Denkspiele für Hunde Zuhause

Gedankenspiele für Hunde zu Hause

Ich halte solche "echten" Puzzlespiele aber für überflüssig! Zu Hause gibt es jede Menge Denkspiele. Ein komfortables Zuhause für den netten Hund schaffen. Das Seminar: Tricktraining und Hundespiele für zu Hause. sammelt, will es Hundebesitzern erleichtern, ihre Tiere allein zu Hause zu lassen.

Verklagter Mann - Umgang mit Hunden; Denkspiele für Hunde

Sie tritt in die Fußstapfen des toggenburgischen Hundeerfinders Martin Sailer und veranstaltet die populären Denkspiel-Workshops, in denen sie Hundebesitzern die "Spielerfinderbrille" gibt. Zahlreiche Ideen für Spiele zu Haus mit alltäglichen Haushaltsgegenständen werden gezeigt. Im Anschluss an den Kurs werden Sie z.B. Korkkegel, Toilettenpapier und Koksflaschen mitnehmen.

Mit Sue können Sie Ihren Vierbeiner auf sinnvolle und abwechslungsreiche Weise beschäftigt halten - ohne viel Zeitaufwand. Es gibt auch einen kleinen Theorieteil mit Anregungen für einen aufregenden Ausflug. Die Teilnehmerzahl beträgt max. 8 Personen mit Hunden. Wie viele Teilnehmer ohne Hunde sind, hängt von der Größe des Zimmers ab.

Ob für alle Altersgruppen, ob groß oder klein, ob sportiv oder neugierig: Spaß für alle ist gewährleistet! Es ist jedoch von großem Nutzen, wenn der Rüde Leckereien mag und (etwas) gierig ist. Endloser Spaß für Hunde und Hundebesitzer: Nach diesem Seminar kommen Sie mit vielen Spiel-Ideen nach Haus, die Sie kostenlos oder kostengünstig verwirklichen können.

Es wird Sie erstaunen, wie klug Ihr Tier ist und wie glücklich er nach kleinen Spielszenen einnickt. Buche Sue Herrn mit ihrem kurzweiligen Seminar z.B. für deinen Hundeclub, deine Hundschule oder zusammen mit deinen Hundezüchterkollegen. Sie kommt mit ihrem Trailer voller guter Einfälle.

Die Hunde arbeiten mit Martin Rütter - Rütter, Martin; Buisman, Andrea

FlaptextIn Martin Rütters neuen Büchern ist für jede Hunderasse und jeden Typ etwas dabei. Beute -, Schnüffel-, Bewegungs- und Denkspiele eröffnen unzählige Bewegungsmöglichkeiten auf dem Weg oder zu Haus. Die Hundeprofis geben Ihnen Hinweise, wie Sie motivieren, trainieren und belohnen können. ZusammenfassungIm neuen Werk von Martin Rütter ist für jede Hunderasse und jeden Typ etwas dabei.

Beute -, Schnüffel-, Bewegungs- und Denkspiele eröffnen unzählige Bewegungsmöglichkeiten auf dem Weg oder zu Haus. Die Hundeprofis geben Ihnen Hinweise, wie Sie motivieren, trainieren und belohnen können. Der 1970 geborene Martin Rütter hat auf der Grundlage von intensiven Untersuchungen und Erlebnissen mit den Gästen seines "Zentrums für Menschen mit Hunden" eine eigene Ausbildungsphilosophie entwickelt: das "Dog Oriented Guiding System", kurz: D.O.G.S. und ist einer der besten in Deutschland.

Mehr zum Thema