Barbie Mädchen

Das Barbie Girl

Sie sind echt: Barbie! Das Model Duckie Thot sieht eigentlich wie eine echte Barbie aus. und eroberte die Herzen von Millionen modebewusster Mädchen. Mädchen sind seit Generationen von dieser schicken Puppe fasziniert. Mittlerweile ist auch die Hotellerie auf Barbie aufmerksam geworden.

Enten-Thot schaut aus wie eine Barbie.

Sie sind real: Barbie! Modell Duckie Thot wirkt eigentlich wie eine richtige Barbie und ist so glaubwürdig, dass einige Twitter-Nutzer auf ihrem Foto geblättert haben, weil sie es zunächst für ein Barbie-Bild hielten. Die perfekte Symmetrie und Feinheiten, das seidige Fell und eine zarte Figur: Nyadak Duckie Thot oder einfach Duckie Thot, die durch Australiens NextTopmodel bekannt wurde.

Sie kann auch zu einer Barbie passt, und deshalb ist sie in aller Munde. Deshalb ist sie in aller Munde. Gegenwärtig heißt sie "Real Life Barbie", nachdem sie ein Foto auf Zwitschern veröffentlicht hat. Der Kommentar spricht für sich: "Ich habe wirklich gedacht, dass du jetzt Barbie bist" oder "Ich habe nur beinahe weitergescrollt, weil ich glaubte, es sei ein Foto von einer Barbie-Puppe.

Die Barbie im Lauf der Zeit: Wie sie sich geändert hat. Entchen Thot ist humorvoll. In Erwiderung auf alle Bemerkungen zwitschert sie nur: "Ja.... wir benötigen eine Barbie-Puppe von der Firma Enten. *Barbie wäre nicht gut? * Wenig später jedoch setzt sie den Rummel wieder ins rechte Licht und stellt ein Foto einer Barbie mit Rüschenhaar, unter dem sie schreibt: "Ich bin nicht vollkommen".

Ein Mädchen macht oft Fehler." Trotzdem fasziniert uns das Foto von Duckie Thot und zuerst haben wir gedacht: "Wow, sie ist wirklich wie eine richtige Barbie." Sie möchten keine Neuigkeiten von Mädchen.de missen?

Barbie: Hat das Puppensymbol Einfluss auf das Selbstverständnis von Mädchen?

Der englische Maler Nickolay J. M. S. hat eine Barbiepuppe geschaffen, die wie ein durchschnittlicher 19-Jähriger aus Haut und Haar wirkt - und nicht wie eine Plastikpuppe. Wie erwartet ist Lamb's Barbie kleiner, rundlicher und weniger mager. Die realistisch anmutende Barbie hat kurze Füße, ein breites Bassin, einen üppigen Po und ist 15 cm kleiner als die ursprüngliche Barbie, die Mattel-Gründerin Ruth Handler 1959 auf den Markt gebracht hat.

Es ist nicht verwunderlich, dass Barbie nicht wie eine normale Dame auszusehen hat. Forscher haben einmal bewiesen, dass das Beckens von Barbie so eng ist, dass nicht alle Orgeln einpassen. Die Barbie-Puppen sind daher so uralt wie die Puppen selbst. Die Mädchen waren schon immer ganz wild nach ihr.

Es wird gesagt, dass pro Sek. 3 Stück pro Sek. auf der ganzen Welt abgesetzt werden. Von vornherein hatten vor allem die Mutter Sorgen. Barbie suggeriert ein sexy Bild einer Frau, die aus den Fantasien der Männer entstanden ist und Mädchen in Anorexie treibt, weil sie sich mit der Figur vergleichen und wie sie sein wollen - aber es nie erreicht haben.

Ruth Handler erfand Barbie um den Mädchen eine echte Abwechslung zu den damals beinahe ausschliesslich verkauften Puppen zu ermöglichen, die für die Proben der Mutterrollen verwendet wurden. Die Barbie als Vorbild für viele Mädchen? Das Barbie war von Beginn an eine Spielpuppe, die die Mädchen kleiden konnten, im Lauf der Jahre gab es viele Variationen:

Beispielsweise Barbie mit speziellen Haar, eine Südsee-Barbie, ein Reiter, eine Flugbegleiterin, ein Chirurg - und so weiter. Ihre Freundin "Ken" wurde 2004 nach der von Matthias geschaffenen Erzählung amtlich in die Sahara geschickt. Im Allgemeinen stellte der Produzent sicher, dass die Barbie immer wie eine unabhängige Dame aussehe.

Sind die Auswirkungen von Barbie wirklich so schrecklich, wie ihre Kritikern denken? Viele Mädchen sind nicht dumm genug, um wie eine schlaue Puppe zu sein. Ich wollte natürlich auch als kleines Mädchen eine Barbie haben. Das Barbie war ein Spielgerät wie jedes andere. Die Barbie ist umso mehr dämonisiert, je mehr interessant sie für die Mädchen ist.

Es wird immer wieder diskutiert, ohne dass der Produzent aufwendige Werbemaßnahmen durchführen muss.

Mehr zum Thema