Bedeutung Hochzeitstage

Wichtigkeit Hochzeitsjubiläen

Hier finden Sie eine detaillierte Übersicht der einzelnen Hochzeitstage, von der Papierhochzeit bis zur Himmelhochzeit. Informieren Sie sich über die Bedeutung der Hochzeitstage in Österreich. Der Hochzeitstag und seine Bedeutung. Die Hochzeitstage sind die Jahrestage der Hochzeit. Heiratsjahre von B für Baumwollhochzeit bis Z für Blechhochzeit.

Hochzeitstage: Was bedeutet die unterschiedlichen Jahrgänge?

Haben Sie sich schon immer gewundert, für was die rubinrote oder diamantene Trauung steht? Auf dieser Seite findet ihr eine kleine Übersicht der bedeutendsten Hochzeitstage. Fand die Trauung vor einem Jahr statt, heißt sie "Papierhochzeit". Die" Lederhochzeit" steht für den dritten Jahrestag der Trauung, da die Trauung mittlerweile vor allem durch die gemeinsamen Eindrücke und Eindrücke gestärkt wurde.

Die vierte Hochzeit wird als eines der wichtigsten angesehen und wird deshalb "Seidenhochzeit" nach dem sensiblen Werkstoffseide benannt. Auch als kostbares Gewebe steht sie für den wachsenden Stellenwert der Partnerschaft. Roses steht für Love und markiert den ersten Tag der Hochzeit in einer besonderen Weise: Nach zehn Jahren Hochzeit wird die "Rosenhochzeit" begangen.

Etwas ungewöhnlich ist der Tag der Trauung nach zweieinhalb Jahren - dann dürfen Paare die "Petersilienhochzeit" feiern. Die Petersiliehochzeit kennzeichnet den Weg zur Silberhochzeit. Man steht nach 15 Jahren vor der "Glashochzeit" und die Gesellschafter sollen sich dann deutlich und durchsichtig in die Seele schauen.

Die" Silberhochzeit" nach 25 Jahren ist einer der berühmtesten Hochzeitstage. Das Brauchtum der Silberhochzeiten variiert von Region zu Region. Die" Rubinhochzeit" steht für eine feurig rote, edelsteinähnliche Zeit nach 40 Jahren Eheschließung. Derjenige, der vor 50 Jahren heiratete und immer noch fröhlich ist, kann eine "goldene Hochzeit" zelebrieren. Die Goldmedaille steht für eine im Liebesfeuer geschmiedeten Eheschließung.

Jahrhundert. Im Hochmittelalter symbolisierte der Werkstoff Metall die Beziehung zwischen dem Weibchen - versinnbildlicht durch den Quecksilbergehalt - und der Männlichkeit - versinnbildlicht durch den Sulfatgehalt. Ein goldgefärbter Blumenkranz ist ein Teil der Goldhochzeit, die normalerweise an der Haustür des Ehepaares angebracht wird. Das 60. Hochzeitsjubiläum heißt "Diamantenhochzeit" und steht für die unverwüstlichen Qualitäten von Brillanten.

Seit 65 Jahren verheiratete Ehepaare begehen die "Eiserne Hochzeit". Hier sind alle bedeutenden Hochzeitstage noch einmal aufgeführt:

Hochzeits-Jubiläensliste - Namensübersicht

Familienmitglieder und Bekannte, die das Brautpaar genießen können, sind dabei. Wenn auch nicht jeder Tag eitler Sonnenuntergang sein kann, möchten sich beide Seiten an den Tag der Trauung errinern. Deshalb wird dieses wunderschöne Event jedes Jahr aufs Neue mit dem Hochzeitsjubiläum gefeiert. Da alles Wunderschöne einen eigenen Vornamen hat, haben die Hochzeitstage auch unterschiedliche Bedeutungen.

Die Feiertage sind in der Hochzeitsliste nach Jahren geordnet und mit ihren entsprechenden Bezeichnungen gekennzeichnet. Um mehr über die Bedeutung eines Hochzeitstages zu wissen, eine Geschenkidee zu erhalten oder nach Gratulationen und Sprichwörtern zu fragen, klicke auf den rot unterstrichenen Titel in der Hochzeitsübersicht. Die lange Hochzeitsliste zeigt, dass bis zum 100. Geburtstag nahezu jeder Jahrestag seinen eigenen Titel hat.

Dazu kommen Halbjahre wie die Petersilien-, Knoblauch- und Alu-Hochzeit, die auch ihre eigenen Sitten haben und mit Sprichwörtern und Dichtungen begangen werden. Nicht nur die Sitten, sondern auch die Hochzeitstage, die aus Holz, edlen Steinen, Blüten und Materialien bestehen, sind von Interesse. Der Name des Jubeljahres gibt oft an, wie stabil die Verbindung ist, wenn der jeweilige Feiertag erreicht ist.

Das hundertjährige Jubiläum der Hochzeit, genannt Heavenly Wedding, zeigt, dass diese dauerhafte Hochzeit sicherlich im Paradies weitergehen wird.

Mehr zum Thema