Gamesbasis Tennis

Tennis als Spielbasis

Spielen Sie Tennis online auf Spielbasis. Im Wii-Sport Tennis. In der Spielbasis finden Sie die größte Sammlung legendärer Spieleklassiker wie Pacman, Bomb Jack, Bubble Bobble, Tetris. Wissen Sie, welches das längste Tennis-Match beim US Open Grand Slam ist? Dann finden Sie hier das längste Tennisspiel der US Open nach Zeit und Spielen.

Neuigkeit

Ab 1905 gibt es die Australian Open oder wenigstens den Vorgänger des großen Grand-Slam-Turniers. Damals waren Video-Spiele noch undenkbar, und wenn sie es waren, dann wahrscheinlich nur von einem wahnsinnigen Tüftler, der in seinem ruhigen Schrank sass. Der genaue Ursprung des Tennis liegt zwar in der Dunkelheit, aber es gab schon im Hochmittelalter Vorreiter.

Inzwischen gibt es natürlich unzählige Tennis-Spiele als Video-Spiele und jedes Jahr kommen neue Sprösslinge heraus. Natürlich macht das Australian-Open das Bedürfnis, den Racket selbst zu erobern. Wenn Sie nur in der Pause ein kurzes Spiel bestreiten wollen, können Sie auch im Internet Tennis und Ihr eigenes kleines Grand-Slam-Turnier organisieren.

Obwohl Tennis heute mehr eine Nische ist, ist das erste Video-Spiel der Firmengeschichte nicht weit weg. Grundsätzlich ist es eine Art Tennis. Ok, ganze Grandslam kann man damit nicht spielen, aber für etwas Sehnsucht ist es genug.

Tischtennisplatte

Tatsächlich ist nicht nur ein Tennisspiel, sondern eine Weiterentwicklung dieses Themas. Es wurde Ende des neunzehnten Jahrhundert zum ersten Mal in England uraufgeführt, aber die genaue Ursprünge von Table Tennis ist nicht ganz eindeutig. Beim Ballspielen auf über war ein Netzwerk oder eine Saite bereits bekannt.

Das Ursprünge des Tischtennistisches war daher wohl weniger profesionell, aber auch heute noch genügt ein einfacher Tischtennistisch und ein Tischtennisball, wie er auch heißt. In der Geschichte der Computerspiele hat Tennis eine eher theoretische Vorreiterfunktion. Wer im Internet spielt, benötigt nur die Mouse, aber auch gute Nerven. Denn das ist eine gute Idee.

Umso mehr Momentum, umso mehr wird der Spielball getroffen, aber auch gute Tore sind vonnöten. Wenn Sie den Spielball mit der Spielfeldseite von Schlägers schlagen, kann es sein, dass Sie sich rasch auf der Tischplatte des Gegners befinden. Wahrscheinlich braucht man ein paar Spielrunden, bis man zum Beispiel bekannte Konkurrenten wie z. B. den Tischtennisspieler Forest Glump im Internet besiegen kann.

Sind Sie ein Tennisprofi?

Auch interessant

Mehr zum Thema