Bogensport Info

Infos zum Bogenschießen

Rund ums Bogenschießen. Info: Der Archiv-Link wurde automatisch eingefügt und noch nicht geprüft. INFOS *** INFOS *** INFOS *** INFOS *** INFOS *** INFOS ***. Besonders für Behinderte ist Bogenschießen eine ideale Möglichkeit, Sport zu treiben und wird oft als Therapie empfohlen. In einem kleinen Laden können wir Ihnen alles rund ums Bogenschießen anbieten.

Bogenschießen Land des Seevetals

Deutschmeisterin Katarina Bauers auf dem Ohlendorfer Schöneberg. Die Witterung hat sich von der besten Seiten gezeigt und für leicht erhitztes Training auch für unseren neuen Statistiker Harald Wagner gesorgt. Nachdem die Aufzeichnungen abgeschlossen waren, legte er den Bug ab und sagte: "Ich werde den Bug erst am nächsten Tag wieder anfassen.

anmerkung in eigener sache: Der Verzehr und das Mitnehmen von Speisen und Getränke ist bei uns nicht gewünscht!

nach Hause

Falls Sie am Bogenschießen interessiert sind. 13 Bogenschützenvereine in ganz Deutschland sind auf einen gemeinsamen Rundgang gespannt. Mehr als 800 Schützen sind beim Bogenschützenverein registriert. Egal ob Langbögen, Compoundbögen oder Recurve-Bögen, ob ohne oder mit Schirm, alle Clubs in ganz Vorarlberg bieten Schnupperkurse zum Ausprobieren an.

1975 wurde der Verein für Bogenschießen in Vorarlberg von Herrn Dr. med. Josef D. Günter R. D. M. D. B. P. R. Gatt sowie von den Vereinen für Bogenschießen Vereien BSC Bludenz, ARC Montfort Götzis und BSC Rheintal gegründet. Seit dieser Zeit ist dieser Sport immer beliebter geworden.

Infos zum Bogenschießen im DSV

Bogenschiessen ist ein körperlicher Wettkampf für Menschen im Alter von acht bis achtzig Jahren. In diesem Präzisionssport ist der SchlÃ?ssel zum Gelingen nicht Geschwindigkeit, sondern Gelassenheit und Fokus. Aber bei uns steht der Spass und das gemeinschaftliche Erlebnis im Vordergrund. Anstand und partnerschaftliches Handeln sind für uns eine Selbstverständlichkeit - nicht nur in der Schusslinie!

Wir praktizieren Bogenschießen in den Sportarten "Recurve" und "Blankbogen". Das Schiessen mit Verbundbögen und Armbrüsten ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich. Interessenten können diesen Sport bei uns testen, ohne dafür etwas auszugeben. Ein Sicherheitsbriefing und die Schießanleitung durch versierte Sportschützen sind selbstverständlich auch dabei.

Schulungsort: Trainer:

Mehr zum Thema