Fussball heute im tv Bundesliga

Fußball heute in der TV-Bundesliga

Wie bei allen Montagsspielen der Bundesliga wird Eurosport live im Live-Stream und im Fernsehen präsent sein. Aktuelles - Sport, aktiver Navigationspunkt - Live & Ergebnisse, aktiver Navigationspunkt - Videos - Fußball - Eishockey - Tennis - Leichtathletik - Ski - Motorsport - Mehr Sport - Wettkampf - Meteo - Kultur - Dok - Programme A-Z. Der langjährig verletzte Torhüter des FC Bayern nimmt langsam an der Weltmeisterschaft in Russland teil. Mit drei Abonnements und mehr als einem halben Dutzend Sendern: Die Bundesliga im Fernsehen ist so kompliziert, verwirrend und teuer wie nie zuvor. Der Fußball-Bundesliga ist die reichweitenstärkste TV-Sportart in Deutschland.

Bundesliga-TV-Programm: Versäumen Sie nichts! Fussball-Bundesliga im TV - Media

Alles Spiel, alle Ziele. Mit mehr Mediaplayern, also TV- und Internetstationen als je zuvor, beginnt am darauffolgenden Wochenende die neue Bundesliga-Saison. Bei der Auftaktveranstaltung FC Bayern MÃ??nchen vs. Bundesligastarif Bayer 04 Livemitglieder können alle Zuschauern bei der Auftaktveranstaltung dabei sein. Dagegen werden die zukünftigen Freitagspiele ausschließlich auf dem Pay-TV-Sender EURO-SPORT 2 HDRXTRA laufen. Die Bundesliga-Rechte für die folgenden vier Jahre teilt sich die Firma Skydeutschland mit ihr.

WIE VIEL IST DIE MEISTERSCHAFT? Wenn man die gesamte Bundesliga im TV verfolgen will, muss man mehr bezahlen als je zuvor, nämlich fast 270 EUR im Jahr. Einerseits für ein Neukundenabonnement bei der Firma Skys (19,99 EUR pro Monat, Zwölfmonatsabonnement, danach 37,49 EUR), andererseits für einen Kontrakt mit E-Sport. Entweder über die Satelliten-Plattform HD+ (insgesamt 130 EUR im Jahr) oder über den internettauglichen EuroSportspieler, für den Computer, für 29,99 EUR im Jahr.

Himmel: Der Pay-TV-Sender Himmel Deutschlands ist nach wie vor der Provider mit den meisten Live-Berichten von Bundesliga-Spielen. Von den 306 Bundesligaspielen zeigen wir 266 exklusiv: die Live-Konferenz am Samstag Nachmittag (ab 15:30 Uhr), das Samstagabend-Spiel um 18:30 Uhr und zwei Nachmittagsspiele am Samstag.

Um die Ligaspiele der ersten Liga am Freitag, Sontagmittag und montags Abend verfolgen zu können, benötigen Sie ein zweites Pay-TV-Abonnement. Als Übertragungsstrecke für die 45 Partien verwendet das Unternehmen die Satelliten-Plattform für die Übertragung - davon 30 am Freitags, je fünf am Sonntags- und Montagsspiel. Hier wird der Kanal für das Programm ³eEurosport 2 HDR Xtra³c zuhause sein.

HD+ kostet 70 EUR pro Jahr, plus 60 EUR für ein Eurosport-Paket. Telekommunikationsanbieter: Auch die Teilnehmer der Telekom-Plattform Entertainment sind am Sonnabend dabei. In " Telecom Sports mit Skysport Compact " präsentiert das Telekommunikations-Unternehmen die Bundesliga-Konferenz. Die monatlichen Gebühren betragen 9,90 EUR. Auch der Sportstreaming-Dienst hat die Bundesliga im Angebot. 40 Spielminuten nach dem Schlusspfiff zeigen die Höhepunkte aller Bundesliga- und Zweitligaspiele.

Für die Bundesliga muss man kein Budget aufwenden. Bei den exklusiven Bundesliga-Bildern wird es etwas schmaler. Beim Montagabendspiel der zweiten Bundesliga hat der Muenchner Sportkanal unterlegen. Der Sonntagvormittag wird noch stärker von der Bundesliga dominiert. Zunächst werden in " Huttrick Purer " Kurzfassungen der Zweiten Bundesliga gezeigt, gefolgt von " Bundesliga Purer ", bevor die Begegnungen am kommenden Wochenende im Fussballtalk "Doppelpass" mit Herrn Dr. Helmut Helmers besprochen werden.

Nitros: Die Zusammenfassung der gesamten Spielwochenenden der Bundesliga und der Zweiten Bundesliga ist das Angebot von "100% Bundesliga" beim RTL-Männersender nitros. Dort findet mit den Referenten und Moderatorinnen der Bundesliga, Frau Dr. Wolfgang K. und Herrn Dr. Wolfgang K. W. K. Wagner, das Bundesliga-Wochenende statt.

Mehr zum Thema