Apps Online Spielen

Online Apps spielen

Es gibt viele Apps im App Store. Deine Aufgabe ist es, zwei gleiche Apps zu finden. Für Ihre Plattform sind leider keine Apps verfügbar! Spielen Sie jetzt um echtes Geld und erhalten Sie Bonusse bei Mobile Casino. Handyspiel im Test Haben die "Sims" auch Spaß auf dem Handy?

Chat in Online-Spielen und -Anwendungen - Hinweise zur Gefahrenabwehr

Wurden früher die neusten Spielekonsolen oder PC-Spiele nachgefragt, sind es heute vor allem Online-Spiele oder Spiele-Apps, die im Single- oder Multiplayer-Modus besiegt werden müssen. Spielen über das Internet hat Vorteile: Sie benötigen keine weitere Zusatzsoftware, Sie können aus einer großen Auswahl auswählen, mit anderen spielen und sind immer bereit, mit mobilen Geräten zu spielen.

Das Online-Glücksspiel ist derzeit einer der wichtigsten Wachstumsmotoren in der Glücksspielbranche. Laut einer PwC-Studie soll sich beispielsweise der Markt für Online-Spiele in Deutschland bis 2016 verdreifachen. Zahlreiche Online-Spiele und -Anwendungen ermöglichen den Austausch von Informationen mit anderen Spielern in Form von Gesprächen. Bei manchen Spielen ist der Dialog nur eine weitere Variante, um mit gleich gesinnten Leuten zu chatten und vielleicht ein oder zwei Tipps zu bekommen.

Gerade bei Multiplayer-Spielen ist die Chat-Funktion jedoch für den Spielablauf unverzichtbar. Zum Beispiel im populären Multiplayer-Strategiespiel "Clash of Clans" ist es wichtig, mit anderen Spielern per Dialog zu sprechen, um im Spielgeschehen voranzukommen. Die meisten Teilnehmer sind, wie bei den meisten Spielen, auch bei den Spiel-Chats mit Spitznamen und nicht mit ihren eindeutigen Namen dabei.

Anonymes Chatten auf Online-Gaming-Plattformen kann auch von Kinderschändern genutzt werden, um Kontakt mit Kinder aufzunehmen (sog. Cyber-Grooming), wie bereits im Gespräch "Clash of Clans" gemeldet wurde. Prinzipiell gilt für nahezu alle Spielplattformen, dass die Spiel-Chats von Moderatoren überwacht werden, die bei Verstoß gegen die Netikette intervenieren und die einzelnen Nutzer blockieren können.

Praktisch stellt sich jedoch die Frage, inwieweit die Gespräche wirklich gedämpft werden - vor allem, wenn es sich um besonders große und/oder international agierende Spielergemeinschaften mit vielen verschiedenen Sprachversionen handeln. Obwohl in Spiel-Chats oft alles glatt läuft, ist es trotzdem empfehlenswert, mit den Kids über die möglichen Gefahren beim Plaudern mit anderen Spielern zu reden - besonders wenn die Kids noch klein und ungeübt sind.

Allgemein: Interessieren Sie sich für die Spielaktivitäten Ihrer Schüler und überlassen Sie sie Ihnen die Partien. Sie können sich auch regelmässig ein eigenes Foto von Spiel-Chats und der Art und Weise, wie man miteinander interagiert, machen. Vergewissern Sie sich auch mit Ihrem Baby, wie viel Wert das Plaudern für den Erfolg des Spiels hat.

Bei Einhaltung einiger grundsätzlicher Regeln steht dem gefahrlosen Plaudern in Online-Spielen nichts im Weg - hier sind unsere Tips, die Sie an Ihre Kleinen weiterleiten können: Geben Sie keine personenbezogenen Informationen wie z. B. Name, Geburtsdatum, Geschlecht, Wohnsitz, Schuladresse oder Skype-Adresse in einem Chat weiter! Falls es während des Spiels unbedingt erforderlich ist, mit anderen Spielern über Skypes oder WhatsApps zu plaudern, machen Sie deutlich, dass Sie dies nur in Anwesenheit Ihrer eigenen Erziehungsberechtigten tun dürfen!

Dabei ist es unerheblich, ob du ein Junge oder ein Mädel bist, wo du lebst und wie groß du bist. Falls Sie im Gespräch etwas "Merkwürdiges" finden (z.B. wenn andere Gesprächspartner unliebsame Worte verwenden), dann sagen Sie etwas! Sie können solche Player auch dem Vorsitzenden oder dem Spielbetreiber mitteilen.

Beleidigungen oder Bedrohungen haben nichts im Spielverlauf eingebüßt! Falls Sie bemerken, dass andere Mitspieler verprügelt werden, schauen Sie nicht zu! Falls Missbrauch oder Belästigung im Gespräch nicht aufhört, lassen Sie sich von anderen Spielern, Freunden oder Ihren Familienmitgliedern helfen und überlegen, was man am besten tun kann!

Auch interessant

Mehr zum Thema