Ein mal eins Spielend Lernen

Einmaliges spielerisches Lernen

Spielend Mathematik lernen (eine realistische Utopie). Wenn man den Kontext einmal verstanden hat, kann man nicht mehr viel mehr lernen, wenn man zwanzig Aufgaben des gleichen Typs berechnet. Selbstverständlich kann das Spiel mit allen Multiplikationstischen gespielt werden. Lernen Sie mit Leichtigkeit die wichtigsten Grundlagen der Arithmetik! Bei diesem Spiel, in der ersten Phase, der Lernphase, lernen die Kinder die zehn Einmaleinträge auf dem großen Multiplikationstisch sehr spielerisch: Mit Hilfe der Hunderttafel kann das Ergebnis sofort überprüft werden.

Mit umkehrbaren Karten lernen und mitspielen

Vorne " 3 * 7= _ _ _" Hinten " 3 * _ _ _ = 21 " Die Spielkarten können im individuellen Training verwendet werden, es gibt aber auch Möglichkeiten für mehrere Spieler mit und ohne Dice. Danach geht es so weiter: Aufgabenstellung auslesen, Lösungsvorschlag benennen und auflegen. Verwendung des Bedienfeldes: Ein Haken wird im Bedienfeld mit einem Stift für jede richtige Problemlösung angebracht, ein Minus-Zeichen für eine falsche Lösungmitte.

Sind in der Landkarte mind. 5 Haken ohne Lücken vorhanden, wird die Aufgabenstellung im Langzeitspeicher abgelegt. Man kann die Visitenkarte beiseite legen oder der kleinen Tochter geben. Sind alle Vervielfachungen mit hinreichender Sicherheit erlernt, werden alle gewählten Spielkarten gewendet und die entsprechenden Teilungen nach dem selben Schema ausprobiert.

Die entsprechende Teilung 21: 3 = wie viel? Zum Schluss rufen Sie die Auflösung 21: 3 = 7 auf, denn 3 mal 7 = 21 Die Karten werden zur Steuerung wieder aufgedreht. Dazu braucht man Figuren und 12 Stück. Am Anfang eines jeden Spielers steht seine Figur auf einer der Karten. Die Jüngsten würfeln und bewegen ihren Steine um die geworfene Anzahl.

Der Auftrag im Zieleinlauf muss ausgelesen und berechnet werden. Danach wird die Visitenkarte gewendet und verbleibt dort, wenn die richtige Auflösung vorliegt. Nun ist der nÃ??chste Mitspieler an der Reihe, zu rollen, zu bewegen, zu berechnen und zu steuern. Wurde die richtige Antwort gefunden, bekommt der/die SpielerIn die neue Visitenkarte und eine neue Visitenkarte wird in diese Position gebracht.

Der Ausweis verbleibt verkehrt herum (mit der Platzhalteraufgabe nach oben). Nur wenn ein anderer Teilnehmer zu dieser Spielkarte kommt und die Teilung richtig berechnet, bekommt er die Spielkarte. Er darf diese auch aufbewahren.

Lernende Detektive: Die kleinen Multiplikationstabellen Dominosteine

Du hast dich von deinem Kundenaccount ausgeloggt. Hilf mit, die Multiplikationstabellen zu lernen. Die Konzentration und Zurückhaltung der kleinen lernenden Detektive wird gefördert. In den Preisen ist die Mehrwertsteuer enthalten. 3 Partien mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen erleichtern das Lernen der Multiplikationstabellen. Die Konzentration und Zurückhaltung der kleinen lernenden Detektive wird gefördert. Vielen Dank für Ihre Stellungnahme! Vielen Dank für Ihre Stellungnahme!

Ihre Nachricht haben wir bekommen und werden uns bemühen, Ihre Anregungen so schnell wie möglich durchzusetzen. Versuch's später noch mal. Es gibt 3 verschiedene Schwierigkeitsgrade, die Ihnen bei der Erlernung der Multiplikationstabellen behilflich sind. Die Konzentration und Zurückhaltung der kleinen lernenden Detektive wird gefördert. Vielen Dank für Ihre Stellungnahme! Vielen Dank für Ihre Stellungnahme! Ihre Nachricht haben wir bekommen und werden uns bemühen, Ihre Anregungen so schnell wie möglich durchzusetzen.

Versuch's später noch mal.

Mehr zum Thema