Basketball Einführung

Einleitung Basketball

Von Spiel zu Spiel - eine Einführung in das Sportspiel Basketball durch integrative Spielformen. Im Zusammenhang mit der Einführung der Zonenverteidigung wurden technische und taktische Elemente im Basketball eingeführt. Ich habe nach einer ausführlichen Ballschule und der Einführung vieler kleinerer Spiele gehandelt, weil er die Technik des Dribbelns beherrschen muss. Eingewöhnen an den Ball in der Bewegung jedes Schülers, um einen Basketball-Doppelpfeifenball zu halten!

Passieren, dribbeln und aus der Bahn werfen

"Basketball-Begriffe wie "Basketball", "Pivot" oder "Rebound" müssen nicht nur erläutert, sondern auch erworben werden! Nicht-Fachleuten fällt es manchmal schwer, geeignete Übungsaufgaben zu bekommen, um Wurf, Dribbeln oder Pass in der Nähe des Spiels zu erlernen. Basketball als extrem schnelle Partie bestraft in der Regel die weniger erfahrenen Schüler und diejenigen, die wenig motiviert sind, rasch vom Kampf zurück zur Defensive zu gehen.

Durch einfache Spielregeln und spielerisches Üben können in der Mannschaft Erfolge erreicht werden, ohne die Ungehorsamen zu verlieren. Das hier vorgestellte Übungsprogramm kann im Hinblick auf den Grad der Schwierigkeit angepasst werden. Der praktische Zusatz richtet sich dabei sowohl an Sekundarschüler der 1. als auch an Sekundarschüler der 2. Es ist schön zu musizieren, aber diejenigen, die die Studenten das Spiel ohne die Schlüsselelemente zuerst arbeiten ließen, werden es nicht schaffen.

Auch die Eingewöhnung an den Fußball ist anspruchsvoll: Im Vergleich zu anderen sind Basketball-Bälle größer und schwer (offizielle Ballgröße: 7 für Jungen und 6 für Mädchen). Ihr Umgang verlangt ein gezieltes Üben mit spezifischen Aufgaben, die den Teilnehmer mit dem Spielball eins werden lässt. Dribbeln und Passspiel können mit kleinen Partien gut geübt werden.

Andererseits erfordert der Einwurf ein spezielles Trainingsprogramm. Jeder kennt Situationen, in denen der Kugelträger von einem Gegner umgeben ist und den Spielball nicht mehr spielen kann. Gewisse Grundsätze, wie die Belegung der drei angegriffenen Flure (Position in der Mittellage und beide Flügel) oder der Ausdruck "give and go" (fit and run), müssen frühzeitig erörtert werden.

Von den ersten Partien an muss auch auf die Abwehr geachtet werden: Die Manndeckung ist zu bevorzugen, jeder Student bestimmt zu Spielbeginn seinen Gegenspieler. Der Abwehrmechanismus beginnt an der Mittelachse, um Chaos unter dem Körbchen zu verhindern.

href= "/w/index.php?title=Videobeweis&veaction=edit&section=1" title="Abschnitt bearbeitet werden: Amerikanischer Fußball">Edit | | | | Quellcode bearbeiten]>

Videobeweise sind die Verwendung einer Videoaufzeichnung für die Entscheidung eines Kampfrichters. Der umfangreichste Einsatz von Kamera-Bildern als Video-Beweis ist in der National Football League (NFL). Ändert sich das Recht auf Angriff während eines Zuges oder bei Zügen, die zu einem Punkt führt, müssen die Kampfrichter dies mit dem Video-Beweis auch ohne vorhergehende Anfechtung nachprüfen.

Erweist sich ein Mannschaft mit seiner Herausforderung zwei Mal als richtig, erhält sie eine dritte und dritte Herausforderung anerkennt. Video-Beweise sind auch in der American Basketball-Liga NBA erlaubt. Mittlerweile werden auch Videobeweise verwendet, um über Regelverstöße und Unsportlichkeit zu entscheiden. Für hochklassige internationale Cricket-Spiele, d.h. Testspiele und eintägige Länderspiele, wird der Video-Proof sowohl im Entscheidungsüberprüfungssystem als auch im dritten Umpire TV Replay System verwendet.

Falls Videobeweise benötigt werden, kann der Kampfrichter den Videoassistenten rufen, der dann alle verfügbaren Kamerawinkel für eine Entscheidungsfindung ausnutzen kann. Als Video-Beweismittel werden im Bereich der Tennisspiele Methoden wie z. B. McCAM, Auto-Ref oder Hawk-Eye verwendet. Bei einigen Weltmeisterschaften der Federation International de Volleyball (Fédération International de Volleyball) wird seit 2013[8] anhand von Videobeweisen entschieden, ob ein Spielball im Spielfeld war oder nicht, ob er einen Block oder ein Netz berührt hat.

Im Rahmen der Sommerspiele 2016 wurde die sogenannte Herausforderung zum ersten Mal bei einem Olympiaturnier im Volleyball-Einsatz. 9] Teams haben zwei Möglichkeiten, Videobeweise zu verlangen. Ist das Beweismaterial zugunsten des anfragenden Teams, bleibt ihm das Recht auf eine weitere "Herausforderung" vorbehalten. Für die Anforderung von Videobeweisen müssen Ihre Hände ein "C" bilden.

? einfachKredit - Die Vertreter von BBL entscheiden sich für eine sofortige Wiedergabe und einen Video-Proof. Zurückgeholt von: August 2017.... Beeko BBL Standards 2015-2016... Zurückgeholt von September 2017.... Beeko BBL Standards 2017-18... Zurückgeholt von September 2017.... ? ICC Standard Test Match Playing Conditions; S. 32 ff. und 43 ff.

11.12.2010, Abschnitt 1-4: Artikel 330 "Video Goal Jugde System" und IIHF-Sportreglement, Unterabschnitt "Video Goal Jugde Systems Operations Procedures", eingesehen am 16.12.2010. SZ. de, 17. Janvier i 2015. World League - FIVB steigert die Zuschauerzufriedenheit mit dem neuen Challenge Systems. Zurückgeholt werden, Mai 2016. Die Volleyball Challenge Systems Debüts in Rio.

Im: Volleywood. Netz, zugänglich am 9. Juli 2016.

Auch interessant

Mehr zum Thema