Findet Dory Premiere Deutschland

Finds Dory Premiere Deutschland

Sie konnte es bei der Deutschlandpremiere von "Findet Dorie" im Zoo Palast nicht glauben. Der vergessliche Dory spielt die Hauptrolle in der "Findet Nemo"-Folge "Findet Dory". Zusammen mit Österreich sind wir leider - wie bei "Alles steht Kopf" - bei den Premieren ganz unten in der Liga. Die kleine Premiere scheint nicht ganz unwahrscheinlich. Fransiska van Almsick spricht über "Deutschland schwebt".

FOUNDET DEUTSCHLAND foundet deutschland - Premiere und Losverlosung

Dreizehn Jahre nach dem sensationellen FINDET NEMO-Erfolg wird in wenigen Tagen die am meisten erwartete Folge von Disney-Pixar in die Läden kommen: FINDET DORIE. FINDET DOORIE, der Comedy-Hit von Disney-Pixar, bringt das Publikum wieder auf die Kinoleinwand. Der Blauton ohne kurzfristiges Gedächtnis wohnt nun fröhlich und befriedigt mit den beiden im Riff, wenn sie einen Einfall hat: Es ist ein Geistesblitz:

So beginnt für sie das große Erlebnis ihres Leben mit den beiden und bringt sie über den Atlantik zum renommierten Marine Biology Institute in der Stadt. Auf der Suche nach ihren Familien erhält die Künstlerin Hilfe von den strahlendsten Köpfen des Instituts: Da ist der knurrige Tintenfisch (oder Septopus) der nur noch sieben Fangarme hat, aber immer noch regelmässig das Internet für die Wachen durchquert.

In diesem lustigen Erlebnis übertreffen sich die beiden trotz einiger Behinderungen und erleben die magischen Kräfte von Freunden und Familien. Dafür werden 1x2 exklusive Premieren-Tickets verlost. Anmeldeschluss ist der 13. Dezember 2016.

"Nachfolgerin von " Findet Dori " feierte Deutschland-Premiere - Culture

Dreizehn Jahre nach "Findet Nemo" gibt es ein weiteres Digitalfischabenteuer. "Find Dory" wurde im Zoopalast eingeführt. Hatte die Darstellerin und Komikerin Annette Angelke je erwartet, dem wohl berühmtesten englischen Filmstars der Spielzeit die deutschsprachige Sprache zu verleihen? Sie konnte es bei der deutschen Erstaufführung von "Findet Dorie" im Tierpark nicht ertragen.

Im 3 D -Computeranimationsfilm erzählt sie wieder einmal von der charmanten, digitalen Palettendoktorin Fish Lady doria. Das deutsche Publikum war bereits begeistert von "Findet Nemo". Am Donnerstag Abend schimmert das Eingangsfoyer des Tierparks Palast zur Premiere von "Finding Dorie" in Unterwasser-Blau. Außer der Schauspielerin Anne Angelke erwarteten die Besucher den Darsteller Christ John W. S. T. S. T. S. C. Tramitz, der Nemo-Vater Marlin spricht.

Er verlieh der populären Person auch seine eigene Gesangsstimme im 2003er Kinofilm "Findet Nemo". Dreizehn Jahre nach "Findet Nemo" macht sich im neuen Spielfilm die vergessene Prinzessin wieder auf die Suche nach Dorys kleiner Clownfisch-Familie mit ihrem kleinen Bruder Marek. Der Regisseur von "Findet Dorie" war André H. M. S. A. S. M. S., der bereits für "Findet Nemo" war.

Die Produzenten von DISNY und PFIXAR vertrauen wie im ersten Spielfilm auf hervorragende Computeranimationen, bewegte Gefühle und Comic-Wort-Akrobatik. Die 100-minütigen Animationsfilme, die Anfang Juli in Nord-Amerika gestartet wurden, sind zurzeit der bisher beste Kinofilm des Jahrs 2016 und rangieren laut der Kinokasse auf dem 35. Rang unter den besten Filmen aller Zeiten mit rund einer halbe Million Dollars.

Die beiden Youtube-Stars Julyan Hanna und Emir Jarahis waren sehr enthusiastisch über ihren Sprachgebrauch im Zoopalast, "super spannend, auch wenn wir nur eine Seewalze und einen Seesterne sprechen". Auch die ehemalige Schwimm-Weltmeisterin Fransiska van Almesick war bei der Premiere dabei. Am Institute of Marine Biology in California übernahm sie die deutschsprachige Übertragung einer Lautsprecher-Stimme und war beeindruckt von ihrer "second speaking role in film".

Auch der Komiker Olivier Calkofe und das Modell Franz-iska Knappe, beides "große Fans" der orange-weiß gestrichenen Clownfische und der blaue Dori mit den Gelbflossen, traten bei der Premiere im Tierpark auf. Doch in den Filmtheatern in Deutschland beginnt "Finding Dorie" erst am 29. September.

Mehr zum Thema