Elefant für Kinder

Kinder-Elefant

Ein Leben mit Kindern ist schön und bereichernd, aber nicht immer einfach. Nehmt euren besten Freund und feiert den Karneval gemeinsam als Maus und Elefant! Was nennst du ein Elefantenbaby? Wodurch unterscheidet sich ein indischer Elefant von einem afrikanischen Elefanten? Ein Elefant lernt, nicht in die Hand zu beißen, die ihn füttert.

Natur-Detektive für Kinder - www.naturdetektive.de: Afrika-Elefant

Mehr als drei Millionen Euro hoch und knapp acht Millionen lang sind die grössten Landsäuger der Erde: die afrikanischen Grassteppen. Der Elefant gehört auch zu den Säugern mit der höchsten Lebensdauer und sein legendäres Elefantengedächtnis ist sprichwörtlich. Wussten Sie, dass es in Südafrika zwei unterschiedliche Elefantenarten gibt? Er ähnelt sehr den Steppenelefanten, wird aber nur bis maximal 2,80 m groß, seine Schale ist dunkel und seine Hauer sind kleiner als die der Steppenelefanten.

Jeder afrikanische Elefant hat einen Stoßzahn - ob Stier oder Rind. Ein Elefantenstier kann bis zu drei Metern lang werden und bis zu 100kg wiegen. Sie dienen den Tieren als Werkzeug, aber auch zur Abwehr. Der Elefant kann mit der Schnauze in den Mund oder auf den Körper spucken.

10 l Fassungsvermögen für einen Elefantenstamm - das ist so viel wie in einem großen Eimer! Am Ende des Rüssels befinden sich zwei "Finger", mit denen der Elefant zupacken kann. Wie bei uns Menschen hält die Elefantenkinderzeit viele Jahre an. Erst mit zehn Jahren werden Elefantenfrauen sexuell reif, meist aber erst einige Jahre später.

ElefantenkÃ?he und ihre Jungen wohnen in groÃ?en Gruppen zusammen. Elefantenbulle müssen die Eltern im Alter aufgeben, denn Elefantenbulle sind Einsiedler und kommen nur dann in die Zuchthaltung. Der Elefant kommuniziert mit Infrarot - das sind weitreichende leise Geräusche, die der Mensch nicht hören kann.

Der Elefant kann sich noch bis zu 10 km entfernt aufhalten. Da sich die Seeelefanten bis zu 300 kg Grünfutter pro Tag verzehren und mehr als 150 l Trinkwasser zu sich nehmen müssen, suchen sie den ganzen Tag lang nach Nahrung. Ungeachtet ihrer Grösse und Fähigkeit sind die beiden Elemente in Lebensgefahr. Wilddiebe sind Menschen, die Jagd und Tötung von Tieren betreiben, obwohl es untersagt ist.

Wilddiebe fangen nicht wegen ihres Fleischs, sondern wegen ihrer Zacke. Sie sind sehr kostbar, weil sie aus echtem Holz sind, wofür manche Leute viel ausgeben. Wichtige Naturschutzverbände arbeiten daran, afrikanische Seeelefanten zu retten.

Dennoch ist noch viel zu tun und zu helfen, damit die Tiere auch in den nächsten Jahren durch das Land ziehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema