Denkspiele für Welpen

Gehirn Spiele für Welpen

Welpen Sheltie; Wichtige Infos - Welpenphasen. Suchen Sie Kopfspiele für Hunde? Sie können dann jederzeit die Welpenschule in Berlin besuchen. Denkspiele sind eine lustige Art, Intelligenz zu fördern!

Der Welpe ist in den ersten Wochen zu Hause.

Welpenspiele für Welpen

Es ist zwar schon eine Weile her, dass wir einen Welpen hatten, aber ich weiß noch gut, dass es nicht immer so leicht ist, ein Spiel für Welpen zu haben. Aber die gute Neuigkeit ist, dass ich jetzt einige Vorstellungen über Welpenspiele habe. Noch besser: Spiel und Bildung lassen sich hervorragend ineinandergreifen.

Die verfluchte Sache an Welpen ist, dass sie in einem Augenblick noch ganz schön kuschelig und niedlich sind - wenn sie dich nicht mit ihren scharfen Zähnchen beißen - und im folgenden Augenblick sind sie beinahe groß. Mit 8 Jahren benötigt ein Hund vor allem eines: viel Schlafen.

Doch das wird jede Woche etwas weniger und in der 10. oder 11. KW stehen Sie zum ersten Mal vor dem Dilemma, dass der Gefechtszwerg ausgelastet ist. Es ist auch notwendig, die richtige Mischung aus Aktion und Abschaltung zu treffen. Wildes Ziehen und Fangen macht einen Welpen richtig gut und auch wenn er danach tatsächlich erschöpft ist, wird er es schwierig haben, wieder runterzukommen.

Außer Wildbeobachtungen gibt es auch die Gelegenheit, mit seinem Welpen woanders zu experimentieren. Die Welpen sind natürlich gespannt und das Küchenrollen-Ding bringt dem Welpen ein rasch lösbares Rätsel auf - wenn er nur kann. Welpenspiele können viel mehr als nur Unsinn sein - auch wenn es natürlich Spass macht.

Sie können einem Welpen aber auch etwas auf spielerische Weise vermitteln, sei es die ersten Befehle oder, wie in diesem Falle, das Körperbewusstsein. Die meisten Welpen sind ungeschickt, aber sie können auch Topform erreichen, wenn man ihnen eine Schaukel aufbaut. Sie benötigen lediglich ein ausreichend langes und breites Board für Ihren Welpen und eine Schlafmatte oder dergleichen.

Sie können auch einen Schlafsäcke oder ein Kissen aufrollen, mit einem Gurt zusammenbinden und Sie haben ein Kissen für die Schwanken. Du bist am besten für die ersten Aufgaben zu Zweit geeignet. Nehmen Sie einen Leckerbissen in die Hände und ermutigen Sie Ihren Welpen, auf das Spielbrett zu klettern. Zu Beginn muss es keine Schaukel sein, also kann man einen kleinen Gradienten aufbauen.

Man sollte den Welpen mit Leckereien verführen, während der andere einerseits darauf achtet, nicht zu springen oder zu fallen und andererseits darauf achtet, dass die Schaukel nicht auf den Fußboden schlägt, sondern dass der Abfall schonend ist. Halten Sie ihm nicht nur den Leckerbissen vor die Nase, sondern belohnen Sie ihn für jeden Job.

Sie fördern mit dieser Bewegung nicht nur das körperliche Gefühl Ihres Welpen, sondern einerseits auch die Eingebundenheit, andererseits auch seinen Lebensmut. Der Hund schnüffelt gerne nach seinem eigenen Geschmack und dieses Gefühl wird noch übertroffen, wenn es etwas zu essen gibt. Dazu braucht man drei Kunststoffbecher, zum Beispiel die alten Jogurtbecher, und etwas, das gut riecht.

Verstecken Sie einen Leckerbissen unter einer der drei Tassen und lassen Sie Ihren Welpen einen Weg zu diesem Leckerbissen suchen. Wenn Sie noch auf der Suche nach weiteren Ideen sind, wird Ihnen dieses Handbuch sicher einige großartige Ideen über Welpenspiele geben.

Mehr zum Thema