Beste Motorrad Spiele

Die besten Motorrad-Spiele

vorzugsweise mit einem Rennwagen, Go-Kart oder einem futuristischen Motorrad. Zeigen Sie stehende Motorradmodelle der bekanntesten Marken. Wir haben Motorradspiele für Kinder und Erwachsene. Die besten Spiele; Neueste Spiele;

Am besten bewertete Spiele. Das ist eine Liste von Computerspielen nach Genre mit ihren vorbildlichen Vertretern.

Racing-Spiel "Ride" gibt Kautschuk auf zwei Räder

Risikoüberholmanöver und cleveres Tuning: Worum geht es bei "Ride"? Ich habe mit viel Ausdauer den entschlossenen Anschlag auf den Spitzenreiter in diesem Lauf inszeniert. Der Apparat jault, weil ich mit voller Kraft gehe. Das ist vor dem Wettkampf. "Mit" (erschienen für PCs, Playstations 3 und 4 sowie für den Einsatz auf der Crossover-Box 360 und One) beschäftigt sich mit der Begeisterung für den Profi-Motorradsport.

Diejenigen, die auf der so genannten "World Tour" erfolgreiche Läufe absolvieren, erhalten Gutschriften, mit denen neue und verbesserte Fahrzeuge erworben werden können. So können sowohl der Game-Charakter als auch der Fahrzeugpark sukzessiv erweitert und abgestimmt werden. Ist" Ride" der "Gran Turismo" für Zweiradfans? Im besten Moment ist " Reiten " ein wenig an den Genrebezug " Grand Tourismo " erinnernd.

Manchmal hat der/die SpielerIn das gute Gewissen, die mächtigen Speedmonster auf eigene Faust zu beeinflussen und so das Allerletzte aus ihnen rauszuholen. Das Angebot der "World Tour" ist umfassend und umfasst wunderschöne Rennstrecken. Die von " AGB " bekannten Lizenzgebühren müssen nicht erworben werden. Abgesehen von durchaus guten Annäherungen, die "Ride" für die Motorradkrone prädestiniert, zeigt der Name bedauerlicherweise auch einige knappe Nachteile.

"Den größten Spaß am Fahren hat man, wenn man allein mit dem Fahrrad fährt. Unglücklicherweise ist es den Entwicklern von Meilenstein nicht gelungen, die Läufe mit den rechnergesteuerten Konkurrenten auszugleichen. Allzu oft ist nicht das Fahrkönnen entscheidend, sondern nur die von Ihnen gewählte Technik und das Stimmen.

Ob Rennpurist oder Gelegenheitsbiker - unser Fazit: "Ride" gelingt es nur zum Teil, die ideale Verbindung zwischen Motorrad und Motorrad in ein Computer-Spiel zu verpacken. Ungeachtet vieler Schwachstellen garantiert "Ride" den Zuschauern viele kurzweilige Arbeitsstunden - auch dank seines arkadenlastigen Charakters. Wenn Ihnen die Wettkämpfe zu uninteressant sind, können Sie auf dem gemeinsamen Schirm gegen einen Bekannten antreten oder den Online-Modus einschließlich der Weltmeisterschaften ausfüllen.

Das Angebot an gängigen und Klassikern sollte mindestens so lange Risse hervorrufen, wie alle Feuerwehrstühle entriegelt sind. Es ist Sache jedes einzelnen Spielers, ob dies den Mangel an Gleichgewicht ausgleichen kann. Unglücklicherweise herrschen allzu oft langweilige Rassen vor, die sowohl positive als auch negative Auswirkungen haben.

Mehr zum Thema