Frankfurt Basketball

Basketball Frankfurt

Bundesliga Skyliners gelingt die Revanche gegen Würzburg. Das Hinspiel gegen Fraport Skyliners Juniors Frankfurt verlor rücksichtslos. Großartige Atmosphäre beim Basketball in Frankfurt! Hier finden Sie alle Spielberichte, News und Ergebnisse rund um das Thema Basketball mit den Fraport Skyliners. Im Rennen um die Playoff-Plätze in der Basketball-Bundesliga bleiben die Frankfurter Skyliners.

Skyliner gewinnen gegen Würzburg

In der Bundesliga haben die Basketballspieler der Frankfurter Skyliner einen bedeutenden Erfolg gegen Würzburg im Spiel um die Playoffs errungen. Sie haben sich auch für ihre Niederlage im Hinspiel gerächt. Die Skyliner gewannen nach der klaren Hinspiel-Niederlage in Würzburg (64:81) am Samstag vor dem eigenen Haus 78:72 (29:33). Gordon Herberts Team setzte sich damit von den Franzosen ab und verteidigte den Siebtplatzierten.

Damit haben die Frankfurters im Wettlauf um die Playoffs ein Beispiel gegeben und die Konkurenz auf Distanz halten können. Der beste Pitcher der Skyliner war mit 31 Punkte Philipp Scrubb. Robin Benzing, gebürtiger Seeheimer, war in Würzburg mit 21 Zählern am genauesten.

Basketball: Frankfurt Skyliners müssen heute beim Bayern siegen

Frankfurt. Seit zweieinhalb Monaten verbringen die Basketballspieler der Skyliners nahezu mehr Zeit in ihrem Mannschaftsbus als auf dem Trainingsgelände. Nach Bremerhaven, nach Berlin, nach Oldenburg und zu München. âWir hatten sechs Partien in 15 Tagen und saßen viel im Busch. Es brauchte viel Kraft, sagte Trainer Gordon Herbert heute.

Dies ist keine leichte Situation", sagt Herbert. Das ist aber ausdrücklich ânicht als Entschuldigungâ für die 72:85 Niederlage in München. âWir freuen uns auf das zweite Viertelfinale gegen den Titelanwärter am kommenden Mittwoch um 18.15 Uhr in der Heimarena in Unterliederbach. Ansonsten wäre der Wunschtraum von der großen Überraschung und dem Einstieg ins Halbfinale.....

Danach gewinnt müssten die Frankfurters drei Partien in Serie. Unvorstellbar gegen die bayrische Star-Mannschaft, die im Laufe der Spielzeit nur drei Partien auf Bundesebene verlor und nach dem Pokalgewinn nun das Doppel anstrebt. Natürlich weiß Herbert um die große Wichtigkeit dieses zweiten Spiels, will aber nicht zu viel Zeit aufwenden.

AuÃ?erdem: âWir haben den Stress bereits im vergangenen GroÃ?rundenspiel in Oldenburg und davor gut gemeistert. Nach den vielen Auswärtsspielen in jüngster Zeit haben die Teilnehmer bei den nächtlichen Heimreisen sicher nicht den üblichen Nachtschlaf bekommen. Hierfür hat Herbert in den vergangenen Tagen etwas die Trainingsintensität gedrosselt. âWir müssen unser Energieniveau zurückholen.â Denn in seinem Kollektiv müssen rufen die wenigen Leistungsträger ihre Höchstleistung ab.

Trainer Dejan Radonjic kann sechs Teilnehmer auf der Ersatzbank zurückgreifen spielen, die fast das gleiche Level haben wie die am Anfang auf dem Boden stehenden. âSie haben eine Elfmeter-Rotation mit versierten und qualitativ hochstehenden Spielern,â unterstreicht Herbert. Die Skyliners -Trainerin âmustâ setzt auch auf die jungen Leute, die ihre ersten Playoff-Spiele spielen.

Auch interessant

Mehr zum Thema