Diamanten Games

Die Diamant-Spiele

Play Diamond Spiel viele interessante und schöne Spiele. Features des Spiels Diamonds Spiel: Mit fortschreitender Entwicklung werden jedoch mehr Diamanten hinzugefügt, so dass Sie klug und clever sein müssen. Er enthielt einen kleinen Diamanten von der Größe eines Stecknadelkopfes. Brillanten - Ich habe die Gegenstände verloren.

Die Diamanten gegen die Angaben

Browserspiele wie "Big Farm" oder "Forge of Empires" haben den Computerspielmarkt verändert. Die Silberzunge ist ein sympathischer alter Mann mit grauen Haaren und vollem Bart. Die Silberzunge von Raphael ist mein Consultant. Du hast es, wie immer. Mein Ort ist im Netz bei Schmiede der Reiche, einem so genannten Free-to-Play-Spiel des Hamburgers Innogames. Dabei handelt es sich um ein kostenloses Kartenspiel. Nicht umsonst erinnern die Namen des Spieles an Microsofts klassisches PC-Spiel Alter der Imperien.

Schmiede von Imperien funktioniert ohne vorherige Anmeldung im Browser. Sie können es auch gratis ausprobieren, wie alle Free-to-Play-Spiele, einschließlich des vergleichbaren Goodgamestudio Imperiums oder Mein Freier Tierpark von Bamberg-Aupjers. Trotzdem können die Akteure echtes Kapital ausgeben: Mein Ratgeber rät mir, meine Heimatstadt zu schmücken, damit sich meine Mitarbeiter wohl fühlen.

Ich meckere, um die Diamanten zu bekommen. Sie können auch Ihre Karte herausnehmen und die virtuelle Perle durch Transfer von echtem Bargeld kaufen. Das waren im Jahr 2012 50 Mio. EUR; für 2013 peilt Finanzchef Dr. armin busen ein Plus von 50 prozentual an. Bei den Varianten erfolgreicher konventioneller Spieleserien wie z. B. Anna oder Kommando & Eroberung sind Spielgrößen wie z. B. Urban Music und Elektronische Kunst auf den Vormarsch gegangen.

Rund 100 Mio. User hat das Unternehmen auf der ganzen Welt, 140 Mio. im Goodgamestudio, 55 Mio. bei Upjer und über 400 Mio. bei Branchenkennern wie z. B. GAME. Allerdings bezahlen nur wenige Mitspieler mit echtem Bargeld. Rund 95 Prozentpunkte spielen umsonst, sagt der Pressesprecher von Goodgamestudio, Herr Hassel. "Einige unserer Premium-Nutzer bezahlen über die Dauer des Spiels mehr, als sie für ein Einzelhandelsprodukt im Stationärhandel aufwenden würden ", sagt er.

Kill games: The Thrillers - Rodger Mobbs

Er versteht es, Tracks zu verdecken, Menschen zu verscheuchen und sich selbst nahezu unbemerkt zu machen. Seither hat er seine bisherige Betreuerin nicht mehr erlebt. Ein gescheiterter Raubüberfall, bei dem die Menschen von Anjou mehr als nur Juwelen gestohlen haben müssen. Sie hat sich in Gefahrensituationen Gegner gemacht, die jetzt hinter der Jagd her sind, und geht über sie.

Er schuldet ihr was.

Mehr zum Thema