Einfache Spiele für Drinnen

Leichte Indoor-Spiele

Auch wilde Tiere spielen gerne in der warmen Stube. Ein freies Spiel, so frei wie ein Wind, der bläst, wo er will! Circling um Objekte ist eine einfache und unterhaltsame. kann gut durch einfache Aufgaben im Alltag verwendet werden. von heute, trotz Computer oder Playstation, sind sicher, für diese einfachen Spiele zu inspirieren.

Einfaches Spielen im Innen- und Außenbereich

Egal ob Faden- oder Marmorspiel, Bügel oder Gummispringen: Das Accessoire ist nahezu kostenlos. Steigen Sie aus und gehen Sie auf geht´s. Übrigens auch als Outdoor-Spiel - man nimmt ganz normal eine größere und stärkere Schnur. Zunächst malt man einen "Tempel" mit Strassenkreide, der aus mehreren Quadraten mit Ziffern zusammengesetzt ist. Die klassische Version nennt das erste Halbbild "Erde", gefolgt von Halbbild 1-9, gefolgt von "Hölle", die nie eingegeben werden darf.

Als letztes ist der " Luftraum " zu sehen, in dem man sich kurz aufhält und dann zurückspringt. Einer nach dem anderen spielen die Mitspieler. Jetzt springt er auf einem Fuß durch den Schläfen, wendet sich in das hintere Spielfeld ("Himmel") und springt zurück.

Danach geht es weiter mit den Feldern 2, 3 und folgende. Glaskugeln sind spannend, weil sie so schön gemustert sind und sich gut in der Hand haben. Bereits damals war den Kindern klar, dass sich Glaskugeln hervorragend zum Spiel im Freien eignen.

Sie können auch eine kleine Wand um das Bohrloch herum errichten oder einfach einen Kreidekreis ausmalen. Zur Erhöhung des Schwierigkeitsgrades können Sie andere Kugeln vor das Bohrloch oder den Ring setzen, die zuerst weggetreten werden müssen. Kleinkinder sollten von einem Erwachsenen begleitet werden, da oft Marmor in den Mund genommen und geschluckt wird.

Wenn Sie wirklich kunsthandwerklich arbeiten wollen, können Sie diesen großartigen hölzernen Zirkus nachbilden und auch drinnen Marmorieren. In dem Marmorladen gibt es nicht nur eine unendliche Anzahl schöner Marmorstücke, sondern auch ein Werk mit den 50 besten Marmorspielen.

Eine weitere Anleitung für ein Marmorspiel. Zu diesem schönen Sport braucht man einen Satz Holzschläger, Drahttore und Bälle. Das U-förmige Gitter wird in unterschiedlichen Variationen und Entfernungen in den Garten eingesetzt. Die Entfernungen sind umso geringer, je kleiner die Teilnehmer sind. Danach schiebt jeder einzelne seine Bälle in der korrekten Rangfolge durch die Ziele.

Hierfür gibt es ein schönes Spielset mit tierischen Motiven.

Auch interessant

Mehr zum Thema