Coole Tiere

Kühle Tiere

Die Tiere faszinieren uns: Sie bringen uns zum Lachen, Lachen und Staunen. Die Tiere benutzen Schlamm, ihre Ohren oder Exkremente zur Kühlung. Was sind die schönsten Tiere der Welt? Der Regenwald ist Lebensraum für unzählige Tiere. Sie fördert das Wissen über das allgemeine Wissen über Tiere.

Das kühlste und süßeste Tier der Erde.

Forscher haben ein bereits ausgestorbenes Lebewesen zum Vorschein gebracht. Sie können im Film sehen, wie das ablaufen kann. Aber was geschieht, wenn man die unangenehmen Tiere die Toiletten hinunterspült? In den Videos erhalten Sie die Antworten. Das unauffällige Wesen ist eine wissenschaftliche Sensation. Jetzt.

Sie können herausfinden, wie es genannt wird und warum es einen solchen Rummel verursacht. Hier erfahren Sie, warum die Begegnung zwischen einem kleinen Knaben und einem kleinen Mann reibungslos verlief. Da ein Knabe in das Tiergehege des Gorillas gefallen ist, musste das Wild umkommen. Anonyme AktivistInnen sprechen die ganze Zeit mit einem Film an.

Warum denn nun wirklich? Viele Facebook-Nutzer werden zurzeit von einem Videoclip berührt. Häufig müssen Fuß und Fuß darunter leidet, aber warum nicht? Auf dem langen Ohr werden die neuesten Trends aus der plüschigen Hasenwelt vor der Linse wiedergegeben. Sehen Sie sich das seltsame an. Es scheint, dass die Katze ein großes Geschick hat, es sich zur richtigen Zeit am richtigen Platz bequem zu machen.

Vierundzwanzig der schönste Tiere der Erde.

Welches sind die schoensten Tiere der Erde? Mit all den schönen Voegeln, niedlichen Saeugern, farbenfrohen Reptilien und farbenfrohen Lurchen muss das zweifellos viel mehr sein als nur 24. Aber vor allem die nachfolgenden Tiere bezaubern uns mit ihrem schönen Pelz, ihrem schönen Federkleid, ihren schönen Farbtönen und ihrem bezaubernden Aussehen.

Über diese Verknüpfungen gelangen Sie gezielt zu den Einzeltieren:

Die Tiere im Urwald

In den Wäldern finden sich zahlreiche Tiere. Die meisten Tiere im Urwald sind keine Affe, Elefant oder Leopard, sondern vorwiegend Tiere wie Raupe, Ameise und Ameise. Im Tropenwald lebt eine Reihe von Tieren, die sich offenbar seltsam verhalten: flugfähige Schlange, Spinne, die Vogel frisst, Frosch, der sein ganzes Lebens ende in Baumwipfeln verbringt.

Die Tiere haben sich so gut an ihre Umwelt gewöhnt, dass man sie kaum sieht, da sie wie verwelkte Blätter, einen Stamm oder ein grünliches Blättchen ausfallen. Der atemberaubenden Vielfalt der Arten liegt vor allem daran, dass sich viele Tiere so stark spezialisieren, dass sie nur noch von einem gewissen Stamm ernähren.

In den Regenwäldern gibt es auch so viele Tiere, weil sie die besten Lebensbedingungen bieten: Da es viel Regen gibt, müssen die Tiere nie durstig sein. Immer mehr Tiere verloren jedoch durch die zunehmende Entwaldung des Regenwalds ihr Heim. Auch viele Tiere verenden durch Illegalität. Deshalb stirbt jeden Tag ein unglaublicher Durchschnitt von 150 Tier- und Pflanzenspezies aus.

Mehr zum Thema