Billardtuch

Poolbillardtuch

Der Billardstoff ist ein Funktionstextil für Billardtische. Der Billardstoff ist ein sehr wichtiger Faktor im Billardspiel. Der Billardtisch ist einer der wichtigsten Bestandteile eines Billardtisches. Es gibt mittlerweile viele Billardtuchhersteller und noch mehr Billardtuchtypen. Große Auswahl an Billardartikeln mit hohen Rabatten.

B6. C3.C3.9Fe">Tuchgröße"mw-editsection-bracket">[Bearbeiten> | /span>Quellcode bearbeiten]>

Der Billardstoff ist ein Funktionstextil für Billard-Tische. Schon 1469 liess Kaiser Heinrich XI. ein Billardtuch auf seinen Billard-Tisch ziehen. Sie werden seit dem zwanzigsten Jh. mit synthetischen Fasern wie z. B. Polyamid, Polyestern, Teflon- oder Trevirafasern gewebt und in unterschiedlichen Eigenschaften und Farbtönen hergestellt. 45% Schurwolle + 55 % Travira. Der Entscheid für eine gewisse Güte hängt von der Güte des Spiels und der Einsparung ab.

Dies gibt an, wie lange ein Stoff ohne spürbaren Qualitätsverlust verwendet werden kann. Der Stoff wird auf allen Seiten des Billardtisches gespannt und mit Kleber aufgeklebt oder befestigt. Bundesliga-Vereine müssen sich mit der Bundesliga-Vereinigung absprechen. In ihren Liga-Spielen können die Liga-Vereine frei entscheiden, wie sie auf ihren Tischen spielen.

In welcher Tuchfarbe ist das Billardtuch erhältlich?

Man kauft einen neuen Billardplatz oder der neue muss neu gedeckt werden und dann hat man die Qual der Wahl. 2. Es wird erwartet, dass das Gewebe mehrere Jahre auf dem Markt bleibt, die Haltbarkeit eines Tuches ist abhängig von dessen Güte, Spiel und fortwährender Sorgfalt. "Warum fragst du, gibt es noch andere Farben?", kommt dann meistens per Post.

"Was ist mit den anderen Farben?" Zunächst muss man beachten, dass dunklere Farbtöne (z.B. dunkel oder bordeauxrot) nur unbespielt gut dastehen. Die dunkleren Tücher ziehen die Aufmerksamkeit auf sich. Außerdem verschlucken die schwarzen Farbtöne buchstäblich das Tageslicht und lassen den Saal dunkeln!

Lichtfarben (wie z. B. Weiß oder Gold) sind - wie alle leichten Werkstoffe - natürlich sensibler und nicht für einen viel genutzten Schreibtisch geeignet. Wirklich farbenfrohe Farbtöne (z.B. roter oder orangerot) sind aus unserer Sicht auf lange Sicht "lästig" und werden meist nicht ein zweites Mal gewählt. Bei allen Farbtönen ist zu beachten: Sie müssen auch Ihre Tafelkreide in der richtigen Farbton wählen!

Roter Stoff - Rötel, goldener Stoff - goldener Stoff - goldener Kalk uvm. Wehe, jemand trägt seine eigene Tafelkreide und trägt mit der blauen Tafelkreide auf deinem Schilf. Nachfolgend finden Sie einige Hinweise und Hinweise zu den verschiedenen Farben: Mit zunehmender Spielzeit werden die Blicke angenehm und entspannt "blaugrün".

Die blauen Töne "electric blue" und "tournament blue" sind die unsensibelsten, "tournament blue" ist etwas sympathischer und erfrischender als " electrical blue? "Pulverblau " hat einen hellgrauen Touch, wurde für Fernsehen/TV konzipiert und sorgt für optimale Ausleuchtung. "Royalblau " wie gesagt, dunkel, schaut am Beginn gut aus, schaut dann aber eher unansehnlich aus.

Allerdings: Die speziellen Farben wirken gut und sind ein echter Hingucker, hier lila und schwarz. Wenn Sie Interesse an einem solchen Stoff haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail. Gerne können wir auch ein ganz individuelles Kleidungsstück für Sie fertigen z. B. mit Ihrem Logo.

Klicken Sie hier, um zu unserem Online-Shop zum Billardtuch zu gelangen!

Mehr zum Thema