Basketball Bundesliga

Fußball-Bundesliga

Sie finden hier aktuelle Informationen über die Basketball-Nationalmannschaften, den Breitensport, die Jugend und die Schule sowie über den Verein. Zum ersten Mal haben die Basketballspieler des FC Bayern die Chance, das Doppel zu gewinnen. Die Entscheidung im Kampf um den Titel in der Zweiten Basketball-Bundesliga! In der Basketball-Bundesliga ist viel los. Die MZ - Sport - Basketball - Mitteldeutsch BC.

Übersichtstabelle für die Gesamttabelle

Sind Sie es satt, die letzten Termine Ihres Spiels von Hand in Ihren Terminkalender einzutragen? Einmal angemeldet, immer auf dem neuesten Stand! pageDataLoad (pageDataAjaxUrl,filename,function(data){ if(data){ data=$.parseHTML(''+data+'',true); data=$(data).find("div. "+selector).html(); $selector.html(data); } sonst{ $selector.html('' '); } fonction(){ $selector.html(' ') }) ; } fonction applyFilter(e){ e.preventDefault() ; var $saison = $("#saison").val(); loadStandingsSnippet('daten/html/standings/'+$saison+'-standingsFull.html') ; } $("form #saison").bind("change",applyFilter) }) }) ;

Bundesliga: Bayern München gewinnt Meistertitel gegen Algerien Berlin

Im Basketball ist der Bayernmeister. Münchens letzte Gegnerin im fünften Match, Frau Berlin, rollte im letzten Match an beiden Enden des Feldes um. Zum vierten Mal in seiner Klubgeschichte ist der Bayern Bayern München Basketball-Meister. Das Muenchner Team gewann im fuenften Endspiel gegen das Team aus Berlin mit 106:85 (58:39) vor heimischem Publikum. Noch vor dem fünften Entscheidungsspiel erhielten seine Berliners daher auch die besten Grüße der bayerischen Fußballweltmeister.

Das hat die Münchener nicht beeindruckt, sie haben von Anfang an die Oberhand gewonnen. Albas Marius Grigonis war der einzige Spieler, der in den ersten acht Spielstunden Punkte sammeln konnte. Die FCB hingegen punktete sowohl in der Spielzone als auch aus der Ferne und sorgte mit zwei Ally-Oop-Dunks innerhalb von fünf Spielminuten für die ersten Höhepunkte.

Der unilaterale Spielablauf ging bis zur Pause weiter: Bavaria im Angriffswirbel, Algarve deutlich minderwertig. Pausenzeit: 58:39. Zu Anfang des dritten Quartals fand das Team aus Berlin den Weg ins Duell. Nachdem aber nach wenigen Spielminuten das Team von Alfred Djedovic ( "Alba") an die Spitze kam, konnten die Bayrer die Leistung noch einmal steigern und sich unter Führung von Torschützenkönig Nihad Djedovic (19 Punkte) absetzen.

Die Berliners, wo Spencer Butterfield die meisten Punkteränge erzielt hat (26), hatten keine Antworten. Unter der Schirmherrschaft von Matthias Süß er und Clubpräsident Uli Hoeneß, der sich mehrmals von seinem Platz erhoben hatte, gewannen die Bayer schließlich die Deutschen Meister. Der FCB feierte nach dem Gewinn des Pokals im vergangenen Jahr ( "80:75 auch gegen Alu Berlin") seinen zweiten Saisonsieg und das erste (Basketball) Doppel in der Vereins-Geschichte.

Auch interessant

Mehr zum Thema