Figur aus der Sesamstraße

Abbildung aus der Sesamstraße

Was kaum jemand weiß und schon gar nicht mehr weiß: Herr von Bödefeld a) behauptet, er sei ein Versuchskaninchen und hat b) einen Vornamen, nämlich Uli. Wenn genügend Zeit vorhanden ist, lohnt sich ein Ausflug nach Szentendre. Sesamstraße finden bei eBay, Amazon, Quoka. Sesamstraße - wer hat sie noch nie gesehen? Von beliebten Figuren aus der SESAMSTRASSE erzählt.

Diversität ist das Motto in der "Sesamstraße".

In der Sesamstraße sind viele verschiedene Gestalten zu erkennen. Schon bald autistische Julia. Er wird in der US-Version ab ca. ab Mitte des Monats verfügbar sein. Ein neuer Freund für Sesammonster, Gröbi und Co: In der US-Version von "Sesamstraße" ist Julia zum ersten Mal im Monat März zu erleben. Julia wird wohl kaum im deutschsprachigen Raum zu hören sein, kündigte der NDR auf Wunsch am kommenden Wochenende an.

Diese Figur zählt zur "regionalen Besetzung" in den USA. Das von Rundfunkanstalten in 34 Staaten koproduzierte Kinderprogramm beinhaltete auch die landestypischen Zahlen, die nur in der Region zu finden sind - wie Finken und Schurwolle in Deutschland. Diversity ist das Motto in "Sesamstraße" Wenn die Inszenierungen mit Julia den ausländischen PartnerInnen zur Verfuegung stehen, koennten aber laut NDR die dazugehoerigen Videoclips auch in die deutsche "Sesamstrasse" integriert werden.

Doch in der "Sesamstraße" des NDR wird bereits auf die gesellschaftliche Diversität eingegangen. In der Sesamstraße ist Julia die Nachbarnin von Gestalten wie dem Cookie-over-alles-liebenden Cookie-Monster, die seit beinahe 50 Jahren auf dem Schirm sind. Es gibt bereits Materialien und Filme mit Julia online, zum Beispiel wie sie "Sunny Days" inszeniert.

Die neue Figur in der "Sesamstraße" ist autistisch.

Ihr Name ist Julia, sie hat grÃ?ne Ohren und eine orangefarbene Nase aus Stoff: Laut BBC wird es ab dem Monat April die alte, amerikanische Kinderserie "SesamstraÃ?e" mit einer autistisch wirkenden Figur aus der Taufe gehoben. Seit 2015 ist Julia in den Bildbänden der Sesamstraße und deren Online-Versionen vertreten. Julia wird in ihrer ersten Folge Symptome von autistischen Erkrankungen zeigen:

Als sie zum Beispiel dem großen gelben Vögelchen des Paradieses namens Badibo begegnet, lässt sie ihn völlig außer Acht. Traurigerweise glaubt Julia, dass sie ihn nicht mag. Julia wird von dem Puppenspieler Stacey Gordon geleitet, der als Vater eines Autistensohnes Erfahrungen mit dem Verhalten von Autistenkindern hat. "Wir haben von Beginn an darüber gesprochen, wie man über autistische Formen in einer Kindersendung diskutieren kann", sagte die Autorin Christine Ferraro in der CBS-Nachrichtensendung "60 Minutes": "Es ist schwer, weil autistische Formen nicht immer die gleiche Wirkung haben, jeder autistische Typ sich anders verhält".

Die Zahl der Autismus-Diagnosen bei Kinder ist in den USA in den vergangenen Jahren gestiegen: In der Zwischenzeit wird laut BBC eines von 68 Kinder als Autist klassifiziert.

Auch interessant

Mehr zum Thema