Das Haus Anubis Spiel

Haus Anubis Spiel

Bauen Sie zusammen Ihr Haus Anubis! Der Hausanubis ist ein variabler Spielplan, der sich wie ein Puzzle aus den Zimmern und Gängen zusammensetzt. In diesem spannenden Abenteuerspiel für die ganze Familie erfahren Sie, was dieser Gott mit dem Haus zu tun hat. Die trügerische Hausmeisterin Victor arbeitet heimlich an seinem Lebenselixier und hat die Zutaten im ganzen Haus versteckt. b.

Doch wie so oft wirkt dieser Versuch zu künstlich und zu sehr auf die Länge eines Spielfilms ausgedehnt. Schließlich ist das Ganze für eine deutsch-belgische Koproduktion recht gut gelungen.

Anubis-Haus - Das Lebenselexier

The Anubis House - The Elixir of Life - Game BoxKurzbeschreibung: "The Anubis House - The Elixir of Life" beruht auf der Fernsehreihe "The Anubis House". Jede Spielerin und jeder Spielteilnehmer nimmt die Aufgabe von 2 Figuren aus der Reihe an, um die Bestandteile für ein Lebenselexier in Anubis' Haus zu suchen. Die Hausmeisterin Viktor ist dabei, eine zu machen und hat alle notwendigen Bestandteile vorsichtshalber im Haus verborgen.

Auf der Suche arbeitet der jeweilige Akteur jedoch nicht zusammen, sondern will nur die Inhaltsstoffe für sich selbst. Topangebot: 8 Charaktere, eine viktorianische und 4 Mannschaftskarten. 24-teilige Scheiben mit Inhaltsstoffen. Ein Handbuch für das Spiel. Die Wohnung Anubis ist in 7 Teile gegliedert. Die Wohnung Anubis hat 4 Stockwerke + Vordach. Unterhalb des Dachgeschosses und im Weinkeller werden die Ingredienzen auf die Rundfelder gestellt.

Man kann sich im Spiel nach oben und unten und in die Nebenräume begeben, aber nie in den hinteren Teil des Zuhauses. Um die Hausrückseite zu erreichen, kann ein Spielteilnehmer das Haus mit einer speziellen Spielkarte umdrehen. Zu Spielbeginn bekommt jeder Teilnehmer eine Bestellkarte. Sie wird aufgedeckt vor den Augen der Gegner angezeigt, so dass diese immer sehen können, welche Zutaten sie haben.

Die Partie ist beendet, sobald ein Teilnehmer alle notwendigen Bestandteile zusammen hat. Diese Spielerin hat das Spiel gewonnen. Sie erlauben es den SpielerInnen, eine Handlung auszuführen. Mit den Action-Karten können die Teilnehmer ihre Spielsteine im Haus verschieben, das Haus rotieren, Viktor verschieben oder einen Spielstein mit einem anderen Teilnehmer auswechseln.

Im Dachgeschoss und Weinkeller des Anubis-Hauses befinden sich die Inhaltsstoffe. Die werden undercover gemixt und dort platziert. Eine Zutatenplatte kann keine Inhaltsstoffe, eine einzige oder alle drei Inhaltsstoffe enthalten. Wenn alle drei Inhaltsstoffe angezeigt werden, ist es ein Platzhalter, der für einen der drei Inhaltsstoffe benutzt werden kann.

Auf den Bestellkarten eines jeden einzelnen Mitspielers sind die Zutaten aufgeführt, die er für den Gewinn des Spieles benötigt. Spielvorbereitungen: - Das Haus Anubis wird aus den 7 Einzelteilen zusammengesetzt. Alle Zutaten werden undercover vermischt und auf jedem runden Spielfeld (Keller und Dachboden) ein Zutatenteller platziert. Jeder Teilnehmer bekommt eine Bestellkarte, die er offen vor sich auflegt.

Alle Actionkarten werden verdeckte Mischen und jeder Teilnehmer bekommt 3 verschiedene Ausweise. Jeder Teilnehmer bekommt eine Mannschaftskarte und die beiden entsprechenden Spielsteine. Die Spielsteine werden im Startraum des Teams platziert. Jeder Teilnehmer sitzt direkt vor dem Startraum des Teams. Spielverlauf: An der Reihe ist ein Mitspieler, der eine von zwei Handlungen ausführt: - Ein eigenes Stück ziehen und, wenn nötig, einen Teller mit Zutaten mitnehmen.

Das Anubis Haus zu erschießen. Tausch von Zutatenplatten. Siegerzug. Ende des Spiels: Das Spiel ist beendet, sobald ein Mitspieler alle Zutaten hat, die er braucht. Diese Spielerin hat das Spiel gewonnen. Seitdem ich die Show noch nie erlebt habe, kann ich nicht beurteilen, in welchem Ausmaß das Spiel sie realistischerweise zeigt oder nicht.

Es ist ein sehr simples Sammlerspiel, das mit einer kleinen Spielanweisung und ebenso wenigen Spielregeln und Spielgelegenheiten zurechtkommt. Short ist natürlich sehr gut für einen schnellen Einstieg, wenige Optionen erlauben den Spielern den Überblick zu bewahren und die Spielzeit hat alles andere als gigantische Dimensionen. Viele Testspieler hatten aber von diesen wenigen Spielregeln nicht genug, selbst für diese Zeit.

Das Haus umzudrehen, die Umkleideräume und das Mitnehmen oder Stehlen von Zutaten sind auf lange Sicht nicht so aufregend, auch wenn die Vorstellung mit dem 3D-Haus sehr reizvoll war. Außerdem spielt das Zufall eine sehr wichtige Rolle beim Zeichnen der Actionkarten. Unglücklicherweise sind Taktiken im Spiel nur so lange möglich, wie es die eigenen Spielkarten erlauben.

Das Haus ist, wie gesagt, sehr gut gemacht. Die Tatsache, dass die hinteren Räumlichkeiten für die Akteure ein Tabuthema sind, macht es für die Akteure noch spannender. Das Zusammenspiel zwischen den Akteuren nimmt mit der Anzahl der Mitspieler zu. Die Einflussnahme auf das Spiel nimmt mit der Anzahl der Mitspieler ab, da z.B. bei 4 Mitspielern 3 Handlungen vor dem Zug ablaufen.

Dies bedeutet, dass das Haus bereits rotiert oder Zutaten aus einem Zimmer entnommen oder von Ihnen geklaut wurden, bevor Sie wieder an der Reihe sind. Insgesamt ist "The Anubis House - The Elixir of Life" kein sehr aufregendes Spiel und aufgrund der Actionkarten sehr vom Glück abhängig. Stratege werden das Spiel nicht mögen, aber die Familie sollte einen Einblick in die Verpackung des Spiels haben.

Angebot (Alle Partien auf Englisch): Die Preise gelten ab dem Tag der Herausgabe der Rezensionen ( "20. April 2011"). SpielerbewertungKennen Sie das Spiel? Zu den 25 besten Spielen mit den meisten oder besten Kritiken.

Mehr zum Thema