Billard Online mit Freunden

Billiard Online mit Freunden

oder gegen den Computer das realistische Billard. Pass-&-Play: Spielen Sie gegen Ihre Freunde auf einem einzigen Gerät. Billard online gegen Freunde finden Paradise lustig. Zu den beliebtesten Spielen gehörte ICQ Pool, eine Billardvariante im Chat-Client. Nun kann ich zu Hause trainieren und danach meine Freunde spielen.

City of Willich: Snooker-Freunde auf Mitgliedersuche

Die " Nooker Freundeskreise wollen seit fast einem Jahr mit der Firma Ko in einem Gewerbegebiet an der Kiether Strasse spielen. Schon bald feiert man seinen ersten Geburtstag: Der Club "Snooker Freundes Willich" wurde am 17. Januar 2017 mit elf Mitgliedern ins Leben gerufen, weniger als ein Jahr später gibt es bereits 17 Mitspieler.

Die erste Etappe wurde bereits im vergangenen Jahr mit der Anmietung von Räumen in einem Geschäftshaus in der Willicher Strasse - im dritten Stock - gesetzt. "Vier bis fünf Männer sind nötig, um sie zu heben", sagt der zweite Vorstandsvorsitzende Markoska. Mit fünf Snooker- und zwei Billardtischen, je in der Turnierversion, ergibt sich ein Gewicht von 1,2t.

Die Vollmitgliedschaft für Billard ist für 60 EUR pro Kalendermonat, für Kinder, Jugendliche, Studenten und Praktikanten 35 EUR. Billard im Schwimmbad kosten 45 Euros pro Jahr. Doch wer auch immer vor Ort ist, wenn Leute kommen, gilt: "Das Spielgeschehen wird abgebrochen und wir erläutern Newcomern die Spielregeln und die Spieltechnik des Billards". "Es ist uns ein Anliegen, dass jeder ohne Schüchternheit hereinkommen kann", so der Vorstandsvorsitzende der Snooker-Freunde Williams, Herr Dr. med. Hans DeSkant.

Das alles ohne Altersgrenzen: "Man kann in jedem Lebensalter anfangen, man ist nicht zu jung für Billard". "Er ist wie Fussball organisiert", erklärt er. Die Dachorganisation für Billard-Spieler ist die German Billard Association, die über 15 nationale Verbände verfügt. Dort sind die Stadtsportfreunde über den Sportbund Wilhelmshaven registriert.

Für den Club kein Thema. Die" Deutsche Snookertour" findet am Mittwoch, den 16. Januar, statt. Bald wird es auch einen Tag der offenen Türen geben, um den Verband den Interessierten näher zu bringen.

Snookerfreunde öffnen ihr eigenes Haus in Südtirol - Nordenhausen

Natürlich, sagt Markus Köhn, kann man in der Spielebibliothek auch Billard mitspielen. Denn für Menschen wie ihn, für die Billard nicht nur eine Freizeitbeschäftigung, sondern ein Spiel ist, ist das entscheidend: Denn wenn der Kugelkontakt wegen der schmutzigen Atmosphäre nicht rein ist, kann der Ballspringen. Er gründete nicht zuletzt aus finanziellen Gründen den 1. Mal den 1. Mal in Folge den Verein und hat in den letzten Jahren eine eigene Trainingseinrichtung erbaut.

"In einer ehemaligen Industriehalle in der nördlichen Ecke der Nordhalle wird ab sofort der" Nooker in der Nähe von Berlin ausgetragen. Natürlich haben die Snookerfreunde schon lange sportliche Ambitionen entwickelt: "Es gibt eine Thüringer Meisterschaft mit fünf bis sechs Teams, da wollen wir mitmachen. Vor fünf Jahren hatte er selbst seine Vorliebe für Billard in der Nähe von Hawaii in der Nähe von Hawaii entdeckt.

Zu dieser Zeit war er dort selbständiger Restaurantbesitzer, und ein Billardtisch befand sich ebenfalls in einer Barkasse. Dort traf er dann auch auf Markus Kölhn und zusammen gingen sie zum Queue. "Das Snookerspiel ist ein Präzisions-Sport, denn es kommt auf die nötige Aufmerksamkeit an", sagt er. "Sie lernen, ganz nach unten zu kommen", fügt er an. Anders als beim Billard kann man vieles mit Taktiken nachholen.

Mehr zum Thema