, sowie Ausschnitte aus dem prämierten Filmmusikstück von Kristen-Anderson in der Rolle der Anna und Idiotin Elsa enthalten, so weiter. Wer das alles nicht lustig genug findet, kann sich hier die "Ice Queen" Couchgag-Parodie der "Simpsons" ansehen, allen anderen sei gesagt, dass "Frozen Fever" nach den Geschehnissen von "The Ice Queen - Totally blatant" gespielt wird und somit eine Form von Mini-Fortsetzung ist.

Inwieweit der Film auch außerhalb der Kinovorführungen von "Cinderella" gezeigt wird, ist derzeit noch offen, ebenso wie es noch nicht klar ist, ob weitere Aufenthalte in der Ice Queen geplant sind. Wenn Sie den Anhänger in seiner ursprünglichen deutschen Version ansehen möchten, können Sie dies gerne mit uns tun:

Auch interessant

Mehr zum Thema