Coole Spiele für Draußen

Tolle Spiele im Freien

Tolle Ideen für Kinderspiele im Freien und Design vom Spielplatz im Garten. Freiluftspiele motivieren die Kinder, sich wieder mehr zu bewegen. Can Throwing Can Throwing Game für Indoor- und Outdoor-Spaß. Suchen Sie sich einfach ein paar coole Rätsel auf Ihrem Handy und vergleichen Sie sie mit den Matches. Wir haben uns etwas für Sie ausgedacht, um einen besseren Überblick zu bekommen:

Drei unterhaltsame Spiele im Freien

Egal ob auf dem Zeltplatz oder im Ferienhaus: Zwischendurch muss man sich nur die Zeit vertreiben. Im Idealfall nehmen Sie für jeden Teilnehmer 3 gleich große Kegel und markieren diese. Ein wunderschöner Naturstein kann als Zielscheibe fungieren. Von wem kann man seine "Bälle" weiter an den Felsen schmeißen oder gar vom Feind wegschießen?

Anstatt sie direkt in den Recyclingkreislauf zurückzugeben, können sie auch für große Spiele verwendet werden. Baue eine kleine Schneepyramide, suche nach einem Geschoss und ziele dann gut! Wenn du es beim ersten Schlag schaffst, bekommst du 3 Prozentpunkte. Bei zwei Wurf 2 und drei und mehr Wurfversuchen bekommt man 1 Zacken.

Suche dir ein paar coole Rätsel auf deinem Mobiltelefon und lege sie mit den Zündhölzern an.

Spieleideen für den Winterschlaf von mir

Aber auch im Hochsommer wollen die Kleinen Spass, Spiele und Abwechslung! So dass in der kühlen Saison keine Langweile entsteht, für mich gibt es witzige Spiele für draußen - auch gut für die Kindergeburtstagsfeier! Ausgestattet mit kleinen Kübeln können Sie ein igloo bauen: Befüllen Sie die Container ganz leicht mit Eis und stellen Sie das kleine Schneehäuschen blockweise her.

Selbst eine Schneewand leistet gute Arbeit: Bauen Sie eine kleine Wand stückweise nach dem Igluprinzip: Ein Iglu: Es kann auch als Verkaufstheke für Heißgetränke verwendet werden. Auch für die ganze Familie macht ein Schneefigurenwettbewerb Spaß: Jeder Beteiligte macht eine eigene Schneefigur. Kombinieren Sie Ihren Rundgang mit einer aufregenden Schnitzeljagd für Sie!

Denken Sie an vier oder fünf aufregende Aufgabenstellungen, um die Neugierde der Kleinen zu wecken. Als letztes werden die Kleinen zu einem Schmuckstück geführt: z.B. einer kleinen Schachtel mit Gummibären oder einem kleinen Umhang. Der Höhepunkt ist die Schnitzeljagd, die z.B. an einer Baracke ausklingt.

Sie können sich aber auch in einem Cafe mit dampfender, heißer Praline für alle Abenteuerlustigen entspannen.

Auch interessant

Mehr zum Thema