Bus Simulator Spielen ohne Download

Play Bus Simulator ohne Download

international per Download über die astragon Entertainment GmbH vermarktet. Ich möchte auch wissen, ob ich das Spiel morgen starten kann, ohne darüber nachzudenken PC Games ? Bestellen Sie jetzt die besten Computerspiele online. Das Spiel ist bisher nur als Download verfügbar. Der Hersteller: Blizzard Entertainment;

Media: Download Code; Titel: Dieses Produkt benötigt die Dampfversion des Hauptspiels Remote Bus Simulator zum Spielen.

Bus Simulator 2012[Spiele Download] für PCs bestellen

Das jüngste Projekt des Entwicklungsstudios TML heisst "Bus-Simulator 2012" und wird Sie mitreißen! Schlüpfen Sie in die Funktion eines Omnibusfahrers und übernehmen Sie das Lenkrad eines der detailliertesten und am besten zugänglichen Modelle Deutschlands. Lasst euch von einer Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten inspirieren: Jedes noch so kleine technisch anspruchsvolle Bauteil eines Omnibusses wird in dieser Animation realistisch dargestellt.

Bei beschlagenen Fenstern die Belüftung einschalten und den Fahrtenschreiber im Blick haben. Mit den Digitalanzeigen am Bus haben Sie die Temperatur und den Kühlmittelstand des Motors sowie den Öl- und Benzinspiegel im Blick. Plane deine Reiseroute und fahre zu über 450 verschiedenen Stationen mit Eingangsbuchten oder Endpunkten einer deutschsprachigen Großstadt.

Lass dich von der realitätsnahen Künstlichen Intelligenz der Straßenbenutzer, ob Auto oder Passanten, inspirieren und treffe an den Stationen die richtige Entscheidung: Senior oder Tageskarte? Keine Bussimulation war je so realistisch: In einer freien 3D-Welt mit vielen spannenden Einzelheiten kann man immer wieder etwas ganz Besonderes erleben.

Sehr viel Beifall von den Zuschauern

Gadbeck. "Project Gladbeck - Mit dem Bus durch den Topf": Programmer Kevin Nitschmann feierte jetzt den Vertriebsstart seines Flugsimulators mit Anhängern. Elliot Kevin Nitschmann ist dies geglückt, was vielen, die mit Leidenschaft Computersimulationen spielen und zum Beispiel quasi hinter das Lenkrad eines Stadtbusses schlüpfen: mit ihrem Steckenpferd einkaufen.

Die Ergebnisse gibt es ab Dienstag als Download und in Kürze als PC-Spiel in den Verkaufsregalen der großen Elektro-Discounter: "Projekt Gladbeck-Mit dem Bus durch den Pott". Die 26-Jährige hatte, wie viele Simulator-Fans, den Aerosoft-Software-Baukasten "Omsi 2" erworben, um die Streckenabschnitte der Vestische über Gadbeck dann - wie es Opa mit dem Märklin-Zug und Miniatur-Panoramen tat - so realistisch wie möglich am Rechner nachzubilden.

Dies ist so gut gelungen, dass die zunächst als kostenloser Download ins Internet eingestellte Gladbeck-Routenkarte in kürzester Zeit rund 8.000 Mal ausgelesen wurde. Ein Ansporn für Nitschmann, seine Routen immer realitätsnäher zu gestalten und neue Routen über die Strecke nach Dortmund oder über Bottrop nach Essen und Oberhausen auszubreiten.

"Für uns als Fan ist es großartig zu erleben, wie ernst unsere Kritiken nehmen", sagt Patrick Führns. Übrigens ist das quasi Gladbecker Land so begeistert, dass Kevin Nitschmann bereits mehrere Fantreffen in seiner Geburtsstadt organisiert hat. Aus Wien oder München kamen die Besucher nach Gadbeck, um abends in der Werkstatt Nitschmannsche in der Meerstraße zur Verkaufsfeier zu kommen.

"Auch in Bottrop und Gelsenkirchen erhielt ich große Unterstützung" Der Buslinienbauer wird von der Vestische betreut, die die Nutzung seiner Fahrscheine, Busbeschriftungen etc. für den virtuellen Fuhrpark ermöglicht. Außerdem wirbt das Game für das weltweite Geschäft - ebenso wie für die Orte, durch die die Reisebusse fahren.

"Ich habe in Bottrop und Gelsenkirchen große Unterstützung bekommen", in Gladbeck lief es nicht so gut, sagte Nitschmann. Dirk Ohler, Produktmanager von AERO-Soft, ist davon Ã?berzeugt, dass der neue Ruhrpott Fahrspass bei den Ventilatoren gut angekommen ist. "Mehr als 70.000 Nutzer haben bereits den Omsi-Bussimulator", und kein Ausbaupaket hat so viel Potential wie das Gladbecker Projekt: "35 schiffbare Linien, 500 Kilometer Entfernung, mehr als 1000 Einzelgebäude und 2000 Fahrspaßstunden.

Mehr zum Thema