Dinosaurier Spiel Google

Dino-Spiel Google

Hier finden Sie eine Auswahl der wichtigsten und lustigsten geheimen Google-Funktionen. Wenn du dann die Leertaste drückst, beginnt das Spiel mit dem Springen über Kakteen. Es gibt ein Minispiel, das in Google Chrome versteckt ist. Dinosaurier Spiel Google Chrome Dinosaurier Spiel. Eins meiner Lieblingsspiele für die Zeit, wenn die Verbindung unterbrochen wird.

Dinosaurier Spiel einschalten

In der Suchfunktion findest du unterschiedliche Ostereier. Hier ist eine kleine Übersicht der wichtigen und witzigsten Geheimfunktionen von Google zu sehen. Sie können also ein Dinosaurierspiel in Google Chrom ausprobieren. Dinosaurier Spiel wird aktiv, wenn Google Chrom nicht mit dem Netz verbunden ist. Auf diese Weise starten Sie das Jump'n'Run: So gelangen Sie zum Dino-Spiel im Chrome-Browser.

Falls die Anbindung an eine Website fehlschlägt, weil Google Chrom nicht erreichbar ist, so wird der Pixel-Dinosaurier im Browser-Fenster angezeigt. Er ist nicht nur eine Dekoration in Google Chrom, sondern kann durch Drücken der Space-Taste zum Beispiel auch zum echten Erlebnis werden. Das Google Chrom Dino fängt an zu laufen, durch erneutes Drücken der Space-Taste überspringt die Kreatur sich nähernde Cacti.

Das Spiel hat zum Zweck, soviele Cacti wie möglich zurückzulassen und zu punkten. Auch bei Google zu Hause haben die Spieler Witz und versteckte lustige Ostereier und seltsame Zaubersprüche (Video) gezeigt: Wenn Sie das Dinosaurierspiel in Google Chrom beginnen wollen, trennen Sie Ihren Computer vom Netz, z.B. indem Sie den WLAN-Stick temporär von Ihrem Computer entfernen.

Auch das Spiel für Chrom ist auf der Website von Google erhältlich. Dann wird Google Chrom gestartet und der Dinosaurier erscheint im Browser-Fenster auf dem Smartphone-Bildschirm. Beim Berühren des Bildschirms auf dem Mobilgerät erfolgt der Sprung des Dinos. Wie Sie weitere Ostereier bei Google oder Google Chrom freischalten können, erfahren Sie hier:

chrom://dino: Dinosaurierspiel in Google-Chrom wird besser

Vielen von Ihnen ist er bereits bekannt: Der Dinosaurier in Google-Chrom. Wenn Sie nicht erreichbar sind, wird die Status-Seite mit dem Status des Dinos angezeigt. Wenn du dann die Space-Taste drückst, fängt das Spiel mit dem Springen über Cacti an. Es ist so populär, dass man den Domino nicht nur online durch die Pampas laufen lassen kann, sondern ihn sogar über den Befehl chrom://dino in der Adresszeile aufruft.

Schon bald wird der kleine Spaß für unterwegs in der endgültigen Google Chrome-Version noch eine Nische mehr. Schon jetzt kann der Nutzer von Google Chrom Kanarienvogel im Voraus ausprobieren. Es gibt einen neuen Arcade-Modus, der Chrome-Dino ist noch besser an die Fenstergrösse angepaßt (keine 600-Pixel-Grenze mehr) - und wer dann anfängt zu laufen, um sich vor den fliegenden Sauriern und Cacti zu schützen, wird keine Offline-Meldungen mehr sehen.

Mehr zum Thema