Bestes U Boot Spiel

Best U-Boot Spiel

Tom Clancy erfand eine dynamische Kampagne. Ich habe noch nie einen Polen etwas Gutes über Russland sagen hören ^^. Ohne Werbung, ohne In-App-Käufe, nur das ganze Spiel zum Festpreis. Testen Sie hier Ihre Parkfähigkeiten mit einem Speedboot. Bringen Sie das Fahrzeug in Bewegung und geben Sie Ihr Bestes.

Grösstes Atom

In der Ostsee ist ein riesiges U-Boot der Russen aufgestiegen. Der Flieger ist Teil der nördlichen Flotte Russlands und befindet sich auf dem Weg zu einer Prozession in St. Petersburg. Segelschiffe wirken wie kleine Spielzeugboote neben ihm. "Der Name Dmitri Donskoy" ist der Name des 172 Meter langen Russen. Ansonsten befindet sich das U-Boot als Teil der nördlichen Flotte Russlands auf dem nördlichen Polarkreis. 2.

Der " Donskoy " ist auf dem Weg von Sewerodwinsk im nördlichen Russland nach St. Petersburg. Eine große russische Navy-Parade geht hier vor sich. Dafür muss das Riesen-U-Boot aber Skandinavien umfahren und die Ostsee überqueren. Die U-Boote sind in einer Vereinigung unter der Leitung des Flaggschiffs der nördlichen Flotte Russlands, dem nuklearbetriebenen Kreuzer "Pjotr Veliki" (Peter der Große) im Einsatz.

Die russischen Verteidigungsministerien twittern voller Freude ein kleines Videoclip über die Abreise aus Sewerodwinsk. Ziel ist es, die Menschen in St. Petersburg mit diesen Riesenschiffen bei der Prozession am 3. Juni zu beeindrucken. Die Atom-U-Boote "Donskoj" gehören zur grössten je gebauten Atom-U-Bootklasse, der Taifunklasse.

Es wurde in sowjetischer Zeit gebaut, später abgeschaltet und 2002 wieder aufgebaut. Die U-Boote und der Kreuzfahrtschiff "Peter der Große" wurden für den Fern- und Tiefseeeinsatz konzipiert. Der Ausflug nach St. Petersburg soll ihren Teams nun auch Erfahrung in der Schifffahrt durch schmale Gänge und in flachem Wasser vermitteln, meint das Ministerium für Verteidigung der Russischen Föderation.

Die Donskoy ist heute weniger ein reges Schlachtschiff als eine Versuchsplattform, zum Beispiel für den Start von neuentwickelten Flugkörpern. "Der''Donskoj'' ist für die Sendung da", sagt Michael Kofman, Fachmann für die britische Navy. "Das ist immer noch das grösste U-Boot, das je erbaut wurde. Vor allem aber ist es ein beeindruckendes Paradenschiff und weist uns darauf hin, dass Russland eine Seemacht ist.

Nach Ansicht des Fachmanns ist es Russlands Hochmut. Russland dritte große Frachtschiff nach der Donskoy und dem Cruiser ist der Fluggesellschaft AdmiraI Kuznetsov, begleitet von einer Panne. Zeitgleich mit den beiden Mega-Schiffen kam eine kleine Chinaflotte mit einigen der neuesten Pekinger Schlachtschiffe in die Ostsee. Dies ist das erste Mal, dass die chinesischen Boote die Ostsee überqueren.

Auch interessant

Mehr zum Thema