Deinstallieren von Spielen

Spiele deinstallieren

Wenn Sie die Steam-Software anstelle eines Spiels deinstallieren möchten, folgen Sie bitte den Anweisungen des Steam-Supports, den Sie hier finden. Zur manuellen Deinstallation eines Steam-Spiels folgen Sie bitte diesen Schritten: Mit der Big Fish Games App (auch Game Manager genannt) können Sie Spiele von BigFishGames.de herunterladen, spielen, organisieren und deinstallieren. Sie können neue Spiele auch direkt aus der App kaufen. Das Programm wird automatisch installiert, wenn Sie ein PC-Spiel herunterladen.

Manuelles Deinstallieren eines Steam-Spiels - Knowledge Base

Wenn Sie die Steam-Software anstelle eines Spieles deinstallieren wollen, folgen Sie bitte den Hinweisen des Steam-Supports, den Sie hier vorfinden. Zur manuellen Deinstallation eines Steam-Spiels folgen Sie bitte diesen Schritten: Hinweis: Wenn Sie den Überblick über das jeweilige Spielgeschehen bewahren wollen, sollten Sie die Ordner überprüfen, die von Spielgeschehen zu Spielgeschehen variieren.

Die üblichen Verzeichnisse für die Partituren sind die Eigenen Dokumente, das Installationsverzeichnis des Spieles, der Programmordner oder in einigen Fallen der AppData-Ordner (Schritt 2 unten). 1. Schritt: Deinstallieren Sie das Programm über Dampf. Klicke auf Library und finde das zu deinstallierende Game. Rechtsklicke auf dieses Game und wähle Delete Local Game Content.

2. Schritt: Entferne die Spieldateien/Einstellungen aus dem Anwendungsdaten-Ordner. Betätigen Sie vom Windows-Desktop aus die Windows-Taste (Taste mit dem Microsoft-Logo) und die R-Taste zugleich auf der Bildschirmtastatur, um das Startfenster zu starten. Geben Sie %localappdata% (%appdata% unter Win XP) ein und bestätigen Sie mit einem Klick auf die Schaltfläche Ok.

In diesem Verzeichnis sollten Sie alle Verzeichnisse und Akten im Zusammenhang mit dem Spielgeschehen aufheben. 3. Schritt: Entferne die Registrierungseinträge des Spieles. Wichtiger Hinweis: Wenn Sie mit der Bearbeitung von Registrierungseinträgen nicht bekannt sind, sollten Sie ein anderes Tool wie z. B. Cleaner einbinden.

Betätigen Sie vom Windows-Desktop aus die Windows-Taste (Taste mit dem Microsoft-Logo) und die R-Taste zugleich auf der Bildschirmtastatur, um das Startfenster zu starten. Im Registrierungsfenster können Sie nun mit der rechten Maustaste auf beliebige Spieleinträge rechtsklicken und diese dann entfernen.

Deinstallieren und Neuinstallieren der Anwendung für große Fischspiele - Großfischspielhilfe

So deinstallieren und deinstallieren Sie den Spielmanager? Wenn Sie den Fehlercode 001 bekommen haben oder die Fehlerbehebung es erfordert, können Sie die Anwendung des Spiels von Big Fisch deinstallieren und erneut einspielen. Das Deinstallieren der Anwendung "Big Fish" hängt von Ihrem System ab.

Wählen Sie Control Panel. Deinstallieren Sie das Spiel mit dem Spielemanager von" Grosse Fische". Fahren Sie mit dem Deinstallationsassistent weiter, um die Anwendung für das Spiel zu deinstallieren. Öffnen Sie das Startmenü (Perlen) und wählen Sie Control Panel. Klicken Sie unter der Rubrik Software auf Deinstallationsprogramm. Suchen und wählen Sie die Option Große Fischspiele: Spielmanager und klicken Sie oben im Fenster auf die Taste Deinstallieren/Ändern.

Fahren Sie mit der Uninstallation des Spiels von Ihrem Rechner aus. Bewegen Sie den Cursor in die unterste Zeile des Bildschirmes und klicken Sie mit der rechten Taste. Wählen Sie die Option Systemeinstellungen und klicken Sie dann auf Deinstallationsprogramm. Suchen und wählen Sie die Option Große Fischspiele: Spielmanager und klicken Sie oben im Fenster auf die Taste Deinstallieren/Ändern.

Fahren Sie mit der Uninstallation des Spiels von Ihrem Rechner aus. Wenn Sie die Deinstallationsschritte abgeschlossen haben, klicken Sie auf den nachfolgenden Verweis, um die Anwendung für das große Fischspiel aufzurufen. Sie können auch ein anderes Game von der Website downloaden und die Installierung der Spielanwendung für große Fische wird von selbst gestartet.

Mehr zum Thema