Dschungelparty Rezepte

Jungle Party Rezepte

Vielleicht hat jemand tolle Ideen - Rezepte, die zum Thema passen. Kochrezepte für Jungle Party: Hallo zusammen. Bald wird mein Sohn vier Jahre alt und will eine Dschungelparty feiern. Geben Sie Anregungen für die nächste Dschungelparty. Wir haben in unserer aktuellen Friends-Ausgabe viele Rezepte und Tipps rund um erfrischende Frühlingsthemen für Sie zusammengestellt.

Rezept-Ideen für Dschungelparty erwünscht!

Als Geburtstagsparty für Kinder haben wir die Vorstellung, eine Dschungelparty zu veranstalten. Hast du irgendwelche Vorstellungen, außer der Papageien-Torte, was ich zubereiten kann? Affen-Muffins, Krokodilgurken, Nudelspinnen, Obstpalmen. Sollte noch etwas Deftiges fehlen, dann kann man z. B. Bären, Palmen, Fledermäuse oder ähnliches zieren. Unabhängig vom Lebensalter gibt es oft Reibungsstellen zwischen Mutter und Kind.

Mit dem Welt-Bestseller "The Secret of Happy Children" können Sie Ihre Verständigung und Ihr gemeinsames Leben erleichtern.

Kochrezepte für Dschungelparty (von mausfee) ý Frage zu....

Für den Teig: Für die Füllung: Schnell das Teigmehl mit etwas Kochsalz, etwas Wasser, etwas Wasser, etwas Wasser, etwas Wasser, die kalte und in Flocken geschnittene Butterschmalz, den Saft der Zitrone und einen Esslöffel Creme fraiche zu einem Mürbeteig verkneten. Die Unterseite einer Form mit Ofenpapier auskleiden, den Backteig darauf legen und leicht abtrennen.

Ein Reisebericht von der größten Dschungelparty im Amazonasgebiet.

Der Nächste - er präsentiert sich als Jael - führt mir seinen Zweig vor. Jael, mein Nächster, kann es nicht mehr ertragen. Jaël sieht mich an: Weiß, mit einem rotem Herz auf der Vorderseite. Er schluchzt: "Ich wußte, daß es dir gefallen würde", stöhnt er und quetscht mir einen feuchten Kuß auf die Backe.

Beim Boi Bumbá Festival in Parintins, Brasilien. Das ist die größte Dschungelparty im Amazonas, das verrückteste, veralteteste und verruchteste Festival in Brasilien. Ich ziehe hier in meine Hütte auf einem kleinen türkisen Lastkahn, tatsächlich ein Expeditionsboot in den Urwald - aber Captain Edmilton wollte das mit Parintins nicht verpassen.

Die Stadt Parintins ist 400 Km weit weg, die Fahrzeit beträgt 24h. Parintins ist wie eine Wohnmobil. Militärhubschrauber umkreisen Parintins. Im kleinen Fischerhafen streiten die Boote um die besten Stellen; wir haben kein Glück, legen das Segelboot neben der Kanalisation an. Während des Festes dient uns das Segelschiff als Floating House, eine Unterbringung in Parintins ist selten.

Menschen haben ihren TV auf die Straße gesetzt, ein Kanal sendet die Choreographien von Garantido und Caprichoso. Mit rotblauen und grünen Federn im Haar schaukeln die Damen voller Selbstvertrauen und mit klarem Vorsatz darauf zu. Meine Bestimmung ist das Zentrum von L'Bumbódromo, das Stadtviertel. Sie bietet Platz für 12.000 Personen.

Aber allein Garantido setzt seine Galerie, sein Fan-Publikum, auf 15.000 Menschen. Wie auch immer, der Ort ist schmal, so dass das Bumbódrom für 2013 erweitert wird. Papiermaché-Figuren gibt es so weit das Auge reicht. So weit das Licht blickt. Der Ochse von Caprichoso wird noch herumgeschweißt, daneben wird eine Nachbildung von King Kong mit brauner Bemalung auf die Zeiger aufgetragen.

Da ist ein Kerl in einem T-Shirt vor dem Pressecenter. "Er schreit: "Schnell", "Garandos Pressekonferenz bricht an. Die zweitgrößte Metropole des Amazonas - Parintins - ist mit 110.000 Einwohner eine Kleinstadt. Eine Journalistin der lokalen Zeitung interviewt mich ("Magst du Parintins?"). - und nehmen Sie ein Motorrad-Taxi zum Garantido-Hauptquartier.

Das ist der Ort, wo meine Mitarbeiter üben, ihre Kleidung machen. Jeden Abend sind 4000 Taenzer und Musikanten in der Manege. "Er sagt, ich bin in Garantido verknallt, seit ich es kann." Anstatt Caprichoso zu sagen, verprügelt er sich selbst auf den Kopf. Garantido, sagt er, es geht um das Thema lieben!

In Bumbodrom, gleich neben Jael, dem großen Mann Mitte Vierzig mit dem nassen, verschwitzten T-Shirt, ziehe ich meinen Platz ein. Der Stadionteil ist in zwei Teile geteilt: Garantido auf der rechten Seite und Caprichoso auf der linken Seite. Der erste Garantido hat das Bumbodromo für sich: Die Reds können sich zweieinhalb Autostunden lang in Szene setzen; eine große Digitalstoppuhr mißt die Zeit. Dann ist Caprichoso an der Reihe.

Garantido schießt herein. Ohrenbetäubend brüllt in den Reihen der Reds, die Frau hinter mir schreit, als ob es kein Morgen gibt. Der Zeitmesser stoppt um 2:26:13. Am nächsten Morgen klingelt Captain Edmilton an der Türe. Gegen Mittag steht man schon vor dem Bus.

Sobald ich mich hinsetze, gibt Jael das erste Glas ab. Nach einer halben Stunde steht man im Sturm. Gestern Abend ging ich durch die Katastrophen von Mumbai. Das Erscheinen der Reds ist verspätet: Ein Seil wurde durchgeschnitten. "Die Führungskräfte von Garantido jammern in die Kamera.

Immerhin können wir noch zweieinhalb Std. durchtanzen. Ich trinke mit Jael ein Glas Wein. Nach zweieinhalbstündiger Fahrt singt und schwitzt und brüllt und sinkt er vollkommen ausgelaugt auf unsere Sitze. Jaël schnappt nach Luft. Das Schiff fährt zurück nach Manaus. Erst um elf Uhr im Olympiastadion wird der Gewinner bekannt gegeben, die Ergebnisse erhalten die Boote per Radio.

Auf einmal gibt es lautstarke Knaller: Die Boote lösen ein großes Feuerzeug aus. Während ich mich aus dem Schaukelstoff ziehe, steht Captain Edmilton da: "Caprichosooo! com; dann mit TAM, ab ca. 300 Francs, www.tam.com.br. Karneval: Das Boi Bumbá Fest - offizielles Folclórico de Parintins Fest - wird immer am vergangenen Juniwochenende stattfinden; 2013 vom 28. Juli bis einschliesslich 31. Juli.

com, www.amazonas.am.gov.br. Arrangements: Die wenigen Parintins sind monatelang voll belegt, auch ein Platz für Hängematten oder eine Schiffskajüte muss früh reserviert werden. Das Gleiche trifft auf die Karten für die Fahrt nach Mumbai zu. "Parintin Intensiv", 6 Tage Kreuzfahrt ab/bis Manaus, Übernachtung inkl. Vollpension in Einzelkabine oder Liegematte, 3 Tage Eintritt Bumbódromo: ab ca. 1550Franken/Person.

Oder: "Parintins kompakt", 24 Stunden in Parintins mit Flucht von/nach Manaus und Zutritt nach Bumbódromo: ab 700 Franken/Person.

Mehr zum Thema