Escape Plan Spiel

Fluchtplanspiel

Das Spiel Escape Plan Island (Escape Plan Island) online. Bildschirmfotos und Informationen zum Geschicklichkeitsspiel Escape Plan mit Spieltipps, aktuellen News, Tests und Downloads. Er hat einen Plan gemacht, wie er die Stadt erschrecken kann. Erweitert werden die Elemente der Escape Games durch das Erzählen einer Geschichte. Kannst du herausfinden, was sein böser Plan ist?

Fluchtplan: Museen - Games, Gratis Online-Spiele

Herzlich wilkommen auf 321spiele.de, der führenden Online-Spiele-Website, wo es eine große Anzahl an kostenfreien Online-Spielen gibt, darunter Actionspiele, Sportspiele, Puzzlespiele, Mädchenspiele, Kinderspiele, Flash-Spiele und vieles mehr. Bei einem Onlinespiel handelt es sich um ein Computerspiel, das über ein Computernetzwerk mit einem PC, einer Videospielkonsole oder einer Handheld-Konsole abläuft.

Onlinespiele können von simplen textbasierten Umfeldern über komplexe grafische Darstellungen bis hin zu virtuellen Spielwelten reichen, die von vielen Akteuren simultan bevölkert werden. Zahlreiche Online-Spiele haben Online-Communities miteinander verknüpft und machen Online-Spiele zu einer Art sozialer Aktivitäten für die einzelnen Mitspieler. Mit den klassischen Webspielen werden sowohl die Erwachsenen als auch die Kleinen vor Begeisterung zittern.

Schauen Sie sich den Bereich Multiplayer-Spiele an, um mit Ihren Freundinnen und Bekannten zu chatten. Für die hellsten Geister haben wir eine Rätsel- und Spielplattform, die Ihre Fähigkeiten bis an ihre Grenze ausreizt. Zu den populärsten Kämpferspielen gehören jene, die auf der Grundlage von Karatekampf und Boxmotto entwickelt wurden. Bei diesen Beat-EM-Up-Spielen quietscht es vor lauter Spaß und die Großen kämpfen mit den Kids um einen Teil der Action.

Komplettlösung

Hast du dieses Überwachungsvideo von Escape Plan gelesen? Streichen Sie über zweimal mit dem Zeigefinger, um ihn aus dem Bette zu wirbeln. Danach lässt man es von rechts nach links ablaufen, indem man es von Links nach Recht malt über und sobald man den Ausgangsbereich sieht, klopft man von hinten gegen Tür, um es zu öffnen.

Lassen Sie nun zu, dass er sich nach links bewegt, und stoppen Sie ihn über den Hebel vor dem Graben, was durch Tippen auf dünnen Männchens erreicht werden kann. Warten Sie, bis sich die Bühne vollständig nach außen bewegt hat, und befehlen Sie dann Ihre Gestalt weiter nach links. Zuerst tippen Sie das auf dem Fußboden gelegene Heft ein, damit es nach rückwärts gedrückt wird, sonst strauchelt unser süsser!

Weil sich hier nichts nach rückwärts schieben lässt, machen wir es andersherum! Beim Tippen auf Rückseitentouchpad werden die drei Deckel nach vorn gedrückt und in ein Treppenhaus umgewandelt. Dazu braucht man eine gute Vorstellungskraft, da man seinen eigenen Zeigefinger nicht sehen kann. Aber da dieses Ding nach einer Weile wieder zurückgerissen wird, muss man vor dem Schließen der Lücke zwischen dem Exit und Lin, sonst fällt die schlechte.....

Weil er kein Flieger ist, wollen wir nicht, dass er mit der verborgenen Klatsche getötet wird! So klopfen wir auf den Wasserhahn der Anlage, der unauffällig im Zimmer steht und geben ihm etwas Saft. Hierdurch kann er eine kleine Distanz zurücklassen laufen und so klopfen wir zugleich von vorn und hinterher auf unsere liebste Figur und schauen, wie sie hauchdünn der üblichen Totenfalle entkommen kann.

Oh, der armen Láarg ist in der Falle! Dort geben wir trotzdem gleich mal rechts neben dem Käfig den Schalter ein und unterstützen ihn durch Ausstreichen von über den Tastbildschirm zum Drehen des Hebels. So wird die Fahrtrichtung des Förderbandes und Laargs nicht mehr zerkleinert, wenn wir das Käfig gleich mit zwei, drei Klopfbewegungen nach hinten auf eben diesem Förderband transportieren.

Auf dem Teller stoppen wir und ließen eine Bühne vor uns aus der Mauer schießen. Man zerquetscht ihn, indem man ihn vorn und vorne zusammen klopft und er ist weg. Zufälligerweise landete er sofort wieder auf einem Teller, der auf einer anderen Bühne erscheint lässt, und wir stürzten den Ärmsten noch mehr nach links.

Gehen Sie also zum Wasserhahn und laufen Sie dann dreimal nach links! Mit unserem Spurt sind wir so beschäftigt, dass wir nicht einmal Zeit haben, uns an diesen Mann zu wenden, der im Verborgenen liegt. Nun, mir tun die Gefangenen etwas weh. Aus diesem Grund wollen wir ihm jetzt weiterhelfen und die Bar auf der rechten Seite von Käfig berühren.

Danach schmeißen wir ihn vorwärts und magisch öffnet sich das Käfig. Danach können wir nun auf der linken Seite Richtung und kurz vor dem Start von läuft, der Lasche, rennen. So ist der Weg für LARG kostenlos, und wenn es in der Nähe einer Lasche ist, schließen wir sie, damit sie sicher durchkommen kann.

Er kann sich auf drüber melden und dann den Fußboden zerstören, indem er ihn stoppt und von oben nach unten auf drüber übermalt. Er zerbricht die rechte Mauer. Schlagen Sie ihn um, dann brechen Sie den Weg mit ihm und schicken Sie ihn nach hinten, indem Sie auf sein Zeichen oben auf der linken Seite anwählt klopfen und ihn dann nach hinten schicken.

Einen Fan und einen Tür. Bewegen Sie Ihren Zeigefinger über gegen den Uhrzeigersinn zum Lüfter und die Tür öffnet sich. Decken Sie das Loch also zügig mit einem Zeigefinger ab und senden Sie die beiden Testpersonen mit einem anderen in den Keller! Deshalb müsst deckt sie mit zwei Händen ab und schickt währenddessen um.

Achtung: Wenn beide funktionieren, kann sich die Fotokamera bewegen und Ihre Hände sind nicht mehr an den von dafür vorgegebenen Orten! Falls Sie natürlich verwalten, ohne die Testpersonen in der Mitte bis auf müssen zu stoppen, dann können Sie das auf ineffizienten Wegen löschen. Zum Schluss geht es mit dem Fahrstuhl noch hoch und dann gleich bei der Tür, also einmal nach oben lackieren, und dann richtig.

Zuerst benötigt der " Lachende Ásterix " den Magen und muss dann mit dem richtigen Zeitpunkt laufen über die ersten zwei Tonnen, dann die dritte, dann die dritte, und schließlich die Taste drücken. Und dann geht er über Tür, aber nicht ohne sich von seinem Mitarbeiter zu trennen, muss der Lorbeer nun das Waldstück unter seinem Füssen zerstören.

Mehr zum Thema