Brücken Sprengen Spiele

Bridge Blasting Spiele

Die TNT wurde wahrscheinlich während des Zweiten Weltkrieges dort deponiert, um die Brücke mit dem Vorrücken der Alliierten sprengen zu können. Die deutsche Kommandantin wollte so früh wie möglich in die Luft gehen. Besatzung der Brücke von Remagen (Spielszene). Translation for "We must play now" in English. Die Brücke muss gesprengt werden.

Mehr Spiele machen

Die Partie wird begonnen .... Wenige Augenblicke bis zum Spielbeginn! Ihnen fehlen natürlich die notwendigen Plugins für dieses Game. Klicken Sie auf den entsprechenden Eintrag, um das Plugin zu starten, oder probieren Sie ein anderes aus. Mehr Spiele herunterladen .... Diese Partie läuft nur auf Ihrem Rechner. Diese Partie nutzt die modernen Funktionen des Browsers, die Ihr Webbrowser nicht kann.

Haltet den Gegner an der Brucke auf! Klicken Sie auf das Oynamit und dann auf "Bereit", um die gegnerischen Soldaten anzugreifen. Wenn sie die Brucke ueberqueren, klicken Sie auf die Stangen aus Oynamit, um sie zu zünden. Zerstören Sie so viel wie möglich von der Brucke und töten Sie die gegnerischen Eroberer. Schauen Sie sich die Lösungen für dieses Problem an.

Mehr Spiele machen

Die Partie wird begonnen .... Wenige Augenblicke bis zum Spielbeginn! Ihnen fehlen natürlich die notwendigen Plugins für dieses Game. Klicken Sie auf den entsprechenden Eintrag, um das Plugin zu starten, oder probieren Sie ein anderes aus. Mehr Spiele herunterladen .... Diese Partie läuft nur auf Ihrem Rechner. Es wird mit modernen Browser-Funktionen gespielt, die Ihr Webbrowser nicht unterstützen kann.

Für beste Resultate laden Sie bitte die aktuelle Fassung von Chrom ein. Nun werden wieder Brücken zerschlagen! Schauen Sie sich die Lösungen für dieses Problem an.

Kompanie der Helden 2 - Gemeinsames Thema[Status: Freigegeben] | Page 5

Falls das so ist, ist es für mich auch noch ein guter Anlass, das Game nicht zu erstehen. Ich habe den Eindruck, dass die AI immer mehr Soldaten auf dem Acker hat. Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen. Jetzt spiele ich gegen die AI auf heavy und bin im Gegensatz zu CO2 geschwächt.

In der geschlossenen Betaphase wurde noch viel an der AI gearbeitet und hier bei der offenen Betaphase kann man für jedes einzelne Game einen kleinen AI-Fragebogen eintragen. Das Besondere: Die Taktik von KoH1 funktioniert mit KoH2 überhaupt nicht mehr.

Das ist der Grund, warum die meisten älteren Hände das Spielen in Beta bisher dämonisiert haben. Die wollen nur ihre alte T-Aktie treiben und damit untergehen. Er ist nur ein Rechtsnachfolger, der das selbe Prinzip hat, aber sich selbst anders aufführt. Sie müssen nicht zustimmen, aber das ist falsch.

Keine Ahnung, welche Mannschaft ihr spielen wollt, aber im Augenblick spiele ich nur die Deutsche (wie im ersten Teil) und meine Strategie gegen die schweren und auch die Standard-KI ist die folgende: Dann geht es schnell in T3: Tank IV (wenn die AI mehr mit Inf)/StuG-III kommt, StugIII/Panzer IV, Osterwind und schließlich ein weiterer Stück weiter, der dann langsam vorankommt und die AI abschaltet.

Die Überbrückung von T 2 zu den Mitteltanks in T 3 ist mit Co H2 zeitsparend. Ich habe noch nie zuvor einen schweren Tank benötigt. So spielte ich nicht KoH 1 in Wartungstafel, also überwachte ich einige youutube Filme, um meinen Kopf herum zu erhalten. Bis auf ein einziges Mal habe ich bisher sowjetisch gekämpft.

Auf der sowjetischen Seite sehen Sie in den MP-Videos meist viele Wehrpflichtige, H äftlinge mit Flammenwerfern und dann geht es in südlicher Richtung weiter nach unten in die Nähe von Alaska. Gegenüber der AI habe ich normalerweise das Dilemma, dass sie mich verhältnismäßig frühzeitig mit Granatapfel, Pfadfinderautos und verhältnismäßig frühzeitig mit einem Tank tötet, lange bevor ich genügend Mittel für mein T3-Gebäude habe.

Sie haben Maschinengewehre und Minenwerfer. Aber was mich auch interessiert, ist, ob der Zusammentreffen war, dass ich nur Spiele sah, in denen die sowjetischen Akteure auf Panzermörser und Granaten verzichteten, oder ob dies auf die frühen zur Verfügung stehenden Wehrpflichtigentruppen zurückzuführen ist.

Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen. Über die Russinnen kann ich nicht viel erzählen; ich habe sie nur im Alphakanal und einmal in der Closed-Beta mitgespielt. Die HLW der Sowjets haben einen Scharfschützen. Nahezu früh für die Germanen nicht zu entgegnen, da man dafür ne Pakistan oder nen Pg brauchen würde.

Für die russischen Bürger ist die Hormonbehandlung jedoch unverzichtbar. Vor allem in den frühen Jahren sind sie den Germanen wegen ihrer Größe schlichtweg überragend. Und wenn es später zum Panzer-gegen-Panzer-Duell kommt, haben die Sowjets versagt. Es gibt keine auf der Seite der Sowjets, noch haben sie echten Draht. Aber Panzerfallen gibt es nicht und die Panzersäcke haben es auch nicht ins Spielgeschehen gebracht.

Grün ist selten im Spielgeschehen. Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen. Es zeigt nur, dass ich kaum die Russinnen war. Die Deutschen sind schlimmer als die sowjetischen Engländer, oder? Nun, um einen Tank mit dem Widderangriff zu opfern, finde ich recht schwer.........da muss man auch nicht unbedingt ins Wasser springen.

Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen. Die deutsche Pio mit Flammenwerfern halte ich für sehr gut. Die können nicht viel aushalten, aber wenn man sie zusammen mit anderen Inf-Einheiten benutzt, dann können sie die Sowjets wirklich vereinen. Wenn der Scharfschütze die Hand ausstreckt, müssen sich die Engländer zurueckziehen.

Vor allem, da die Sowjets zwei Männer im Scharfschützenteam haben. Letzterer wäre der Super-Gau, denn der deutschsprachige GG hat eine längere Strecke und einen größeren Umkreis. Schon ein Tank mit 240 PS und ca. 45 PS gegenüber einem Tank mit über 500 PS und fast 200 PS ist ein großer Vorteil.

Es ist lästig, seinen schwereren Tank bei einem Widderangriff zu verlieren. Die deutsche Minenlandschaft ist großartig. Die Stacheldrähte funktionieren auch; sie sind eine Abschrift des ersten Teiles. Der russische Draht macht mir auch nichts aus. Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen.

Für die Germanen sind es nur 60 Münze und man hat sie innerhalb der ersten 4-5 min zusammen. Bei mittleren Panzern wird es schwer, aber auch diese Pfadfinderwagen der russischen Bevölkerung sind kein Hindernis. Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen. Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen.

Das würde den Sowjets ein gutes Maschinengewehr geben, was schwer loszuwerden ist. Der Mörtel kompensiert auf russischer Seite standardmäßig. Nun, es ist immer noch so, dass auf der Landkarte ausschlaggebend sind. Sie brauchen T 72 selbst und gelegentlich lähmt der Sturmangriff auch keinen Tank.

Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen. Mir ist gerade eingefallen, dass der Panzer mit der T34 eine komplette Lähmung der Stühle verursacht hat. Man kann nur die Plattenminen verlegen und sie sind nur gegen Vehikel. Gemäßigt verteidigend, sieht es mit den Russen ziemlich dürftig aus. Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen.

Das Minenfeld der Germanen ist großartig. Ich muss auch die Sanddünen der Sowjets aufsuchen. Sie haben den Aufbau des Stacheldrahtes für die Deutsche besser als in Teil 1 erledigt. Es ist nur ärgerlich, dass KI-Kollegen unverblümt hindurchfahren und den Draht zerschlagen. Also am Dienstags oder mittwochs sollte es funktionieren, danach ist es wieder Zeit für die letzte Prüfung und dann kommt das Game wieder.

Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen. Letzte Nacht habe ich 2 Spiele zusammen mit einem Mitarbeiter absolviert; er hat zum ersten Mal die Betaversion ausprobiert. Auch wenn wir im ersten Match gestürzt sind, verlief es ganz gut. Meist kann die AI schon in der Anfangsphase zurückgedrängt werden, weil sie die Infanterie viel zu rasch zurückweichen lässt oder die Rußländer nicht auf Brandanschläge zielen.

Dann ist es beinahe ein einfaches Unterfangen. Der Abgeordnete spielte bisher recht gut. Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen. Ich würde mich glücklich schätzen, wenn sie einfach neue Wege gehen und nicht immer einem Muster folgen würde. Die künstliche Intelligenz hat viel Kraft eingesetzt und es gab Spiele, bei denen man sich aus der eigenen Base herauskämpfen musste.

In 2 vs2 spielte ich das Match mit einer kleinen künstlichen Intelligenz als Kollegin gegen 2 starke KI-Gegner und gewann leicht. Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen. Am Anfang war das Ding so chirurgisch, dass niemand mehr die Engländer spielte. Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen.

Klicken Sie in dieses Kästchen, um es in voller Grösse zu sehen. Seien wir ehrlich, denken Sie, eine englischsprachige Website bietet ein unbeschnittenes Game, das in keiner der Versionen ungeschnitten ist? Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen. Hat ein Deutscher einen Elefanten und einen Tigers auf dem Spielfeld, verpasst er vielleicht ein wenig den Popraum für die Begleitperson.

Bei Ihrer Überlegenheit auf Info sollten Sie dann etwas Abstand zu den Tanks nehmen. Um deutschen Panzern zu begegnen, braucht es viel Mikromanagement durch die russischen Behörden. Meiner Meinung nach kann das Russian Pakistan auch weiter als das German Pakistan schiessen. Aber das sind nur Tips; ich habe keine exakte Taktik, weil ich bisher nur in der geschlossenen Betaphase gegen die Russinnen war.

Zitieren von jangoTheSlayer: Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen. Also 1. 2. Die englische Fassung ist sehr gut durchgeschnitten. Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen. Hat ein Deutscher einen Elefanten und einen Tigers auf dem Spielfeld, verpasst er vielleicht ein wenig den Popraum für die Begleitperson.

Bei Ihrer Überlegenheit auf Info sollten Sie dann etwas Abstand zu den Tanks nehmen. Um deutschen Panzern zu begegnen, braucht es viel Mikromanagement durch die russischen Behörden. Meiner Meinung nach kann das Russian Pakistan auch weiter als das German Pakistan schiessen. Aber das sind nur Tips; ich habe keine exakte Taktik, weil ich bisher nur in der geschlossenen Betaphase gegen die Russinnen war.

Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen. Pakete sind bei mir immer rasch dekrementiert, da ist mein Mikro noch nicht genug für.........aber mal sehen, 2 Pakete hatte ich bisher kaum auf der Karte. Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen. Letzte Nacht spielte ich ein kleines Spiel mit Seraphil; er auf der Seite der Sowjets, ich nahm die Germanen.

Am Ende haben die beiden eine ziemlich kräftige Panzerwaffe, die wohl nur mit dem IS-2 richtig bekämpft werden kann. Infolgedessen fehlten während des gesamten Spieles die Mittel für das Projekt. Das verschaffte mir den technologischen Vorsprung und ich konnte die Kampfpanzer rascher auf das Feld holen. Er zerstörte meinen ersten östlichen Wind, aber ich hatte das große Vergnügen, ihn wieder zu besetzen und im Einsatz zu haben.

Damit konnte ich weiter aufrüsten und einen neuen Boss aufstellen. Ich habe sein Paket mit dem Flamer-HT von hinten abgebaut und danach gab es tatsächlich nur sein Info Wenn diese Spielesituation auftritt, dann kann der Russisch tatsächlich nur "GG" aufschreiben. Anschließend sollten Sie wahrscheinlich auf Mörtel, etc. gehen und dann gleich zu den schweren Tanks nach D3.

Ich bin auch daran interessiert, wie man als Russin den Schnitt bei den Deutschen kaufen kann, denn er kann die Landkarte herrlich mit Hilfe von MG' s auswerten. Es gibt keine auf der Seite der Sowjets, noch haben sie echten Draht. Aber Panzerfallen gibt es nicht und die Panzersäcke haben es auch nicht ins Spielgeschehen gebracht.

Grün ist selten im Spielgeschehen. Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen. Meistens habe ich 2 Spielzonen und einen Siegpunkt im ganzen Jahr. Nur wenn der Widerstand zu stark ist oder ich genügend Ressourcen habe, werde ich Tanks bauen.

Ich benutze Tanks, meistens Tanks 4 und Wirbelstürme.

Mehr zum Thema