Bob der Baumeister Namen

Die Namen von Bob dem Baumeister

Jeder Baumaschine hat einen eigenen Namen und kann sprechen. Der Baumeister Bob im Online-Shop: Straßen bauen, Rohre verlegen oder Reparaturen durchführen? In der Bob der Baumeister-Kollektion gibt es eine Vielzahl verschiedener Dekore in besonders schönen Farben. Bei Bedarf anschrauben oder ein Möbelstück, Bett usw. davor stellen.

Mit der Kettensäge in den Farben blau und orange wird der beliebte Bob des Baumeister-Designs aufgenommen.

Der Baumeister Bob!

Archive verlassen and diese page im Standard-Design anzeigen: Bob der Baumeister! hello! please can someone tell me all names? so bob and wendi we know,also mixedi and baggi. but what is the name of the dog or the cat of the bob? marcel holes me already since days with:rolleyes: and what else is there für vehicles? otherwise there is only the bob and the wendy, or?.

Der Baumeister Bob

Das neue Bob Magazine ist da! Auch dieses Mal gibt es wieder einen aufregenden Auftrag für Bob und sein Gespann auf dem Wasser. Zusätzlich warten in dieser Nummer verzwickte Puzzles und großartige Farbbilder auf Sie! Ihr Plus: Bob' kühle Motorsäge mit Funktio! Wir wünschen Ihnen viel Spass mit Ihrem neuen Baumeister-Heft!

Verfügbar ab 14. Mai in allen Kiosken!

Der Baumeister Bob - Brands - MERKMALE & PRODUCTS

Der robuste Arbeitstisch ist komplett in den Farben von Bob dem Baumeister entworfen und wirkt wie eine richtige Arbeitstisch. Der Clou der Anlage ist der Schwenkkran, der je nach Kindergröße auf der Arbeitsplatte oder auf der Rückseite montiert werden kann. Auf der geräumigen Arbeitsplatte ist viel Raum für Werkzeug wie Hämmer, Schraubenzieher, Zangen oder Schraubenschlüssel.

Der witzige Dampfroller kann von den Kinder selbst verschraubt werden. Eine große Schraubklemme, ein Schiebelineal an der Front und eine witzige Nagelfunktion runden die umfassende Ausrüstung ab: Wenn man einen der Plastiknägel mit einem Hammerschlag in das vorgesehene Bohrloch trifft, kommt ein weiterer aus! Auf diese Weise wird auch nach einem Do-it-yourself-Einsatz alles an seinem Ort bleiben.

Der Baumeister Bob - Das Mega-Team

Jetzt erhält der lebhafte Konstrukteur seinen ersten Film mit BOB DER BAUMEISTER - DAS MEGA-TEAM. Nie zuvor haben Bob der Baumeister und sein ganzes Arbeitsteam eine so wichtige und komplexe Aufgabe angenommen. Die Baggis, Buddels und Heppos machen sich an die Arbeit, als auf einmal eine große überraschung kommt: Drei große, kräftige und leistungsstarke Mega-Maschinen!

Mit dem Baumeister Konrad haben sich Ass, Romm und Kram zusammengetan, um Bob beim Dammbau zu unterstützen. Besonders enthusiastisch ist er, weil er ein großer Anhänger des Mega-Baggers Ass ist, der einst ein TV-Star war. Aus den beiden werden rasch Freundschaften, aber darüber hinaus vergißt er ganz seine ehemaligen Freundinnen Budapest und Hepo.

Sie merken schnell, dass Rumm und Krämer zwar kräftig, aber alles andere als schön sind. Wenn Sie auf der sicheren Seite sein wollen, bekommt der junge Nachwuchs mit dem gewählten Spielfilm nicht nur exakt auf seine Bedürfnisse abgestimmte Unterhaltungsangebote, sondern idealerweise auch eine kleine pädagogische Begleitung, für die TV-Sendungen wie "Fireman Sam" oder "Bob the Builder" das passende Angebot haben.

Zwei Spielfilme hat der Waliser Feuerwehrmann bereits erhalten, und "The Megateam " ist Bobs erste Reise auf die Kinoleinwand. Im " Bob the Builder - The Megateam " begegnet der scheue Baaggi seinem großen Rollenmodell-Ass. Inwieweit die " Bob der Baumeister " bewährten Filmemacher St. E. G. und St. Morton für die gleichnamigen TV-Serien ein Auge auf die Belange ihres sehr kleinen Zuschauers haben, zeigen bereits die ersten Dialogs.

Andererseits geschehen solche Dinge immer wieder, um auch die kleinsten Kinder den Ereignissen auf der Bildfläche näher zu bringen. Baumeister Konrad, der sich später als Gemeinplatz herausstellt, will die Baumaßnahmen durch eine Änderung des langen und weit gefassten Zementmischungsverhältnisses so weit unterbrechen, dass der Damm bald zu bricht. Man sieht als Erwachsene die dunklen Planungen des nur oberflächlich befreundeten Konrad gleich durch, aber wenn man mit der medial unerfahrenen Zielgruppe ins Gespräch kommt, kann sich die Bildauflösung des Filmes schon als eine gewisse Wendung erweisen), auch die zweite Handlungsstrecke um den jungen Zuhörer wird zum Emotionstest.

Emotionale Höhepunkte sind zwei Lieder in beide Himmelsrichtungen - ein fröhliches Stück darüber, dass er einen neuen Bekannten findet und eine triste Balade, wenn diese Beziehung wieder aufhört. "Mit""Bob der Baumeister - Das Mega-Team" ist es auf jeden Fall am richtigen Platz. Seine getreue Assistentin Wendy sollte natürlich in Bob' Film nicht vermisst werden.

Unglücklicherweise verlief die Reihe "Bob der Baumeister" vor einigen Jahren ebenso gut wie das Modell "Fireman Sam": Der ausgeklügelte Stop-Motion-Prozess musste einem einfachen CG-Animationsstil Platz machen. Eine Inszenierung wie "Das Mega-Team" kann natürlich nicht mit internationalem Hochglanzfilm der Marken Disco, Pixel oder Traumfabrik konkurrieren. Anders als die "Firefighter Sam"-Geschichten, die in den vereinzelten Sätzen nie ganz rund erscheinen, ist "Bob der Baumeister" bei aller Schlichtheit dennoch detailtreu genug, um für die Zielgruppen als solider Cartoon-Spaß durchzuhalten.

Dies ist besonders für ein für die Großleinwand konzipiertes Filmprojekt von Bedeutung, denn wo der zuletzt gedrehte Zeichentrickfilm "Feuerwehrmann Sam - Achtung Ausserirdische " (hierzulande mehr als 200.000 Kinobesucher ), "Bob der Baumeister - Das Mega-Team", auch auf der Kinoleinwand zu bewundern ist, sofern nicht die gleichen Ansprüche wie bei herkömmlichen animierten Speisen gestellt werden.

Schlussfolgerung: Der fest eingespielte Animationsfilm "Bob der Baumeister - Das Megateam", der mit seinen sechzig nicht überwältigenden Spielminuten die jungen Besucher so sehr mit Anspannung, Herzen und Witz verbindet, dass sich auch das erwachsene Fachpublikum nicht zu sehr langweilt. "Ab dem 15. Juli ist "Bob der Baumeister - Das Mega-Team" in den heimischen Filmtheatern zu erleben.

Auch interessant

Mehr zum Thema