Fahrzeugkunde Jugendfeuerwehr Spiel

Kfz-Wissenschaft Jugendfeuerwehrspiel

Ob Rollenspiele, Brett-, Kreis- oder Schreibspiele, um nur einige zu nennen. Es ist nicht einfach, den Begriff "Spiel" genauer zu definieren und zu erklären, was unter "Spielen" zu verstehen ist. Vorbereitung auf Wettbewerbe mit anderen Jugendfeuerwehren. Selbstverständlich gibt es keinen Mangel an Spiel und Spaß. Eine Kinder- und Jugendfeuerwehr kann so viel mehr sein als Fahrzeugkunde oder Handwerk.

Homepage -

Für weitere Infos bitte auf das Foto drücken...... Für weitere Infos bitte auf das Foto drücken...... In der Kenzinger Feuerwache findet am Montag, den 17. Februar, die ordentliche Hauptversammlung der Kenzinger Feuerwehr statt. Die Vizekommandantin der Sektion Lukas Kimmis las den Report des Sekretärs. Im Jahr 2017 veranstaltete die Kenzinger Behörde 41 Praxisabende mit einer Gesamttrainingszeit von 2118 Std.

Im vergangenen Jahr führten die 61 Genossen der Operationsabteilung 63 Missionen mit 1434 Betriebsstunden durch, von denen Lukas Kimmis einige kurz besprochen hat. Mit der Jugendarbeit der Abteilung Jugend der Firma beschäftigte sich Herr Kühl. Die 21 köpfige Jugendfeuerwehr nahm neben den vielen wöchentlichen Kostproben an Sicherheitswachen wie Karneval und St. Martins sowie an der Unterstützung der Arbeitsverwaltung am trad.

Ressortleiter Dr. med. Markus Kassar befasste sich vor allem mit der Aus- und Weiterbildungssituation des Ressorts. Somit wurden im vergangenen Jahr neben den vielen Übungen 27 Trainingskurse von Seiten der Genossen durchlaufen. Rund ein Drittel der EinsÃ?tze wurde wÃ?hrend der Ã?blichen Arbeitszeit zwischen 6 und 18 Uhr gemahnt, wofÃ?r die vielen MitstreiterInnen den Arbeitsplatz verlÃ?sst haben.

"â??Gerade in Zeiten der Fachkrà ?ftemangel die Abkkommlichkeit der Arbeit wird immer schwieriger, was in Zukunft die Einsatzkommissare und/oder die Kommune vor neue Anforderungen stelltâ??, so Markus KASPAR. Der Kommandeur der Dienststelle, Herr Dr. med. Markus Caspar, verlieh die Auszeichnung im Namen der Stadt. Die Medaille der Anerkennung soll die besonderen Verdienste der Feuerwehr in der Kenzinger Feuerwehr würdigen. Stadtfeuerwehrchef Dr. med. Karl Weiß bedankte sich bei allen seinen Genossen fÃ?r ihr Eintreten.

Hervorgehoben wurde das hohe Leistungsniveau der Fakultät, das sich aus einer ganzjährigen Schulung ergibt. Bürgermeister Mathias überbrachte die Grüße und den Dank der Gemeinde Koblenz, die Grüße der Polizei Station Immendingen und der Firma Dr. med. Diethelm Schulz vom Dkr.

Jugendfeuerwehr im Einsatz

Die Jugendfeuerwehr umfasst derzeit 52 aktive Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 17 Jahren. Auf spannende und spielerische Art erfahren wir mehr über die Werkfeuerwehr. Bei schönem Wetter organisieren wir regelmässig Übungsfahrten mit den grossen Fahrzeugen, um die Technologie und die Aufgabenstellung der Werkfeuerwehr besser kennenzulernen.

Im Winter werden die Inhalte dem jeweiligen Witterungsverlauf angepaßt, z.B. werden Spielabende veranstaltet oder Brandbekämpfungsmaßnahmen (Knoten, Ausrüstung und Fahrzeuge) in der Messehalle ausgeführt. Nicht zu vernachlässigen ist auch hier die Erste-Hilfe. Zusätzlich zum Unfallverhütungsdienst erfahren wir 1 x 1 Rettung in der Ersten-Hilfe. Selbstverständlich üben und erlernen wir nicht nur, sondern machen auch Exkursionen, gehen an Wochenenden, "arbeiten" am Berufsfeuerwehrtag oder beteiligen uns an Aktionen anderer Feuerwehrjugend.

Wieso gibt es eine Jugendfeuerwehr? In der Jugendfeuerwehr werden bei uns nahezu immer alle Arbeiten in der Gemeinde durchgeführt. Dank des Zusammenhalts sind auch außerhalb der Praxisabende und Exkursionen neue Kontakte entstanden. Bei der Jugendfeuerwehr erfahren wir auch den Einsatz von Feuerlöschgeräten, Erste Hilfe und den Notruf.

Jeden Mittwoch von 18 bis 20 Uhr trainiert die Jugendfeuerwehr Osfildern. Man trifft sich immer an den entsprechenden Feuerwachen der einzelnen Departemente und trainiert dann zusammen mit den jungen Leuten der anderen Departemente. Durch unsere vielen Jugendfeuerwehrleute sind wir in zwei Arbeitsgruppen aufgeteilt. Bei der ersten Kategorie handelt es sich um Jugendliche im Alter von 9-14 Jahren und bei der zweiten um Jugendliche im Alter von 14-17 Jahren.

Welche Gruppen eine Aufgabe haben, können Sie auf der rechten Bildschirmseite unter "Termine" nachlesen. Unser Jugenddienst Herr Patrik beantwortet Ihnen gern alle Ihre Anfragen!

Mehr zum Thema