Bmw S1000r

Fahrzeug S1000r

Der Emotionale Roadster wirkt gepaart mit supersportlicher Fahrdynamik - dafür steht der BMW S 1000 R. Mit der S 1000 R will BMW neue Märkte erobern und plant dafür erhebliche Mengen. Der BMW S1000R mit Akrapovic Auspuff und viel Carbon. Sie finden hier unser komplettes Programm für den aktuellen BMW S1000R. Die von BMW als "Dynamic Roadster" vermarktete Naked Bike, die BMW S 1000 R, kam 2014 auf den Markt und wurde nun für die Saison 2017 umfassend überarbeitet.

S 1000 R

Der BMW 1000er. Damit ist der Pioneer 1000R der pure Renner - Reduktion auf das Nötigste, aber maximaler Spaß am Fahren. Die serienmäßige Ausstattung des neuen Schalldämpfers aus dem Hause PS Titans macht es möglich: Das kontrastfarbige Erscheinungsbild unterstreicht das sportlich-dynamische Erscheinungsbild der Maschine.

Durch den dunkelgrauen Lack wirkt der neue Modelltyp besonders beleidigend und dynastisch. Bei dieser spannenden Farbzusammenstellung ist die Sorte besonders fortschrittlich und zügellos. Das Erbgut ihrer Schwesterschwester, der legendären Sorte S1000 ist klar erkennbar: aggressiver es Tail-Up/Nose-Down-Design, unverwechselbares Split-Face und typische Kühler. Das leistungsstarke Vierzylinder-Reihentriebwerk ist wie das Hinterrad vom Typ RS abgeleitet.

Der rennerprobte Pro-Schaltassistent ermöglicht das Hochschalten ohne Kuppeln: für mehr Fahrdynamik und verkürzte Schaltdauer - bis an die Grenzen. Wahlweise mit Schichtassistent Profi. Standardmäßig verfügt der Sattelschlepper über zwei Fahrmodi: "Regen" und "Straße". "Regen " bietet ein weiches Ansprechverhalten und auf nasser Fahrbahn angepasste Drosselklappen.

"Die" Straße dagegen verbessert die Drosselklappenaufnahme sowie bei Trockenasphalt sowohl für den Einsatz von ABV als auch ASR. Es gibt zwei optionale Modi: Dynamisch und Dynamisch-Professional. Am schärfsten ist dagegen der dynamische Pro: An der Hinterradbremse gibt es weder Antiblockiersystem noch Anfahrschutz. Gleichzeitig können Sie im Benutzermodus mit eigenen Parametern einrichten.

Racing ABV, ASR und zwei Fahr-Modi in Reihe. Für eine optimale Abstimmung auf Ihre Bedürfnisse stellt der Sattelschlepper die beiden Fahrweisen "Regen" und "Straße" zur Verfügung. Professionelle Fahrweise mit ABSPro, Streckenbegrenzung, Startkontrolle und Pit Lane Limit. Durch die optionalen "Driving Modes Pro" können Sie das Technikrepertoire der S1000 Roller mit den beiden Fahrweisen "Dynamic" und "Dynamic Pro" erweitern.

Auch in den Fahrweisen "Regen", "Straße" und "Dynamik" wird das Fahrzeug zum Profi. Schalt-Assistent Profi für das dynamische Schaltverhalten. Den optionalen Schaltassistenten Profi in der Modellreihe R1000XR kennt man vom Modell R1000XR. Spezielle Ausrüstung und Zubehöre. Der BMW 1000 RS Kundenspezifisch. Munich/Los Angeles: Viele wissen, dass er ein erfolgreicher Darsteller ist.

Seit langem ein begeisterter Anhänger von BMW Maschinen, verfügt und betreibt er einige, auch alte BMW-Motorräder.

Mehr zum Thema