Edel und Starck Staffel 1

Edle und Starck Saison 1

Genießen Sie die komplette 1. Staffel von "Edel & Starck" in einem Stück. Die TV-Serie Edel & Starck im Stil einer Screwball-Comedy, die von 2002 bis 2005 von der Berliner Produktionsfirma Phoenix Film für Sat. 1 produziert wurde. Eine Aktion;

2 Darsteller; 3 Jahreszeiten; 4 Hintergründe. Die komplette Besetzung, die komplette Crew. Rezensionen/Kommentare Cast Crew Streams Schedule Staffel 1 auf DVD.

pp="mw-headline" id="Handlung">Handlung< class="mw-editsection-bracket">[Edit Source Code>

Die Edel & Starck ist eine deutschsprachige TV-Serie im Stile einer Screwball-Comedy, die von 2002 bis 2005 von der deutschen Filmproduktionsfirma Phönixilm für Sa. 1 inszeniert wurde. Sie findet in der gleichen Kanzlei statt. Nach dem Vorbild amerikanischer Reihen wie Das Modell und der Schüffler oder Ally MacBeal beschreibt sie die Fallbeispiele und das private Leben der beiden in einer Sozietät tätigen Anwälte Sandras Starck und Félix Edel.

Wýhrend die Partie der Sanduhr Starck etwas kýhl und frostig ist, stellt Félix Edel den reizvollen Kontrapunkt dar. Die Kontraste, die ironischen Lichtbrechungen der Rollbilder und der Ansatz, eine latente Erotik zwischen den beiden Einzelbildern abzubilden, sind die Basis für das Wortspiel und die manchmal stürmische Geschichte der Bilder. Am Anfang der Reihe steht die Mitarbeit in einer Sozietät, in der ihre damalige Freundin auch als Rechtsanwältin mitarbeitet.

Weil ihr Boss suggestive Äußerungen macht und sie auch sexuell belästigt, gibt sie auf - und löst sich auch von ihrem Liebsten, weil er hinter seinem Boss steht und Sandras Frau nicht zu ihr steht. Jetzt sucht sie eine neue Anwaltskanzlei und wechselt zu Herrn Edel, der zuvor in seiner eigenen Anwaltskanzlei war.

Félix Edel ist das genaue Gegenteil davon. Da die beiden Hauptakteure bereits etwas über die jeweilige Figur aussagen, ist er zwar etwas "edel", aber meistens unterschätzt er sich auch selbst und benimmt sich phantasievoll. Sandras und Félix streiten sich bis zum Schluss, doch im Laufe der Reihe wird immer wieder deutlich, dass sich beide gegenseitig anziehen.

Aber beide unterdrücken ihre Empfindungen bis zum Ende der vierten Staffel, in der sie in einem Bowling-Center übernachten. Die beiden beschwören, niemandem von ihrer Romantik zu berichten, aber sobald sie sich verabschiedet haben, nennt sie ihre beste Bekannte Frau Patrice, und Félix nennt seinen besten Freund Ottos, woraufhin beide Freundinnen einfach "endlich" brüllen.

So hat diese Reihe ein glückliches Ende - endlich sind sie ein glückliches Ehepaar. Sandelas bester Bekannter ist Frau Dr. med. Patricia Riegers, die zunächst als Anklägerin und später als Juristin arbeitet. Außerdem lebt sie mit ihr in einer Wohngemeinschaft. Am Ende der Sendung kommt sie mit ihrem festen Partner wieder zu ihr.

Es ist nicht klar, wann Sandras und Pater Kentenichs sich trafen. Der Umstand, dass sie kurz vor ihrem Abitur nichts von dem Schwangerschaftsabbruch wußte, deutet jedoch darauf hin, daß ihre Beziehung zu dieser Zeit nicht sehr nahe war. Der beste Buddy und Begleiter von Félix ist derjenige, mit dem er gern ein Glas Wein in der Nachbarkneipe trinken oder sich beraten lassen möchte.

Weil er Anwalt ist und sich oft in unangenehmen Lagen befindet, muss er ihm immer wieder aus der Klemme helfen. Denn für ihn ist es wichtig, dass er sich nicht in Schwierigkeiten befindet. In einer Episode ist er als Gebrauchthändler tätig, was aber sehr zweifelhaft ist. Sie ist Schriftführerin und gute Seele der Firma.

Schon als er die Firma noch alleine führte, war sie für ihn tätig, kam aber auch mit ihr von Anfang an gut zurecht. Sie ist eine sehr ausgeglichene und positive Person und hat oft unter den Auseinandersetzungen zwischen Félix und Sandras zu leiden. Sie kommt besonders gut mit Felix' Freundin Ottos zurecht, die ihr oft ein Kompliment macht.

In der vierten Staffel übernimmt Christine "Chris" J. S. J. S. A. den Sekretär. Als Klientin kommt die Jugendliche zunächst zu uns, weil sie rechtswidrig von ihrem Arbeitsplatz im Fitness-Studio entlassen wurde. Nach der Reparatur des Computers, den Ottos vorübergehend als Schriftführerin zerstört hatte, verbleibt sie im Büro.

Im Gegensatz zu den Bienen kommt er nicht mit ihm klar. Nach den Babypausen verläßt er das Büro. Die Rechtsanwältin verweist sie an eine andere Sozietät. Zu den Nebendarstellern der Reihe gehört auch Dr. med. Frank Sanderheiden, ein Mitarbeiter von Félix und Dr. Sandela.

Aber diese Beziehung ist gescheitert. Im Verlauf der Reihe wird jedoch mehrfach vorgeschlagen, dass beide an einer Fortsetzung Interesse hätten. Er wird als angesehener Anwalt porträtiert. Gewöhnlich zieht er sich in teuren Anzügen an, redet sehr sauber und hat eine sehr edle Anwaltskanzlei.

Als Nebendarsteller und Gastdarsteller spielten namhafte Schauspielerinnen und Künstler wie z. B. lvan Desny, Rolf Sacher, Dr. med. Detlev Bock, Dr. med. Martin Semmelrogge, Dr. med. Annette Friedrich, Dr. rer. nat. Rudolf Becker, Dr. med. Rudolf Becker, Dr. med. Christian Strauss, Dr. med. Peter Huber, Dr. med. Peter H. E. A. M. A. M. A. M. und Dr. H. Henning, Prof. Dr. Dr. med. Joachim Dobreuth.

Die Produktion von Edel & Starck erfolgte in vier Spielzeiten mit jeweils 13 Sendungen. Die vier Jahreszeiten wurden auf DVDs publiziert. In den Jahren 2005 und 2006 wurden die ersten beiden Spielzeiten auf DVDs herausgebracht, in der dritten und vierten Staffel 2008 Die Musik des Films setzt sich hauptsächlich aus Jazz- und Pop-Klassikern zusammen, die zumeist mit ironischen Kommentaren verwendet werden. Die Reihe wurde zum Ende der 4. Saison im April 2005 auslaufen.

Laut Pressemitteilungen des Hauptverfassers und des Hauptdarstellers soll dies einen qualitativen Rückgang der Reihe in den kommenden Spielzeiten verhindern. In der Zwischenzeit werden diverse Ausschnitte aus der Reihe wiedergegeben. Die reguläre Kneipe von Félix und Ottos wurde im Cafe Risz in Berlin-Kreuzberg, Grimm-/ Ecke Dieffenbachstraße52. 4931713.41438 Die meisten Aussenaufnahmen der Firma wurden in den Straßen um den Berliner Ludwigskirchplatz in Filmersdorf gemacht.

Buch: Der Deutsche Filmpreis 2002 als "Beste Serie" Nur Staffel 4: Der Nationale Rundfunk erwirbt die ältere Sat.1-Serie "Edel und Starck". Am 17. November 2011. Abgerufen am 17. November 2011. Kult-Serie "Edel und Starck" jetzt im NDR-Fernsehen.

Mehr zum Thema