Fahrrad Freiburg

Velo Freiburg

Das Fahrradgeschäft Sport-Tout-Terrain in Freiburg im Breisgau. Call a Bike bietet Ihnen mit seiner Lage am ICE-Bahnhof Freiburg optimale Mobilität für Ihre Bahnreise. Das Fahrrad ist für unser Team mehr als nur ein Transportmittel. Der Wolfi Bike Shop befindet sich in Heitersheim, ganz in der Nähe von Freiburg im Breisgau. Das Radfahren ist in Freiburg Green City eines der wichtigsten Verkehrsmittel.

... mit dem Fahrrad

Mehr als ein Viertel der innerstädtischen Verkehrsrouten sind mit dem Fahrrad befahrbar. Es gibt auch die Zählanzeige, die immer die aktuellen Werte ausgibt. Nähere Infos und alle Abbildungen sind auf der folgenden Doppelseite zu sehen. Das Radverkehrskonzept zielt darauf ab, den Fahrradanteil innerhalb der City auf über 30% zu erhöhen und zugleich die Zahl der Fahrradunfälle signifikant zu reduzieren.

Der Preis ist für die Stadtverwaltung ein Anreiz, die Radsportförderung auch in den kommenden Jahren fortzusetzen. Eine Pressemitteilung zur Verleihung des Preises findet sich hier, die Empfehlung der Prüfungskommission hier (197,3 KB). Eine Übersicht über die aktuellen Radsportmaßnahmen findet sich auf der Website. Auf dieser Seite erhalten Sie Angaben zu den Schließungen, dem jeweiligen Hochwasserstand und dessen Vorhersagen.

Nähere Infos, auch zu den Fahrradparkplätzen in der Nähe des Basler Ortsteils Bertoldsbrunnen, gibt es hier (1.268 MB). Die Standorte der Bike&Ride-Plätze und welche davon abgedeckt sind, können Sie auf der Website von FREI.MOBIL auf der Landkarte nachlesen. Es wird erwartet, dass die Kosten für die Reparatur den Preis des Fahrrades übersteigen. Mit der Eröffnung sollen Radwege geschlossen, eine Umleitung auf den Bürgersteig mit den damit einhergehenden Benachteiligungen für Fussgänger vermieden und die Fahrsicherheit erhöht werden.

Studien haben gezeigt, dass die Legitimierung des Fahrrads gegen die Einbahnstraße die Sicherheit im Straßenverkehr erhöht, da die Straßenbenutzer einander besser berücksichtigen und es häufig zu einer Verkehrsverlagerung von den angrenzenden Hauptstraßen kommt. Fahrräder in Strassenbahnen und Autobussen sind im Stadtbereich nicht möglich. Bis 19.30 Uhr muss eine Einzelfahrkarte oder eine Mehrfahrtenfahrkarte für die jeweilige Preiskategorie gekauft werden.

Der Fahrradtransport ist ab 19.30 Uhr im Kapazitätsbereich kostenlos. Die Informationsplattform www.fahrradland-bw. de des Bundeslandes Baden-Württemberg informiert umfassend über die Förderung des Radsports. Nebst News, Tips und Daten erhalten Sie weitere Infos über das "Landesbündnis ProRad" und die "Radkultur Baden-Württemberg". Nähere Infos, laufende Vorhaben und alle Gemeinden, die auch dabei sind, unter www.agfk-bw.de.

Auch interessant

Mehr zum Thema