Findet Dorie Namen

Dory-Namen finden

In diesem Kuscheltier "Gerald" können Fans von "Finding Dory" die Abenteuer des Films nachspielen! Der Clownfisch verdankt seinen Namen den leuchtenden Farben. Thx Engelchen; Dorie an Marlin: "Hey, du alter Schmollmund!" Thx unbekannt;

Dorie: "Hey, Kleiner, wie heißt du? "Nemo: "Mein Name ist Nemo." Sie kann sich auf die Hilfe ihrer Freunde verlassen - darunter ein kleiner Clownfisch namens Nemo. Die Geschichte von "Finding Dorie" kann auch für den Zuschauer gefährlich nahe am Déjà-vu sein.

Finde Nemo: Franz-iska von Almsick: "Ich war einmal vergesslicher".

Schwimmstar Franz-iska von Almsick (38) fördert das Baden als Botschafter für die Marke Disco, daher ist es auch optimal, dass sie als Sprecherin bei "Finding Dorie" mitwirkt. Die " Finding Dorie " hat in den Vereinigten Staaten bereits Rekordergebnisse vorzuweisen. Warst du schon mal ein Freund von "Findet Nemo"? Franz-iska van Almsick: Ja, auf jeden Fall.

Wieso Finding Dory anschauen? Franz-iska von Almsick: Es ist ein großartiger Familienfilm. "Find Dory" ist ein Spielfilm für alle, für große und kleine Menschen, für kleine Prinzessinen und Mütter. Da gibt es so viele Dinge zu sagen, an die man denkt, und so viele wunderschöne Augenblicke, die man miteinander austauscht.

Franz-iska von Almsick: Das ist nicht die vorherrschende oder gar die Aufgabe meines Leben, auf die ich mich lange Zeit vorzubereiten hatte. Wir haben das verhältnismäßig rasch hinbekommen und es hat definitiv Spass gemacht. Franz-iska van Almsick: Es ist definitiv außergewöhnlich. Erst jetzt begreife ich, was es bedeutet, sich selbst zu bespielen und mit seinem Namen dafür einzustehen.

Hoffentlich können die Menschen sich amüsieren und einen Verein gründen. Möglicherweise sagt man, dass der Wagen der Redner ist, das können wir uns ausmalen. Sie ändert ihren Namen in Franzisko und Dorie.

Was hältst du davon? Franz-iska Van Almsick: Dorie hat nicht nur ein Gedächtnisproblem, auch ihr Hörvermögen scheitert von Zeit zu Zeit. Ich hatte kein Hindernis mit den Änderungen und ich denke, es ist sehr gut, dass es das Publikum zum Lachen bringt. Fühlen Sie sich unwohl, Ihre eigene Sprache zu verstehen?

Franz-iska van Almsick: Es ist nicht unerfreulich, aber es gibt Schöneres. Es ist gut, sich selbst nicht so ernst zu nehmen. Es ist nicht vergeblich zu behaupten, dass meine Meinung gut ist oder nicht. Franz-iska von Almsick: Bisher haben mich nur wenige Leute nachfragen.

"Die" "Finde Dory" war natürlich eine präzise Landung. Franz-iska van Almsick: Das ist natürlich ganz klar von Bedeutung. Aber ich glaube, der Spielfilm hat mehrere Botschaften, über die man sich nachdenkt. Franz-iska van Almsick: Das ist genau das Gleiche, ganz genau. Sobald der Spielfilm vorbei ist, kann man noch ein paar weitere Min. warten und darüber nachgedacht werden, was passiert ist.

Dory hat, wie du weißt, Gedächtnisprobleme. Franz-iska van Almsick: Ich war mehr vergesslich. Das Stillen ist in dieser Beziehung nicht einfach. Was haben Ihre Söhne und Töchter von dem Video gehalten und wie haben sie auf Ihre Sprache geantwortet? Franz-iska Van Almsick: Sie halten den Spielfilm natürlich für großartig.

Gibt es für Ihre Kleinen auch andere Trickfilme, die ihnen Spaß machen? Franz-iska van Almsick: Ich schaue seit Jahren auf die "Monster AG", und auch "Cars" ist willkommen. Liebend gern würde ich "Dornröschen" oder "Die Schönheit und das Biest" noch einmal sehen, aber das ist in meinen Angehörigen nicht durchzusetzen. Franz-iska van Almsick: Das Besondere am Baden ist, dass man es nie vergisst, wenn man es einmal kann.

Franz-iska von Almsick: Auf jeden Fall. Besonders, wenn Sie mit Ihrer eigenen Aktion so viel Benzin geben, ist es mehr als beschämend, wenn Ihre Kleinen nicht mitkommen. Mir ist klar, wie sehr es für die Kleinen zählt, Schwimmkenntnisse zu erwerben. Franz-iska von Almsick: Ich denke, es ist sehr gut, sich an das Wasser zu gewöhnen.

Daß man die Kleinen an das Meer heranführt und ihnen zeigt, daß sie keine Bange haben. Man muss hier ein gutes Beispiel sein, denn was man sich zeigt, gehen die anderen mit. Franz-iska Van Almsick: Das bleibt abzuwarten. Franz-iska van Almsick: Das ist ganz anders.

Mehr zum Thema