Bewegungsgeschichte Kindergarten Dschungel

Movement History Kindergarten Jungle

Es ist etwas los im Dschungel / Lied. Aufbau einer Dschungelgrotte / Erlebnis für alle Sinne. Das gilt auch für viele Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter. Die Kinder finden viele andere interessante Abenteuersituationen. Denn eine Bewegungsgeschichte ist das Abenteuer im Dschungel.

Spieldatei Kinder/Jugendliche: Spielsammlung des Landessportbunds NRW

Spielidee: Einen Spieler auf aufgeblähten Ballons so ausbalancieren, dass er auf ihnen aufliegt, ohne den Grund zu berühr. Danach kommen vier bis fünf Leute in einer kleinen Gruppe zusammen. Diese kleine Gruppe hat die Funktion, einen Spieler auf den gemeinsamen Ballons so auszugleichen, dass er den Ballon nicht mehr auf der Erde liegen hat und nicht mehr von den anderen Spielern unterstützt werden muss.

Der Spieler auf dem "Ballonbett" sollte es sich für mindestens 5 Sek. gemütlich machen können. Im zweiten Umlauf kommen zwei kleine Gruppen zusammen und nun sollen zwei Menschen auf den Gelenkballons balanciert werden. Eine weitere Erhöhung ist, dass beide Spieler irgendwie aufeinander aufliegen.

Jede kleine Reisegruppe bestimmt, was "übereinander liegen" ist. Weil jeder erwartet, dass die Ballons gleich platzen, wird in der Startphase eine gespannte Stimmung erzeugt. Daher kann es sinnvoll sein, der Arbeitsgruppe zuerst die Aufgabenstellung vorzustellen und dann eine Sprechstunde zu geben, um die Ballons erst danach abzugeben.

Der zu balancierende Ballonfahrer ist "blind" und daher besonders auf die Hilfe der anderen Spielerinnen und Spieler angewiesen. 2. Pro Spieler bekommt die Mannschaft vier Ballone und soll eine Basis bauen, auf der sich jeder aufstellen kann. Drei Menschen sollten an mindestens einer Position aufeinander stehen und niemand sollte den Fußboden anrühren.

Kleines Zimmer - großer Spaß: Das Bewegungsheft für KITA und Kindergarten für.... - Der Sohn Anika

Kleine, vielleicht überbelegte Räumlichkeiten und vielfältige Bewegungsförderungen - ist das möglich? Das vorliegende Werk beweist, dass es nicht viele und vor allem keine kostspieligen Hilfsmittel benötigt, um in Kitas Kindern genügend in ihrer Bewegungsentwicklung zu helfen und darüber hinaus ihren eigenen Bewegungsmangel zu stillen. Auch eine Turnhalle ohne Ausrüstung ist möglich.

Alles, was Sie benötigen, ist eine gute Story oder ein gutes Büchlein und Einfallsreichtum. Viele Brett- und Brettspiele haben auch das Potential, sie im Gesellschaftsraum, im Fitnessstudio oder in der gesamten Anlage und auch im Freien zu erlernen. Es wendet sich vor allem an Kindertagesstätten und damit an pädagogische Fachpersonen.

Mit den Angeboten des Buches sollen die Pädagogen die ihnen vertrauten Schüler in ihrer Bewegungsförderung in vielerlei Hinsicht unterstützen.

Mehr zum Thema