Fuß Spiele

Fußspiele

Deshalb sind Spiele mit Füßen, Zehen oder Beinen für Kinder und Jugendliche so wichtig. In unserer Gesellschaft ist der Fuß oft unbemerkt und ein "Anhängsel" am Bein. Mit wenig Material, wie Wolle oder nur mit den eigenen Füßen spielen. Auch viele kleine Ballspiele können mit dem Fuß gespielt werden. CP: Wie werden die Spieler gespielt - Wann kann ich den Run spielen?

Die Spiele mit dem FüÃ

Alle diese Spiele haben etwas mit den FüÃ, Spitzen oder Beine zu tun. Deshalb ist es sehr bedeutend, auch in einer Gemeinschaft mit den Kinder und Jugendliche spielt durchzuführen, die die Bewegung und Koordinationsfähigkeit von Körperteilen wie durchzuführen, Fuß- oder Beinteilen einfordern und fördern. Vor allem der Fuß gehört zu den bedeutendsten Körperteilen überhaupt

Dieser trägt das ganze Körpergewicht des Menschen und stellt sicher, dass dieser frei laufen und aufstehen kann. Heute haben viele Jugendliche Schwierigkeiten mit FüÃ, die sich in der Regel bis ins hohe Alter fortsetzen. Der sich in der Kindheit zu wenig bewegen und seine Muskeln in den Füßen trainieren und Füà zu wenig und verlangt, was ernste Beschwerden im ganzen Bewegungsapparat unter Umständen später haben kann.

Deshalb sind Spiele mit FüÃ, Fuß- oder Beinmuskeln für Für uns sind Spiele mit Kindern und Jugendlichen so bedeutsam. Das Utensil, das Sie für diese Spiele benötigen, befindet sich in der Regel in jedem Koffer. Einige wenige Flaschen, Untersetzer oder andere kleine Gegenstände, die z.B. mit den Füßen weitergereicht werden können, genügen schon, um die Bewegungsfähigkeit dieser bedeutenden Körperteile zu erlernen.

Diese Spiele sind übrigens auch nützlich dafür, um die ganze feinmotorische Fähigkeiten und Koordinationsfähigkeit den Körper zu fördern. Aber nicht nur das: auch die sportlichen Errungenschaften können mit solchen Partien herausgefordert werden, wenn z.B. ein kleiner Fußball mit einem Fuß so lange wie möglich in der Höhe festgehalten werden muss. Allerdings sollte der Jugendbetreuer darauf achten, die Einzelspieler nicht zu überfordern zu bringen, da die Muskeln vieler Kinder schon in jungem Alter auf sehr hohem Niveau sind und daher schnell aufgebautes Material sein müssen.

Die Spieler oder Teammitglieder setzen sich aneinander und bewegen die Corks mit den Füßen von Seitensitz zu Seitensitz. Eine Biermatte (oder Frisbeescheibe) wird zwischen die Spitzen gespannt und so weit wie möglich wie eine frisbee-Scheibe geschleudert. Ein brennendes dünne wird zwischen die Spitzen gespannt. Die Kandidatin probiert damit andere Brennkerzen anzuzünden aus.

Bei 2 Büchsen muss jeder mit einem durchgehenden Seil, um den Bewerber zu festhalten, eine Route ausprobieren zurückzulegen. Die rechten Füße des einen oder die linken Füße des anderen Bewerbers sind untereinander vernetzt. Im Umkreis von 2 Metern wollen je 2 Kandidatinnen ihren Kontrahenten auf einem Schenkel und mit den Waffen von verschränkten aus dem Umkreis schieben.

Sämtliche Kleinkinder stellen sich gebückt nacheinander hin und greifen mit der Händen die Knochen und/oder Fußfesseln der Vorarbeiter. Es kommt bei diesem Sport auf eine gute Abstimmung an. Mit dem Fuß wird ein oder mehrere Ballons in der Schwebe gehalten, ohne dass ein Ballon den Grund aufsucht. berührt

Zwei Kandidatinnen erhalten ein Strick um den Knöchel und wollen nun jedes Mal eine Linie zwischen dem gegnerischen über zeichnen. Im Beutel sind 20 unterschiedliche Gegenstände (Modellautos, Lego Ziegel, Entrindungfigur, kleine Kugel, Kunststoff-Figur, orangen, Apfel, Haselnuß, usw.). Die Kandidatin sitzt auf einem Sessel und kann das Gegenstände in der Tasche mit ihrem Füà 60 Sek. lang berühren.

Jedes Team ist bestrebt, auf so wenig wie möglich zu bestehen Füà Z. B. 5 Leute mit 10 berühren probieren, dass nur 3-4 berühren den Untergrund berühren. Mit dem Rücken, immer im Wechsel gegenüber und dem gegenüber nach oben, setzt sich die Band auf den Untergrund. So wird ein Objekt, z.B. eine große mittelgroße Bodenmatte oder eine mit Heu gefüllte Tasche nur noch von vorn nach hinten mit der Füà transportiert.

Eine Kugel wird auf dem Grund ausgeglichen, oder der Kugel wird so oft wie möglich mit dem Fuß nach oben geschlagen, ohne dass der Kugel den Grund berührt wird berührt Die Kandidatin probiert eine Strecke auf einem großen, standfesten Blechfass zu wälzen. Von wem kann man ein Bonbons entpacken und mit den Füà oder?

Zwei Menschen setzen sich gegenüber und erhalten je einen Löffel zwischen die Füße. Die Füà bemüht sich, ein Foto zu zeichnen. Lediglich beim Füà muss ein aufgeblähter Ballon zerspringen. Zwei Kontrahenten setzen (stehen) sich selbst gegenüber und kippten (kippen) sich durch Schütteln vom Tisch.

Zwei Kontrahenten setzen sich auf gegenüber. Einer hat seine Füße verschlossen und probiert seine Füße auseinanderzudrücken, der andere drückt mit seinen Füßen die des Gegenübers. Das Team steht nebeneinander und hat nur über Berühren der Zehenkontakt. Die beiden Teams unterstützen sich gegenseitig mit der Seite Rücken. Eine unterhaltsame Partie mit Irrtümern, Konzentrationsmängeln, Eifer und vielem mehr.

Ist es möglich, dass ein Bewerber (der Rest der Gruppe) erkennt, welche Füà zu welcher Persönlichkeit gehört? Jeweils eine der beiden Teammitglieder sucht die Eigentümer der einzelnen Mitarbeiter und zieht sie an. Für Dieses Game benötigt eine Leerbox und eine zweite Box mit gefüllten (Plastik) und Wasserflaschen.

Jetzt muss der Bewerber die Flasche von einer Box in die andere sortieren â" nur noch mit und ohne FüÃ. Ein Weg darf nur so beschaffen sein, dass jeder Bewerber einen Fuß vor den anderen setzen kann. Bei rutschigem Boden versuchen alle, so weit wie möglich zu rutschen.

Auch interessant

Mehr zum Thema