Die Siedler 4

Siedler 4

Ich habe nach zehn Tagen ausgiebigen Spiels ein Urteil über Blue Byte'Siedler IV' gefällt, das ich auf den folgenden Seiten erläutern werde. In diesem Tutorial zeige ich Ihnen, wie man The Settlers IV 4 Windows XP, Vista, 7 und 8 spielt. und lehrt die Siedler, sich zu fürchten. Die Faszination der Siedlerwelt mit vier spielbaren Völkern erleben: Römer, Wikinger, Mayas und Trojaner. "The Settlers IV Gold Edition" vereint drei erfolgreiche Spiele in einem: "Die Siedler IV", "Die Siedler IV Mission CD" und das Erweiterungsset "Die Siedler IV - Die Trojaner und das Elixier der Macht".

Siedler 4 (PC)

Bei The Settlers 4 haben Sie nun die Möglichkeit, vier unterschiedliche Stämme zu spielen: Römer, Maya, Wikinger u. trojan. Sowohl in diesem als auch in den vorherigen Fassungen ist es notwendig, eine funktionsfähige Ökonomie zu schaffen, um die notwendigen Mittel zu beschaffen, die es ermöglichen, sich einer Gefahr zu widersetzen, der die dunklen Menschen ausgesetzt sind.

Für ein einzigartiges Spielerlebnis gibt es 100 Einsätze und 12 aufregende Auktionen. Der Feldzug gegen das finstere Volke umfasst zwölf Einsätze, in denen man immer im Wechsel eines der drei Erdenvölker spielt. Ob für altbekannte Römer, für göttliche Maja oder für grausame Vikinger.

Natürlich können Sie auch die Menschen auf der Erde miteinander konkurrieren. Für Jedes Land hat seine eigene Aktion mit je drei Aufträgen. Bei den Einsätzen muss man gegen ein anderes Publikum kämpfen und bei der dritten gegen beide zusammen kämpfen.

Siedler 4 - Komplettlösung

Nach Fertigstellung des Gebäude werden ein großes Wohngebäude und ein Tower im Westen und Südgrenze gebaut. Wenn die Türme fertiggestellt sind, können Sie auf Süden ein großes Feld sehen, das Sie von einem Steinmetzen bearbeitet haben sollten. In der östlichen Richtung sieht man den Beginn eines Gebirges, das alle wesentlichen Ressourcen enthält: enthält enthält

Schaffen Sie fünf und fünf Pioneers und schicken Sie sie alle nach Ost, um Ihr Territorium zu erobern. Während Ihre Mitarbeiter bauen sich mit Türmen, Süden weiter auf und beginnen mit dem Aufbau einer Lebensmittelproduktion, indem sie zwei Getreidebetriebe, eine Mühle, ein Wasserkraftwerk, einen Angler, eine Bäcker und einen Fleischer beauftragen.

Weil Sie in diesem Abschnitt nicht attackiert werden, können Sie sich die Zeit nehmen, die Sie für den Aufbau des Gebäude benötigen. Sobald das Gebäude fertiggestellt ist, können Sie die Produktion von Waffen bestellen. Bauen Sie hierfür zwei Eisenbergwerke, drei Kohlebergwerke, zwei Goldbergwerke, zwei Eisenhütten, einen Waffenschmiede, einen Goldgräber und eine Kasernen. Bis diese Gebäude bereit sind, kann es einige Zeit in Anspruch nehmen und Sie können Ihren Bereich auf Süden so lange ausbauen, wie Sie wollen.

Als die Gebäude bereit sind, werden zwei weitere große Wohnhäuser und zwei Camps für erbaut. Auf diese Weise können Sie 60 Stufe 2 - 3 Schwertkämpfer und 40 Stufe 1 Bogenschützen erstellen, sobald die Häuser sind. Sobald Sie 100 Mann haben, können Sie die Vikings attackieren und siegen.

Zu Beginn verlässt dafür alle Türme, außer einem, und belegt es nur mit einem. Sobald du deine ganze Truppe mobil gemacht hast, kannst du in das feindliche Gebiet rennen, bis du einen Berge und die gegnerische Landesgrenze siehst. Ein Team sollte nur fünf Ebene 2 Schwertkämpfer groß sein und entlang der Landesgrenze in Fahrtrichtung Süden gehen.

Sobald Sie den südlichsten erreicht haben, gehen Sie mit den fünf Soldatinnen nach Westen, am Strand vorbei, und nehmen Sie Türme um den Bügel herum, um zu siegen. Der andere Teil geht direkt zu über an der Küste und läuft im Süden. Die gesamte gegnerische Streitmacht wird dich nach einer kurzen Zeit attackieren, und du solltest dich so lange wie möglich wehren, um der kleinen Truppe Zeit zu lassen, den Bügel zu zerstören.

Wenn das nicht funktioniert, oder Sie lieber auf der sicheren Seite sind, sollten Sie vorerst ganz normale Arbeit leisten. zusätzlich errichtet hier einen weiteren Steinmetzbetrieb, um später die Universaldienstleistung lückenlos zu gewährleisten. Sobald das Gebäude fertiggestellt ist, können Sie drei Angler und ein oder zwei Jäger errichten.

Beginnen Sie früh mit dem Aufbau der Rüstungsproduktion, indem Sie die Fundstellen von Stahl, Steinkohle und Metall mit je zwei Bergwerken aufsuchen. Wenn Sie anfangs Ihre Basisproduktion an Steinen und Hölzern gut entwickelt haben, sollte das Gebäude, das neue Gebäude gut vorangehen und Sie können, nachdem Sie eine Eisenhütte, eine Goldschmiede und einen Waffenschmiede aufgebaut haben, mit der Herstellung von Kämpfern beginnen.

Baue so viele, wie möglich, Stufe 3 Schwertkämpfer, und benutze die verbleibenden Bögen und Schwert, um Stufe 1 zu bauen. Wenn du 150 Männer hast, kannst du den Gegner attackieren. Teilen Sie dafür wieder in zwei Bereiche auf und senden Sie eine an Südosten und die andere an den Ost.

Sie werden ihre Armeen nicht teilen und eine der beiden Gruppierungen attackieren, was der anderen Gruppierung die Möglichkeit gibt, einen beliebigen Tower einzunehmen. Falls die Truppe im Orient attackiert wird, kann die Truppe die Türme auf Südosten um den Tempelturm herum führen und die Landkarte auflösen. Wenn jedoch die Gruppierung in Südosten attackiert wird, kann die Gruppierung im Orient die ganze gegnerische Inszenierung lahmlegen, so dass man, wenn sich die Gruppe in der Folge nicht durchsetzt, neue Soldatinnen und Soldaten in Frieden und ohne weitere Gewalt gegen sie aufbauen kann: müsst

Obgleich Sie in dieser Sendung wieder nur eine bestimmte Gebäude müsst zerstören, um zu siegen, können Sie die von Römern (2) in dieser Sendung nicht verwenden, da der Gegenspieler in seinem Heimatland Türme vollständig besetzt ist. Weil dein Gegenspieler dich in dieser Aufgabe relativ zu früh angreift, solltest du dich darauf einrichten.

Sie werden von den Wikingern attackiert, die auf früh kommen, aber nur mit wenigen Söhnen. Zur Vorbereitung genügt es, nahezu alle Türme zu verlassen und eine Turmposition an einem Zentralpunkt zu errichten ( "am besten immer eine Mitte Türme") und diese vollständig zu besetzen. Sobald Sie dies gemacht haben, sind die Attacken Ihres Gegenspielers kein Hindernis mehr und Sie können sich darauf konzentrieren, Ihre Siedlung in Frieden aufzubauen.

Auf dieser Landkarte findet ihr viel Steinkohle und Eis, aber kein Geld, also beschränkt, ihr könnt Soldaten auf Grad 1 bauen Kämpfer. Sobald Sie bereit sind, Waffen zu fertigen, lassen Sie die Waffe nur noch Schwert herstellen, denn Bogenschützen wird für diese Aufgabe nicht benötigt. Zur Erhöhung der Schnelligkeit bauen Sie zwei oder drei Schmiede und zwei Baracken.

Wenn Sie 200-300 Mann haben, können Sie den Gegner der Maya attackieren und, wenn Sie genug Schlagkraft haben, ihn zerschlagen. Wird dieser Gegner geschlagen, können Sie Ihre Niederlagen kompensieren und die Armeen am besten noch 20 - 30 Heilpraktiker hinzufügen und den Wikinger-Feinde attackieren. Schon zu Beginn erschafft man sich, wie bei den Römern, einige Richtmaschinen und Baumeister, um Gebäude später rascher fertigstellen zu können.

Sie beginnen mit wenig Wald und sollten daher gleich drei Holzfäller, einen Förster und einen Sägewerk errichten. Diese Gebäude ist auf dieser Landkarte nicht zwingend notwendig, da man in Berge genügend Steinkohle findet. Erweitern Sie Ihr Areal gleich zu Beginn nach West, denn dort findet man zum einen eine funktionsfähige Volkswirtschaft, viel Raum für, und zum anderen einige Gaben, bestehend aus Steinkohle und Geld, die man gut nutzen kann.

Auf Ihrem Ausgangsberg befinden sich alle notwendigen Ressourcen, um die Maya zu erobern. Wer noch etwas mehr Ressourcen will, kann sich weiter nach Westen ausdehnen, wo sich ein Gebirge mit reicher Steinkohle befindet und Eisenvorräte Während erweitern Sie Ihr Areal nach Ost und Nord, bauen Ihnen ein großes Haus, um die Zahl Ihrer Träger zu erhöhen.

Sie können nun auch mit der Lebensmittelproduktion beginnen. Baue hierfür zwei Kornfarmen, eine Mühle, ein Wasserkraftwerk, einen Fleischer, eine Bäcker und einen Angler im nördlichen Teil deines Viertels. Schicken Sie Ihre Erdwissenschaftler auf den Startberg, bis Sie beinahe durch sind Nahrungsmittelgebäuden Sie können auch die Waffenherstellung aufbauen, indem Sie zuerst die notwendigen Bergwerke und das Verhüten und dann eine Baracke bestellen.

Wenn Sie Ihre Produktion von Soldatinnen und Soldaten auf später erhöhen wollen, sollten Sie auch zwei große Wohnhäuser aufbauen. Man kann die Maya entweder durch den Bau einer Turmposition und die Möglichkeit, die Maya gegen sie antreten zu lassen, oder man attackiert sie zuerst und schlägt sie, wenn man genug SoldatInnen und Geld hat, gleich. Zur Besiegung der Maya vor dem Anschlag sollten Sie 100 Mann Stufe 2 und eine Kampfstärke von 100% haben.

Mehr zum Thema